BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Fahrzeugpflege
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.07.2017, 08:58     #1
Horst2011   Horst2011 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2011
Beiträge: 24
Cabriolet Verdeck auffrischen

Hallo,
nach 9 Jahren sieht das Verdeck meines 650ci nicht mehr schön aus und ich würde es gerne schwarz einfärben.

http://www.helpster.de/cabrio-verdeck-farbe-auffrischen-so-geht-s_131489

Meine Sattlerei schreibt mir dazu:


Es gibt "Vieles".
Und es werden Dinge verkauft, die lediglich Kompromisslösungen in verschiedenster Ausprägung sind und manchmal sogar überhaupt nicht funktionieren.
Trotzdem wird es aber verkauft.
Vertrauen sie mir - es taugt nicht !
Danach kann unter Umständen ihr Dach wie eine fahrende "Fleckenhyäne" daherkommen.

Anbei noch, ...man beschleunigt definitiv den Alterungsprozess des Verdeckmaterials durch eine Färbung, da das Material (Aussenhaut) weder Feuchtigkeit aufnehmen noch abgeben kann.
Niemals darf die äussere Verdeckschicht "Dicht" sein !!! Durch die Färbung/ übermässige Imprägnierung verhindert man diese sehr wichtige Eigenschaft.
Würde an dieser Stelle den Rahmen sprengen, das Wie und Weshalb zu schreiben.
Mein Tipp: Machden sie gar nichts, bis irgendwan mal ein Neues drauf kommen soll.

Hat hier jemand Erfahrungen mit dem Färben des Cabriolet Verdecks gemacht?

Viele Grüße
Horst
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.07.2017, 11:31     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.114

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Wenn Du Pech hast isses danach wo undicht.

Verdeck mit mildem Reiniger säubern - ggf. mit ner weichen Bürste nachhelfen.

Hintergrund ist, dass die Nähte des Verdecks durch die imprägnierende Mittelschicht gehen.
Die Löcher durch die der Faden geht dehnen sich im Lauf der Jahre minimal auf.

Wenn das Verdeck nass wird, quillt der Faden und der Verdeckstoff durch die Nässe auf und verschliesst dadurch die Löcher -> Verdeck dicht.

Wenn man jetzt verhindert, dass der Faden/Stoff die Feuchtigkeit aufnehmen kann egal ob durch irgendeine "Farbe" oder eine Imprägnierung, kann es im Extremfall passieren, dass das Verdeck dadurch (noch mehr) undicht wird (als es vorher schon war).

Eigene leidvolle Erfahrung mit ner Verdeckimprägnierung mit der ich beim E30 einige Monate bis zum Verdeckwechsel überbrücken wollte.

Der Sattler schreibt Dir also genau das richtige -> Finger weg, ggf. mal richtig reinigen und versuchen dadurch Flecken weg zu bekommen.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 11:44     #3
michel k   michel k ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 4.733

Aktuelles Fahrzeug:
C63s 12/2016, Z4 Coupé, A5 Cabrio Quattro 05/2016
Kann ich auch nur bestätigen, maximal mit mildem Reiniger waschen, mehr nicht machen.
Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 15:31     #4
Didi   Didi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Didi
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: CH-7304 Maienfeld
Beiträge: 2.338

Aktuelles Fahrzeug:
650i Cabrio, Z1 (AL01088)

GR 170575
100% Zustimmung.
Ich habe bei meinem E46 Cabrio in den ganzen 14 Jahren nie etwas spezielles mit dem Verdeck gemacht.
Wie meine Vor-Redner schon geschrieben haben: mit viel Wasser (und vielleicht einem milden Reiniger). Das reicht.
__________________
Man kann das Gehirn durch Denken nicht abnutzen.
F12, Zetti
Userpage von Didi Spritmonitor von Didi
Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2017, 06:39     #5
McLane   McLane ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 3.801

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320Ci Cabrio
Ich kann da den Surf City Garage Top End Verdeckreiniger sehr empfehlen. Aufsprühen, mit einer weichen Bürste einmassieren und gründlich mit Wasser ausspülen. Danach sieht mein Verdeck wieder wie neu aus.
__________________
Die vorrangige Funktion einer Regierung ist es, die Minderheit der Reichen vor der Mehrheit der Armen zu schützen.
- James Madison
Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2017, 11:39     #6
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.684
Naja, es geht hier doch eher um "übermäßige" Imprägnierung, die schädlich sein kann. Da muss man auch die Kirche im Dorf lassen.

Von der Färbung würde ich Abstand nehmen, die Verfärbung geht bei diesem Baujahr eh am ehesten Auf Dreck zurück, insofern sollte die Reinigung die schwarze Farbe zurück bringen. Danach würde ich mit einer handelsüblichen Sprühimprägnierung das Verdeck gegen Schmutz imprägnieren. Gegen Wasser hilft die eh nicht, da sie ja eh nur oben ans Gewebe kommt.
Wichtig is dabei nur die Lack und Fenster Flächen abzudecken, die Sprühimprägnierung brennt sonst ein.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2017, 13:20     #7
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 6.009

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, Kia Niro Hybrid

OL-XX-125
Frag mal beim - ich meine eine Verdeckauffrischung liegt bei 160€.
Dafür mache ich mir nicht die Mühe.
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo Spritmonitor von Rollo
Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2017, 17:34     #8
._Andreas R._.   ._Andreas R._. ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 1.196
Ich hab mal dieses Produkt inkl. des zugehörigen Reinigers und der Imprägnierung zum Färben eines Stoffverdecks verwendet:
Link zu amazon.de

Konnte nicht klagen, das Dach sah super aus und blieb auch weiterhin dicht.
Userpage von ._Andreas R._.
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 16:33     #9
wie   wie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von wie
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 3.129

Aktuelles Fahrzeug:
320d (F31); 523i (E39); Triumph TR6; Abarth 500C

KA
An meinem TR6 habe ich das inzwischen 25 Jahre alte Verdeck schon mehrmals nachgefärbt. Dort hat es durchaus funktioniert, wobei man sicher die einlagige Mütze nicht mit dem Luxusstoff an nem 6er vergleichen kann. Wichtig ist, dass man nicht zuviel nimmt und den Stoff quasi zukleistert.

Aber wie die anderen schon geschrieben haben, würde ich die Notwendigkeit nach 9 Jahren auch noch nicht erwarten und erst mal gründlich reinigen.
__________________
Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.
Userpage von wie
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Fahrzeugpflege

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3er E36 E36 Cabrio Verdeck Defekt! webgrisu Dreier / Vierer 12 25.04.2015 16:54
3er E36 Hilfe! 1997 328i Cabrio Verdeck steckt fest Weissnix Dreier / Vierer 44 07.06.2011 18:22
3er E36 Anleitung Verdeck einstellen michel k Dreier / Vierer 17 02.09.2008 07:31
3er E46 E46 Verdeck bleibt stehen, Hydroaggregat läuft weiter db1nto Dreier / Vierer 6 24.10.2007 18:32
3er E30 E30 Verdeck Fragen bazzman Dreier / Vierer 8 29.09.2005 19:17








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:15 Uhr.