BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > BMW M
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.05.2014, 10:27     #1
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
F87: M2

Erste Artikel und Bilder:

http://www.autoguide.com/auto-news/2...irst-time.html
http://www.bimmertoday.de/2014/05/08...er-m-coupe-f22

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Quelle.
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 12.05.2014, 21:56     #2
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 9.224

Aktuelles Fahrzeug:
1
so richtig sehe ich den nicht als M, wenn ich ehrlich sein soll. das ist mir zu viel 335i.
der neue M3/M4 hat viele änderungen und detailverbesserungen, aber sehe ich sie nicht.

der wagen hat doch den normalen N55 mit monoscroll lader?
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2014, 18:11     #3
Der_Filmfreund   Der_Filmfreund ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Der_Filmfreund
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 6.261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 440i (F32)

D-RP 6954
N55 Monoturbo habe ich gelesen. Man munkelt von 360 PS, da er leichter als M3/M4 ist und denen nicht davonfahren darf.

Könnte für mich sehr interessant werden !! Ich suche nämlich in ca. 2 Jahren nach einem würdigen Nachfolger, der mich dann für ca. 10 Jahre begleiten sollte.

Bis jetzt kommen S3, das kommende C-Klasse-Coupé im 45er Modus oder BMW 235 M in Frage, wobei ein M2 alle 3 in den Hintergrund drängen könnte.
Userpage von Der_Filmfreund Spritmonitor von Der_Filmfreund
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 01:32     #4
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 9.224

Aktuelles Fahrzeug:
1
ist der m3 geleast?

der 2er ist in RL auch ein stück kleiner als einer 4er und da wirkt alles winzig. der 2er hat kein schönes cockpit und alles schaut einfach nicht so hochwertig aus.
was imho echt nicht geht ist die heckklappe.

imho ist der 2er klar unter dem 4er und da würde ich eher zum hochwertigeren wagen greifen. mir gefällt an sich der 2er auch, aber so ist es keine alternative. (weil man einfach schlechter gestellt ist.)
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 09:49     #5
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Zitat:
...
... der 2er hat kein schönes cockpit und alles schaut einfach nicht so hochwertig aus.
...
Hä? 3er- und 4er-Cockpit sind ein Abklatsch des 1er-/2er-Cockpits. Die Materialien sind auch gleich? War doch auch mit einer der größten Kritikpunkte beim Erscheinen des F30.

Also was soll da bitte am 3er/4er hochwertiger, bzw. am 1er/2er minderwertiger sein in Sachen Cockpit/Armaturentafel? Die zwei zusätzlichen Uhren im Kombi oder was?

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 10:09     #6
Der_Filmfreund   Der_Filmfreund ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Der_Filmfreund
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 6.261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 440i (F32)

D-RP 6954
Ja, der M3 ist geleast bis 04.08.2016. Dann stehe ich kurz vor meinem 62. Geburtstag. Mit 63 geht es ab in die Rente.

Daher wird der Nachfolger des Leasing-M3 ein Fahrzeug welches mich sehr lange begleiten wird.

Den geleasten M3 könnte ich für etwa 40k kaufen, aber wenn dann ca. 50% des Einkommens wegbrechen, schrecken mich die hohen Betriebskosten (ca. 14l/100 km - Versicherung 1.300 Euro für 9000 km bei SF 30!). Jetzt ist es kein Problem, aber es könnte eines werden.

Den M2 müßte man erst in Natura sehen. Der 4er (egal ob mit oder ohne M) ist mir von den Außenmaßen viel zu groß. Verstehe nicht, daß bei jedem Modelwechsel ein Fahrzeug wachsen muß.

Das Idealfahrzeug meines Lebens waren zwei BMW 2002 (mit den runden Heckleuchten). Grösser braucht mein Nächster nicht werden.

Auf jeden Fall bleibe ich am Thema. Vom M2 erwarte ich noch eine deutliche Abhebung zum M235i, der von den Außenmassen ideal wäre.

Geändert von Der_Filmfreund (18.05.2014 um 10:20 Uhr)
Userpage von Der_Filmfreund Spritmonitor von Der_Filmfreund
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 14:15     #7
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.410

Aktuelles Fahrzeug:
kleines Trecker Coupé mit Doppelluftpumpe

D-U 311
Da demnächst auch schon ein Golf R mit 400 PS erscheint und ein RS3 oder ein TT RS vielleicht noch mal 10 PS drauflegt (und als plus womöglich gar 430 PS bekommt), sollte ein M2 nicht weniger PS haben.
Es gilt ja schon als gesichert, dass der M3/M4 nicht mit 431 PS seine Karriere beenden wird, aber da der letzte 1M ja auch nur den Motor vom Z4 35is bekam, kann es natürlich sein, dass der M2 nur 360 PS haben wird.

Bin bei der M-Drive Tour auch direkt vom M392 in den 1M umgestiegen und das war dann schon sehr heftig.
Aber unter sportlichen Gesichtspunkten nicht unbedingt schlimm.
__________________
HTPC SpielePC.
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle Spritmonitor von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 17:49     #8
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Zitat:
...
Bin bei der M-Drive Tour auch direkt vom M392 in den 1M umgestiegen und das war dann schon sehr heftig.
...
Kannst Du dazu etwas mehr sagen? Etwas näher erläutern?

Danke. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2014, 22:14     #9
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.410

Aktuelles Fahrzeug:
kleines Trecker Coupé mit Doppelluftpumpe

D-U 311
Naja, wenn man aus dem X6M, oder dem M6 aussteigt, dann wirkt der M392 wie was flinkes wendiges, aber ohne, dass es sich billig anfühlt. Das Navi war schon alt, oder das Tahodisplay, HUD gabs auch nicht, aber trotzdem war es immer noch edel.

Vom M392 in den 1M fühlte es sich für mich aber so an, als wenn ein gewisses Niveau unterschritten wurde.
Die Fenster fuhren herunter, statt zu gleiten, wenn ich das mal so sagen darf.
Der 1M wirkte nackter, aber dafür fühlte man sich auch mehr eingebunden. Der M392 ist halt der GT und der 1M nahm einen mehr mit auf die Strasse.

Von meinem M346 in den M392 fühlt man einen größeren Unterschied, als noch vom E36 zum E46.
Aber mir ist der M392 ja auch schon zu sehr GT geworden. Der 1M aber irgendwie doch zu billig (Anmutung).
Nur wird der 1M zum M2 ja auch einen Schritt machen. Vielleicht ist der ja genau richtig, so dass man sich vom sportlichen Standpunkt genau richtig fühlt.
__________________
HTPC SpielePC.
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle Spritmonitor von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2014, 05:56     #10
Der_Filmfreund   Der_Filmfreund ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Der_Filmfreund
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 6.261

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 440i (F32)

D-RP 6954
Sehr interessante Vergleiche, danke @ Flashbeagle

Die stärksten BMWs, die ich kenne, sind: E92-335i, Z4sDrive35is und eben M392 (aufsteigend nach Kraft/PS und auch im Besitz).

Die Wohlfühl-Ranfolge ist etwas anders: Z4sDrive35is, M392, E92-335i (von P3 nach P1)
Spaßfaktor-Rangfolge: E92-335i, M392, Z4sDrive35is.

Das beste Bedienelement bisher: Die M-Taste - die allerdings in meinem bisherigen Streckenprofil noch nie "notwendig" war. Man läßt sich eher mal zu einer unsinnigen Aktion hinreißen (noch 2 LKWs vor der Autobahnabfahrt zu überholen oder ähnliches).

Tja, den M3 würde ich vom Motor her unter, allenfalls neben den Z4 stellen. Zumindest in meinem Verkehrsraum habe ich selten mehr als 30 Sekunden "kein Fahrzeug vor mir". Der Performance-Auspuff erzeugt zwischen 77 und 83 km/h sehr laute Resonanzen - es ist mehr ein unangenehmes Dröhnen im Fahrzeug. Das ist dann genau der Geschwindigkeitsbereich, der in 70er-Zonen gefahren wird, um flüssig mitzuschwimmen, den man aber schnellstens umgehen möchte und ihm trotzdem nicht entkommen kann.

Den M392 auf modernere Technik in den Maßen eines 1970er 3ers mit M-Genen gemixt sollte einen M2 ergeben zu einem Straßenpreis von <60K (incl. der wichtigen Beilagen zzgl. HUD!).

Das Heck des 2ers gefällt mir auch nicht, aber ich habe von BMW noch nie ein Fahrzeug erhalten, welches mir rundum gefiel (außer dem 2002 und vielleicht noch dem E46 - das war aber einer mit nach unten abgeknickten Doppel-Endrohren).

Ich bin sehr gespannt, wie sich die Geschichte entwickelt. Auf jeden Fall werde ich im Sommer mal die neue C-Klasse (250er-Benziner) antesten - mein Erstkontakt mit der Altherrenmarke. Bisher rief ich ein Taxi, wenn ich Mercedes fahren wollte Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Userpage von Der_Filmfreund Spritmonitor von Der_Filmfreund
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > BMW M

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
5er E60 ff. Automatik schaltet immer nur bis M2 runter airborne69 Fünfer 28 14.10.2011 23:48
3er E46 Gibt es ein Anbauteil Compact M2 frontschürze ? ramazoti Dreier / Vierer 4 11.04.2009 16:41
3er E46 M2 Frontstossstange nicht zugelassen? Medicus Tuning 11 12.06.2005 09:24
Neuer M2 (E80-Reihe) CharlyBraun Automobiles Allerlei 26 30.01.2004 12:01
3er / 4er allg. E46 Facelift selber nachrüsten ? M2 Frontspoiler ? |\|oah Dreier / Vierer 2 04.05.2002 00:01







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:53 Uhr.