BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.01.2019, 16:36     #11
bmw550di   bmw550di ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 230
Bei der PKV solltest du als wichtigstes den völligen Verlust der Familienversicherung im Blick haben und das eine Rückkehr zur GKV recht schwierig ist.
Am Anfang machts Spaß und zum Schluss kostet es richtig Schotter.


Alternativ kannst du dich mit diversen Zusatzversicherungen zur GKV eindecken.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 03.01.2019, 16:47     #12
Gunnar   Gunnar ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gunnar
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 7.578

Aktuelles Fahrzeug:
E30, G12
Zitat:
Ich habe Freunde um die 50, die über 1.000 Euro im Monat zahlen. Wenn die mal 70 sind, wird das sicher nochmal deutlich teurer.
Sie können innerhalb der Gesellschaft in einen günstigeren (=jüngeren) Tarif wechseln:
https://www.finanztip.de/pkv/pkv-tarif-wechsel/

Das geht ohne erneute Gesundheitsprüfung. Das machen die Gesellschaften nicht gerne, sie müssen es aber.

Ich bin bald 50 und zahle nicht viel mehr als mit 30 beim Eintritt in die PKV.
Userpage von Gunnar
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 17:00     #13
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.878

Aktuelles Fahrzeug:
Corvette C7 Z06
Bei mir siehts nach 20 Jahren auch noch gut aus, bei meiner Frau zumindest akzeptabel.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 17:10     #14
Cephalopod   Cephalopod ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 6.008

Aktuelles Fahrzeug:
E61 520dA, Fiat 500 1.2, VW Polo VI 1.0 TSI, Piaggio Vespa ET2
Zitat:

Vor / Nach Teile?
Ganz pauschal:
Zu alt oder Kinder (geplant)?

Vergess die PKV!!!

Lohnt sich nur für allzeit Kinderlose Singles oder DINKIES.
Mit 45 bist Du leider schon zu alt!
__________________
Ferienwohnung in Bibione zu vermieten: http://tinyurl.com/na4f7s5 - Verfügbarkeit: http://tinyurl.com/oo8qufd
Bei Interesse: PM

Geändert von Cephalopod (03.01.2019 um 17:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 18:00     #15
BigTom   BigTom ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: 71063
Beiträge: 12.457

Aktuelles Fahrzeug:
RAM & Corvette

BB-GT-xx
Zitat:
Ganz pauschal:
Zu alt oder Kinder (geplant)?

Vergess die PKV!!!

Lohnt sich nur für allzeit Kinderlose Singles oder DINKIES.
Mit 45 bist Du leider schon zu alt!

46, keine Kids aber ne tolle Ehefrau.
By the way, Sie würde GKV bleiben ich PKV? oder gilt dann privat auch für den Ehepartner?


Vielen Dank Euch!
Klar würde ich gerne PKV machen, weiß aber nicht was da kostenmäßig auf mich zukommt.
__________________
Wenn es Räder oder Brüste hat, macht es irgendwann Schwierigkeiten
Userpage von BigTom
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 18:21     #16
Cephalopod   Cephalopod ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 6.008

Aktuelles Fahrzeug:
E61 520dA, Fiat 500 1.2, VW Polo VI 1.0 TSI, Piaggio Vespa ET2
Lass Dir ein Angebot machen, sei aber nicht enttäuscht.
Mit 46 Jahren kommt einiges an Gesundheitsfragen .
Wechseln kannst Du jederzeit solange du über der BBG Verdienst.
__________________
Ferienwohnung in Bibione zu vermieten: http://tinyurl.com/na4f7s5 - Verfügbarkeit: http://tinyurl.com/oo8qufd
Bei Interesse: PM
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 19:03     #17
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 17.212

Aktuelles Fahrzeug:
F10 530d X-Drive, BMW K1200R Sport, Honda Jazz
Das wird immer auf die Kosten reduziert, als wenn alle Autos gleich sind. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Mit Kindern wird die PKV richtig teuer, aber sie ist eben auch besser. Und das ist, gerade bezogen auf die Kinder und auf das eigene Alter eben auch etwas wert. Wem es um die billigstmögliche KV geht, für den ist es dagegen eher nichts.

Geändert von mueckenburg (03.01.2019 um 19:06 Uhr)
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 19:35     #18
bmw550di   bmw550di ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 230
Ein Arzt wird durch bessere Bezahlung nicht besser.Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Manch ein PKV-Versicherter redet sich den Beitrag schön.
Anständige Ärzte behandeln alle gleich. Wartezeiten können ein Problem sein, lassen sich aber meist über den Hausarzt lösen.
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 20:01     #19
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 17.212

Aktuelles Fahrzeug:
F10 530d X-Drive, BMW K1200R Sport, Honda Jazz
Das volle Vertrauen in die rein philantropische Motivation der ausschließlich anständigen Ärzte in allen Ehren, aber Krankenhäuser und Arztpraxen sind nun einmal auch Wirtschaftsunternehmen. Das ist wie im Theater, alle sehen das gleiche Stück, der eine in den vorderen, der andere in den hinteren Reihen. Und man hat ja die Wahl. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 20:07     #20
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86xxx Augsburg
Beiträge: 47.294

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Ich würde glaub eher versuchen private Zusatzversicherungen abzuschließen und in der GKV zu bleiben.

Das Privatgedönse ist alles recht und gut, aber die Altersbeiträge sind da schon ne andere Hausnummer als in der gesetzlichen. Wenn da mal pro Monatsbeitrag zwei vermietete Wohnungen brauchst nur um die Versicherung für Dich zu zahlen, dann wird das irgendwann mal nicht mehr so toll wie einem vor 40 Jahren beim Abschluss der Vertreter das ausgemalt hat.

Ich würde mir das sehr sehr gut überlegen. Ich kenne einige, die sind heilfroh wieder aus der PKV zu sein vorallem im Hinblick auf die Altersbeiträge. Gerade wenn es so im Bereich BBG bei AN war oder kleinere Handwerker die nicht zum Ruhestand die Firma für paar Mios. verkaufen können weil sie halt einfach zu klein waren. Ich denke, da wird den Versicherten auch viel rosa Wolke untergejubelt. Was 40 Jahre später ist, das kann einem doch keiner sagen. Die paar Mücken die heute sparst, gibst dann im Ruhestand dreifach wieder aus wegen der Beiträge.

Bei mit wird das auch nur erträglich weil ich im Alter voraussichtlich nur 30% PKV versichern muss. Trotzdem wird das ein netter Brocken in Relation zum voraussichtlichen Alterseinkommen sein.
__________________
Your mother was a murloc… :

Geändert von Feuerwehr520i (03.01.2019 um 20:11 Uhr)
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geburtstag von Stammpostern - Teil 2 - Andreas Geplauder 8523 Gestern 11:09
Witze Teil 2 ... Carsten Geplauder 3955 01.07.2019 18:40
BMW Group bleibt in der Offensive Albert BMW-News 0 17.03.2005 06:04
2002 erfolgreichstes Geschäftsjahr der BMW Group - Investitionen auf Rekordniveau Hermann BMW-News 0 22.03.2003 09:24







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.