BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2013, 10:17     #41
zinn2003   zinn2003 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 22.332
Gut dann war er kein guter Fachhändler.Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mehr als 100€ können das bei teuren Geräten aber schon mal sein.Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Und nein, er bekommt auch für teure Plasma kaum oder nur schwer Ersatzteile. Vor allem die bezahlbaren wie nen Schaltkreis. Komplette Platinen für paar 100€ die sind dann manchmal schon verfügbar aber meist sinnfrei zu wechseln.
Aber wie bei den Schustern werden wir in 10-20 Jahren nur noch paar verrückte Krauter übrig haben. Dann wirst du kaum noch einen finden der dir mal fix dein Schaltnetzteil von der Telefonanlage repariert. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Ich äußere hier im Forum generell meine Meinung.
Organspendeausweis
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 16.02.2013, 10:25     #42
WRL   WRL ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: D-82216 Maisach
Beiträge: 3.568

Aktuelles Fahrzeug:
540i Touring, 320CLK, Seat Toledo

FFB-LE ***
Ich sehe Eure Diskussion eher akademisch...

Ein paar Beispiele:
Meine Tochter (6 Kinder zwischen 4 und 15) wohnt etwa 15 bis 20 km vom nächsten Mittelzentrum weg. Natürlich bestellt sie sehr viel bei Amazon, der nächste Fachhändler ist schlicht, auch zeitlich gesehen, zu weit weg.
Ich selber kaufe so gut es geht beim lokalen Fachhändler, auch wenn es (manchmal!) etwas teurer ist. Nur muss der Fachhandel auch mitspielen.
Beispiele:
- Klettergurt für 4-jährigen, das örtliche Sportgeschäft hatte das erwartungsgemäss nicht auf Lager, weigert sich aber es zu bestellen (ich hatte Zeit, ein paar Wochen LZ hätten mir nichts ausgemacht). Also beim Hersteller über I-net bestellt.
- Meine Waschmaschine habe ich hier im Dorf gekauft. Da ich alleine lebe hab ich was billiges (preiswert schreibe ich jetzt nicht, ausserdem läuft die nur 1 x die Woche) gekauft das nach der Garantiezeit manchmal ausfiel. Frage nach evtl. Reparaturkosten bei meinem Dorfhändler kam die Antwort "ja mei, wenn sie so eine billige Maschine kaufen brauchen sie sich nicht wundern wenn sie schnell kaputt geht".
- Selber Dorfladen, relativ teuren Gefrierschrank bestellt, nach 2 Monaten nachgefragt wo er bleibt, keine Antwort. Anderswo einen gekauft (und gleich mitgenommen), 2 Monate später dann der Anruf vom Dorfhändler dass mein Gefrierschrank jetzt da wäre..
- Telefonisch Weihnachtsgeschenke (Spielsachen) mit Tochter besprochen und über Amazon ausgewählt. Dann meinen Buchhändler angerufen und alles gleich dort bestellt - Preise höchstens wie bei Amazon.

Mein Fazit: Es gibt Fachhändler die glauben nur dass sie es sind, bei den anderen kaufe ich immer gerne ein auch wenn es etwas teurer ist, schlicht weil ich nicht will dass sie verschwinden.

Und meine PC's kaufe ich i.d.R. bei der Firma die auch unser Netzwerk wartet, bisschen teurer, zahlt sich aber auf Dauer aus.

Schönes Wochenende
WRL
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 10:33     #43
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 38.417

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio

M#-XX
Örtliche, inhabergeführte, Läden mit Reparaturservice, etc. = Gerne! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Nur leider....bei uns so gut wie ausgestorben. Selbst in den Mittelzentren und Oberzentren nicht mehr oder nur noch kaum wahrnehmbar vorhanden.

Das ist der Tribut, den wir hier im rheinland-pfälzischen Bereich des Rhein-Main-Gebietes für seit Jahrzehnten vorhandenen Einkaufszentren, Großmärkte und die hohen Ladenmieten, die sich schon lange nur noch überörtliche Kettengeschäfte leisten können, zahlen müssen.
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 10:55     #44
laminator   laminator ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 16.437

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; Mazda MX5 "Sakura"
Zitat:
...Also mein Fazit zu der Reportage - bis auf die extrem fragwürdige Security-Firma war das alles viel Lärm um nichts....
Ist aber momentan gängige Praxis. Ähnliche Berichte liefen ja bereits zu DHL, Edeka, ReWe, Lidl, etc.

Auch da immer wieder:
Böse Subunternehmer
Miserable Arbeitszeiten
Schlechte Entlohnung

Scheint also kein Privileg von amazon zu sein, wobei ich den Laden hiermit ausdrücklich nicht verteidigen möchte.

Andererseits sind es doch wir Verbraucher, die nach günstigen Preisen suchen (warum z.B. dieser Thread) und ein möglichst kostenfreie Lieferung haben möchten. Irgendwo muss es doch herkommen.

Von daher sollten wir nicht mit Fingern auf die bösen Unternehmen zeigen, sondern uns zuvorderst mal an die eigene Nase fassen.

Und um zu zeigen, dass es uns damit ernst ist, sollte dieser Thread geschlossen werden.

Und jetzt bin ich auf das Echo gespannt. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 11:49     #45
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
I
Von daher sollten wir nicht mit Fingern auf die bösen Unternehmen zeigen, sondern uns zuvorderst mal an die eigene Nase fassen.
Hab ich bereits getan, ich bestelle nichts mehr bei Amazon

Zitat:
Und um zu zeigen, dass es uns damit ernst ist, sollte dieser Thread geschlossen werden.
Wie du meinen? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Zitat:
Und jetzt bin ich auf das Echo gespannt. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Ausser ratloses Schulterzucken wird da nicht viel kommen Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 11:55     #46
laminator   laminator ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 16.437

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; Mazda MX5 "Sakura"
Zitat:
...Wie du meinen? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ...
So schwer kann das doch nicht sein. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Seite 1 der Medaille: Amazon ist ja nun ganz offensichtlich PfuiBäh. Da darf man nichts mehr kaufen.
Seite 2 ist dieser Thread, wo Schnäppchen von Amazon angeboten werden.

Wenn man aber nun wegen (1) nichts mehr bei amazon kaufen will/darf/sollte, braucht es (2) auch nicht mehr.

Oder noch anders: Ich kann nicht auf der einen Seite ein Unternehmen an den Pranger stellen und gleichzeitig auf deren günstigen Produkte hinweisen.

Jetzt klar?
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 12:01     #47
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.639

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Edition Sport, A4 Avant LPG, MR2
Ich schlage dringend vor, man lagert diese Diskussion der letzten 3 Seiten in einen neuen Thread aus! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ich habe mir letzten Sommer Joggingschuhe kaufen wollen. Ich war bei uns im Fachgeschäft und habe mir 1-2 Modelle zeigen lassen, wusste ja schon recht konkret was ich wollte. Preis war dann irgendwo bei 120€. Gekauft habe ich im Internet für ca. 70€ um den Dreh. Sorry aber da bleibt einem nix anderes übrig. Ich hätte gerne in dem Laden gekauft und es wäre mir durchaus einen Aufpreis von 10-20% wert wenn ich dort beraten werde und die Ware probieren und gleich mitnehmen kann. Aber die Differenz ist einfach zu groß. Ich zahle doch im lokalen Laden nicht das nahezu doppelte! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
> welcher ist mein nächster...? >
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 12:09     #48
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Oder noch anders: Ich kann nicht auf der einen Seite ein Unternehmen an den Pranger stellen und gleichzeitig auf deren günstigen Produkte hinweisen.

Jetzt klar?
Jetzt... ich hatte den eigentlichen Sinn des Thread gar nicht mehr auf der Pfanne und deswegen den Bogen nicht gespannt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 12:28     #49
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 38.417

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio

M#-XX
Zitat:
Ich schlage dringend vor, man lagert diese Diskussion der letzten 3 Seiten in einen neuen Thread aus! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ich habe mir letzten Sommer Joggingschuhe kaufen wollen. Ich war bei uns im Fachgeschäft und habe mir 1-2 Modelle zeigen lassen, wusste ja schon recht konkret was ich wollte. Preis war dann irgendwo bei 120€. Gekauft habe ich im Internet für ca. 70€ um den Dreh. Sorry aber da bleibt einem nix anderes übrig. Ich hätte gerne in dem Laden gekauft und es wäre mir durchaus einen Aufpreis von 10-20% wert wenn ich dort beraten werde und die Ware probieren und gleich mitnehmen kann. Aber die Differenz ist einfach zu groß. Ich zahle doch im lokalen Laden nicht das nahezu doppelte! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Sehr gute Idee! Unterstütze ich! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Das Thema ist durchaus diskussionswürdig. Und es scheint regional große Unterschiede zu geben.
Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2013, 13:45     #50
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86xxx Augsburg
Beiträge: 46.792

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Zitat:
Ich habe mir letzten Sommer Joggingschuhe kaufen wollen. Ich war bei uns im Fachgeschäft und habe mir 1-2 Modelle zeigen lassen, wusste ja schon recht konkret was ich wollte. Preis war dann irgendwo bei 120€. Gekauft habe ich im Internet für ca. 70€ um den Dreh. Sorry aber da bleibt einem nix anderes übrig. Ich hätte gerne in dem Laden gekauft und es wäre mir durchaus einen Aufpreis von 10-20% wert wenn ich dort beraten werde und die Ware probieren und gleich mitnehmen kann. Aber die Differenz ist einfach zu groß. Ich zahle doch im lokalen Laden nicht das nahezu doppelte! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Ähnliches bei mir. Die Schuhe krieg ich im Internet mal eben für 96 statt für 150€. Beim ersten Mal inkl. "Beratung" (die hat halt meinen Ranzen angeschaut, mein Gewicht geschätzt und gesehen dass mir nach 10 Sekunden auf dem Laufband das Wasser runtergelaufen ist und entsprechende Schwerlasttreter rausgesucht) hab ich das noch eingesehen und gleich noch die Erstausstattung an Klamotten mitgekauft, aber irgendwann geht mir ehrlich gesagt der eigene Geldbeutel vor. Mir schenkt auch keiner was.

Und mal ehrlich: Was für Fachgeschäfte gibt's denn wirklich noch? Wo das Personal auch wirklich vom Fach ist und Ahnung hat? Die kann man an einer Hand abzählen und zählen dann eher schon wieder zum Bereich derjenigen, die nicht nur hauptsächlich Ware verkaufen sondern eher die Dienstleistung dazu, z.B: Küchenbauer, Netzwerker o.ä. Bei allem Verständnis: Ich brauch weder dass mir jemand meinen neuen TV heimfährt, noch dass ihn jemand anschliesst oder mir erklärt. Also warum soll ich die Leistung mitzahlen?

Daher kaufe ich sehr vieles einfach bei Amazon. Nicht immer die günstigsten, aber wenn was nicht passt, zurück und gut. Sowas wie mit dem Sicherheitsdienst geht natürlich garnicht. Aber wer hier hat denn aufgrund dessen mal an Amazon geschrieben und gefordert, dass sowas nicht sein darf? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Stichworte
Amazon, Fachhandel

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komische Amazon Payments Mail erhalten Tomtra Geplauder 4 19.12.2016 13:59
Fragen zur GmbH & Co. KG / UG & Co. KG St Todesengel Geplauder 36 03.02.2009 22:13
Der BMW-Treff feiert seinen 5. Geburtstag! Albert Forum-News 4 30.04.2006 18:19
Witze... Jochen Schröder Geplauder 1929 05.05.2004 13:17







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:05 Uhr.