BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Sechser
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2018, 21:37     #1
Didi   Didi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Didi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: CH-7304 Maienfeld
Beiträge: 2.388

Aktuelles Fahrzeug:
650i Cabrio, Z1 (AL01088)

GR 170575
F12: Verdeck verunreinigt: reinigen oder tauschen?

Hallo allerseits;
bräuchte mal eureren Rat.
Mein F12 steht zur Zeit in einer neuen Tiefgarage. Das Haus darüber ist noch im Bau. Das heisst, die TG-Deck ist momentan die "Hausdecke". => das Ganze ist noch nicht so richtig dicht....
Beim letzten (starken) Regen ist Wasser reingelaufen. Das Wasser ist durch die Deckeverkleidung gezogen und ist dann an allen möglichen Orten auf die Fahrzeuge getropft.
Leider natürlich auch auf meines.
Die Flecken (ich denke es ist Wasser vermischt mit Betonstaub) liess sich auf dem Lack mit dem Hochdruckreiniger wieder wegspülen.
Leider nicht auf dem Verdeck.
Bild vor der Reinigung:
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Und nach der Reinigung:
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Kann man das irgendwie reinigen ohne die Imprägnierung kaputt zu machen?
Oder muss das Verdeck getauscht werden?

Danke euch schon mal für die Unterstützung.
__________________
Man kann das Gehirn durch Denken nicht abnutzen.
F12, Zetti
Userpage von Didi Spritmonitor von Didi
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 13.11.2018, 14:12     #2
baex   baex ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 637

Aktuelles Fahrzeug:
BMW G31 540ix,Cadillac de Ville cabrioBj.69,Golf 1 cabrio,Hyundai IX35
Ich denke das dieses Wasser-Betongemisch eine leicht ätzende Wirkung hat.
Die Imprägnierung des Daches hat da nicht soviel Widerstand.
Könnte hier schon eine Entfärbung des Stoffes passiert sein. Eventuell Nachfärben oder besser Austauschen(Versicherungsfall?)


Jürgen
Userpage von baex
Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2018, 21:12     #3
driver 7   driver 7 ist gerade online
Senior Guru
  Benutzerbild von driver 7
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.243

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E9x / F1x
Zitat:
Ich denke das dieses Wasser-Betongemisch eine leicht ätzende Wirkung hat.
Ich wohnte mal in der Nähe einer Zementfabrik, der Staub hatte mein Klarlack über die Jahre ruiniert.

Zitat:
Könnte hier schon eine Entfärbung des Stoffes passiert sein. Eventuell Nachfärben oder besser Austauschen(Versicherungsfall?)
Wenn Versicherungsfall -> ersetzen
wenn nicht, Versuch mit färben
__________________
E9x F1x

Zitat:
Zitat von mueckenburg
Praktisch alle schweren Unfälle im Straßenverkehr finden unterhalb von 300 km/h statt.
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 09:32     #4
Didi   Didi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Didi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: CH-7304 Maienfeld
Beiträge: 2.388

Aktuelles Fahrzeug:
650i Cabrio, Z1 (AL01088)

GR 170575
Danke für eure ersten Antworten.

Ja. Ist ein Versicherungsfall.

Ich tendiere auch zum Austauschen. Zumal Nachfärben bei der Verdeckfarbe silbergrau wahrscheinlich ein Ding der Unmöglichkeit ist.

Beim Austausch habe ich nur meine Bedenken, dass es nicht mehr so gut wird wie ab Werk.
__________________
Man kann das Gehirn durch Denken nicht abnutzen.
F12, Zetti
Userpage von Didi Spritmonitor von Didi
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 10:43     #5
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 30.943

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | E46 320i Cabrio | Kawasaki 1400GTR

MR
Ich würde es nicht durch eine beliebige BMW Werkstatt machen lassen, sondern von einer, die speziell Erfahrung dankt hat. Das lässt sich bestimmt herausfinden.
__________________
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 12:24     #6
Didi   Didi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Didi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: CH-7304 Maienfeld
Beiträge: 2.388

Aktuelles Fahrzeug:
650i Cabrio, Z1 (AL01088)

GR 170575
Genau.
Sonst kommen solche Antworten. Wie diese von einer nahegelegenen Alpina/BMW Werkstatt:
*******
Sehr geehrter Herr Didi;
Vielen Dank für das Mail und die Zeit, die Sie sich genommen haben.
Gerne erstellen wir Ihnen eine Offerte.

Das Verdeck komplett kostet 14000 Franken, Arbeit beträgt 4 ½ Stunden und kostet 890 Franken.
*********

und auf Nachfrage bei der gleichen BMW-Niederlassung:

*********
Sehr geehrter Herr Didi
Der Verdeck Bezug kostet 4750 Franken, inklusiv benötigte Dichtungen. Arbeit beträgt 890 Franken.

Die Arbeit wird bei uns im Haus von einem Diagnostiker gemacht.
*********

Eines ist sicher: dort gebe ich meine Kiste nicht hin. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Man kann das Gehirn durch Denken nicht abnutzen.
F12, Zetti
Userpage von Didi Spritmonitor von Didi
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 13:25     #7
Marcel   Marcel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Marcel
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Am Bodensee (CH)
Beiträge: 2.667

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F11 535i 04/2015; Peugeot 308SW II Style 130S&S

SG 4***4
Zitat:
Genau.
Sonst kommen solche Antworten. Wie diese von einer nahegelegenen Alpina/BMW Werkstatt:
*******
Sehr geehrter Herr Didi;
Vielen Dank für das Mail und die Zeit, die Sie sich genommen haben.
Gerne erstellen wir Ihnen eine Offerte.

Das Verdeck komplett kostet 14000 Franken, Arbeit beträgt 4 ½ Stunden und kostet 890 Franken.
*********

und auf Nachfrage bei der gleichen BMW-Niederlassung:

*********
Sehr geehrter Herr Didi
Der Verdeck Bezug kostet 4750 Franken, inklusiv benötigte Dichtungen. Arbeit beträgt 890 Franken.

Die Arbeit wird bei uns im Haus von einem Diagnostiker gemacht.
*********

Eines ist sicher: dort gebe ich meine Kiste nicht hin. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Naja, bei uns in der Region ist BMW schon extremst schwach vertreten. Sehe es immer wieder bei uns selbst... BMW Schweiz sagt: Kompletter Seilzugmechanismus der Gepäckraumabdeckung rausreissen und neu machen. Was macht unser Händler im Rheintal (der mit 3 Standorten)? Ersetzt das Gepäckraumrollo, der Rest wurde nicht getauscht- und somit kamen nach 3 Monaten auch die Probleme zurück Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Das sind dann die Tage, an denen ich mich ärgere, keinen Mercedes gekauft zu haben. Die haben zumindest in St. Gallen einen richtig kompetenten Händler. Aber bei BMW? Die Wahl zwischen Pest & Cholera...
__________________
Spritmonitor E36
Spritmonitor F11

Userpage F11 535i xDrive LCI | Userpage E36 323i Edition Sport - verkauft am 7.11.17
Userpage von Marcel Spritmonitor von Marcel
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 13:39     #8
driver 7   driver 7 ist gerade online
Senior Guru
  Benutzerbild von driver 7
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 7.243

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E9x / F1x
Ich würde von einem renomierten Fahrzeugsattler ein original Dach montieren lassen.
__________________
E9x F1x

Zitat:
Zitat von mueckenburg
Praktisch alle schweren Unfälle im Straßenverkehr finden unterhalb von 300 km/h statt.
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 13:46     #9
Didi   Didi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Didi

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: CH-7304 Maienfeld
Beiträge: 2.388

Aktuelles Fahrzeug:
650i Cabrio, Z1 (AL01088)

GR 170575
Dazu tendiere ich momentan auch.
Sattler-Empfehlungen?
__________________
Man kann das Gehirn durch Denken nicht abnutzen.
F12, Zetti
Userpage von Didi Spritmonitor von Didi
Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2018, 21:52     #10
Marcel   Marcel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Marcel
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Am Bodensee (CH)
Beiträge: 2.667

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F11 535i 04/2015; Peugeot 308SW II Style 130S&S

SG 4***4
Zitat:
Dazu tendiere ich momentan auch.
Sattler-Empfehlungen?

Ich kenne nur die Auto Sattlerin in St. Margrethen sowie Hot Needle in Staad... Allenfalls noch Goodtimer in St. Margrethen (die könnten allenfalls auch mit einer Empfehlung aushelfen).


In Bühler gibt es noch eine Werkstatt, welche regelmässig diverse Exoten betreut: KS Classic Cars .
In Oberriet gibt es eine freie Werkstatt, welche sich auf BMW/Mini spezialisiert hat. Dort hat mein Vater diesen Sommer seinen Opel Rekord Olympia (Bj 1955) MFK fertig machen lassen. Das Auto lief wohl seit Jahren nicht mehr so sauber wie seit er dort war: KS-Automobiltechnik. Der Inhaber machte einen super netten und kompetenten Eindruck. Durfte sogar noch einen Blick auf einen eingestellten Wiesmann werfen sowie auf einen BMW 327/8 Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Spritmonitor E36
Spritmonitor F11

Userpage F11 535i xDrive LCI | Userpage E36 323i Edition Sport - verkauft am 7.11.17
Userpage von Marcel Spritmonitor von Marcel
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Sechser

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3er E36 E36 Cabrio Verdeck Defekt! webgrisu Dreier / Vierer 12 25.04.2015 17:54
3er E36 Anleitung Verdeck einstellen michel k Dreier / Vierer 17 02.09.2008 08:31
3er E46 E46 Verdeck bleibt stehen, Hydroaggregat läuft weiter db1nto Dreier / Vierer 6 24.10.2007 19:32
3er E36 Verdeck E36 Inseidler Dreier / Vierer 13 27.10.2005 15:33
3er E30 E30 Verdeck Fragen bazzman Dreier / Vierer 8 29.09.2005 20:17







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:30 Uhr.