BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2017, 13:29     #91
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 15.413
Zitat:
Gerne würde ich ein kesseldruckimpräginiertes nehmen.
Lieber nicht. Das wird entweder mega hässlich oder du hast einen üblen Aufwand mit dem Streichen.

Kesseldruck: Das erste Jahr kannst gar nichts machen, da zu feucht. Streichst du ne relativ dichte Lasur drauf, dann fault es bei der Größe. Wenn du ein Jahr wartest ist es trocken genug, aber dann musst du Schleifen. Ich hab das Problem beim Zaun, der schluckte Lasur ohne Ende und reißt jetzt in alle Richtungen...

Natur: Am einfachsten vor dem Aufbau mit Imprägnierung vorstreichen. Es reicht ein flüssiger Bläueschutz um es schön zu halten. Kann auch nach dem Aufbau erfolgen, ist eh nur für die Optik. Dann zwei Schichten Consolan Wetterschutzfarbe außen rum, die ist auch super einfach zu streichen. Ich habe so Fichtenholz behandelt, das ist seit 4 Jahren wie neu.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 16.05.2017, 06:46     #92
zinn2003   zinn2003 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 22.973
Streichen ist nur für die Schönheit. Viel wichtiger ist konstruktiver Holzschutz. Kesseldruckimprägniert hilft halt länger gegen Schädlingsbefall.
Sägerau hat den Vorteil das Wasser gut abperlt und das Holz dadurch nicht so schnell durchfeuchtet. Wenn man streichen will, ist aber gehobelt natürlich besser.
Streichen will aber richtig gemacht werden. Farbe lässt wenig Wasser rein, auf auch wenig Wasserdampf raus.
Wenn man nicht streicht wird das Holz mit der Zeit dunkelgrau/schwarz, das sieht man oft an alten Scheunen im ländlichen Bereich. Uralt, in der Regel einfaches Nadelholz trotzen manche über hundert Jahre der farblosen Behandlung.

Ich hatte keinen Bock auf so eine Kuchenbude und hab mir den Schuppen selber gebaut. Vorteil, die Abmessungen konnte ich frei wählen.
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Warum? Sieht man bei unserem Nachbarn.
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Ich äußere hier im Forum generell meine Meinung.
Organspendeausweis
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 06:46     #93
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.973

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
@ basti und laminator Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Danke für die Tipps, werde ich beherzen!
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2017, 07:21     #94
Amtrack   Amtrack ist offline
Guru
  Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 4.093

Aktuelles Fahrzeug:
`14 Skoda Suberb II Combi,E64 6er LCI, Audi A6 Avant 2,7T, ML270 CDI W163
Zitat:
Wenn man nicht streicht wird das Holz mit der Zeit dunkelgrau/schwarz, das sieht man oft an alten Scheunen im ländlichen Bereich. Uralt, in der Regel einfaches Nadelholz trotzen manche über hundert Jahre der farblosen Behandlung.
Zumeist wurde, der Haltbarkeit wegen, Lärche verwendet.
Aus kostengründen kamen aber natürlich auch Kiefer und Fichte zum Einsatz.

Unsere Scheunen sind allesamt mit Lärchenbrettern verkleidet und sind unbehandelt.
Trotz Baujahr 1964 gebe ich den Brettern nochmal 50 Jahre bevor die abfallen.

Extrem wichtig ist halt, dass keine Staunässe irgendwo stehen bleibt.
__________________
Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
die immer so dicht vor einem herfahren.
Userpage von Amtrack
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 23:54     #95
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 9.264

Aktuelles Fahrzeug:
1
Zitat:
Ich benötige mal einen Tipp zum Grünschnitt und den Gartenabfällen -

Nachdem mir mal beim Transport im Kofferraum meines Autos etwas stinkige Flüssigkeit der Grünabfälle ausgelaufen ist und ich lange Zeit gebraucht habe diesen Gestank wieder aus dem Fahrzeug zu bekommen, bin ich auf der Suche nach einem relativ großen wasserdichten Sack oder Behälter der sich zum sicheren Transport im Fahrzeug eignet.
Hat da jemand einen Tipp?
http://www.ebay.de/bhp/gummi-kofferraumwanne
gekauft von kofferraumwannen. bin damit zufrieden und man braucht nicht auf den teppich aufschauen.
Ist nicht teuer und reicht für den alltag.

habt ihr keine biotonne? anhänger?
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.

Geändert von =Floi= (19.05.2017 um 00:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 23:57     #96
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 9.264

Aktuelles Fahrzeug:
1
Zitat:

Ich hatte keinen Bock auf so eine Kuchenbude und hab mir den Schuppen selber gebaut. Vorteil, die Abmessungen konnte ich frei wählen.

das holz auf der unterseite ist aber nichts!
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2017, 14:41     #97
nightflight   nightflight ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von nightflight
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 9.867
also den Ahorn hat es böse erwischt, auch ein Vielzahl der Äste stirbt wohl ab.
Aber er lebt und treibt vom Stamm neu aus.
Schön ist das heuer nicht, aber ich werde ihm die Treue halten und ihn nach Kräften unterstützen! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Und der Funke der Freiheit ist glühend erwacht!
(Theodor Körner)
Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2017, 10:53     #98
zinn2003   zinn2003 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 22.973
Zitat:
das holz auf der unterseite ist aber nichts!
Was meinst du?
__________________
Ich äußere hier im Forum generell meine Meinung.
Organspendeausweis
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2017, 06:59     #99
Patt328i   Patt328i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Patt328i
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Nähe Berlin
Beiträge: 1.354

Aktuelles Fahrzeug:
Mazda MX-5 - VW Tiguan (Firma)

NAU - MX x
Gestern waren Wildschweine bei uns im Garten. Das komplette Rindenmulch haben Sie durchwühlt. Kleine Stellen vom Rasen auch. Wir haben an dieser Seite Maschendrahtzaun. Den haben sie an drei Stellen hochgebogen. Ich habe den Zaun wieder geflickt, war auch soweit ok.
Meine Frau sagte, dass sie letzte Nacht wieder da waren. Diesmal hat sie sie auch gesehen. Waren wohl mehrere kleinere Wildschweine. Der Zaun soll jetzt wohl richtig in Mitleidenschaft gezogen worden sein.

Ich bin gerade etwas ratlos, wie man diese Viecher vom Garten fernhält. Im Internet gibt es ja einige Vorschläge, aber vieles soll wohl nicht so gut funktionieren.
Spritmonitor von Patt328i
Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2017, 07:01     #100
Papst78   Papst78 ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2004
Beiträge: 3.086

Aktuelles Fahrzeug:
Volvo V50 T5
Auf den Drehspiess damit [emoji23]
Userpage von Papst78
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW investiert rund 90 Millionen Euro in die Erweiterung des Regensburger Presswerks Martin BMW-News 0 06.12.2007 17:15
3er E46 Welche oel für 325i ? Pelefuxx Dreier / Vierer 74 28.02.2007 05:38
BMW Automobilprogramm 2002-BMW Motoren-Technik A–Z 11.06.2002 Hermann BMW-News 0 30.11.2002 14:11
Die BMW Group investiert rund 500 Mio. Euro in Standort Steyr - 30.12.2001 Hermann BMW-News 0 26.11.2002 20:56
Zahlen und Fakten - Rund um das Team und die Fahrer Carsten BMW Motorsport News 0 24.11.2002 22:28







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.