BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.01.2010, 06:43     #61
Investor   Investor ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 11/2003
Beiträge: 20.326
Zitat:
Sehr geehrter Herr Investor,

bin für Tipps jederzeit dankbar Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Mit hochachtungsvollen Grüßen
Der Nullseiter

Ich suche übrigens ja schon eine Weile, aber bei einem "Dauer-Quereinsteiger" sind die meisten Personaler eher abgeschreckt. Ganz witzig: www.cafe-mit-job.de . Gibt lecker Mittagessen dort, nur leider keinen Job Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Hätteste mal früher was gesagt, wir haben gerade eingestellt. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ansonsten kenne ich Dein genaues Tätigkeitsgebiet usw. nicht. Ich frage mich nur - ist das der einzige Job für diese Qualifikation bei entsprechendem Geld im Bundesgebiet das Du da wirklich keinen Ausweg siehst? Klar, wenn man sagt die arbeit ist zwar sch**** aber ich will bei meinem Haus wohnen bleiben Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. oder aber die Kohle ist besser als beim rest; alles klar. Im endeffekt muss das Ergebnis "unterm Strich" zufrieden stellen.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 22.01.2010, 06:44     #62
Mich_Hert   Mich_Hert ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Mich_Hert
 
Registriert seit: 09/2006
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 2.333

Aktuelles Fahrzeug:
BMW, E39, 528i Touring, Piaggio X8 125er

LU-*******
Da ich ja interessiert mitlese, denke ich, das wir hier nur leitende Angestellte, Chefs und was weiss der Geier alles an Führungspersonal im Forum haben...

Angestellter, OK, bin ich auch, aber wir Arbeiten in einem funktionierenden Team, und ich sag euch ehrlich, mir macht meine Arbeit Spaß. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Wenn ich einiges an Posts lese, ist das kein Burn-out, sondern Jammern auf hohem Niveau.

Wenn Ihr Personal unter euch habt, habt Ihr auch mehr Verantwortung, also verdient Ihr auch mehr Geld. Wenn Ihr mehr Verantwortung übernehmt, dann wird auch automastsich mehr verlangt.

Und wenn Ihr so qualifiziert seid, dann seid doch froh, das Ihr nicht bei Wind und Wetter auf einem Müllwagen stehen müsst.
__________________
Gruß Michael

You`ll never walk alone..
Freiheit für Copdland
Userpage von Mich_Hert Spritmonitor von Mich_Hert
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 12:25     #63
mww   mww ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.008

Aktuelles Fahrzeug:
Ex E34/Touring Fahrer
@Feuerwehr

Deine Einstellung in aller Ehre. Am Ende zählst die Verhältnismäßigkeit ob selbständig oder angestellt.

Aber was bringt das unter dem Strich?
Ich reiß mir gerne den A... auf, wenn es anderen, die es auch schätzen, oder mir etwas Positives bringt oder es andere einfach berührt.
In deinem Fall werden die Bocklosen noch bockloser, da du die Karren immer wieder aus dem Dreck ziehst, bzw machst die Arbeit anderer(da schneller und du fängst eher an). Wo ist die Verhältnismäßigkeit im Gegensatz dazu, dass du ja Überstunden (?, du fängst eher an) machst. Weiter dankt es dir keiner und wegen 3 Monaten eher befördert zu werden, fängst du eher an und gehst eher in´s Bett. 3-4 Stunden vom Privatleben weg (das ist viel pro Tag), für wen oder was genau? Vielleicht stehst du noch eine Stunde eher auf, um im Winter für die ganze Strasse den Weg zu räumen. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 13:31     #64
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86xxx Augsburg
Beiträge: 47.297

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
[QUOTE=mww;2632064Aber was bringt das unter dem Strich?
[/QUOTE]Keine Ahnung. Die Beurteilungen stehen noch aus.

Zumindest habe ich mich heute mal aufgerafft und bissl zusammengeschrieben, was ich so ausser der Reihe alles gemacht habe. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Your mother was a murloc… :
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2010, 14:48     #65
WRL   WRL ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: D-82216 Maisach
Beiträge: 3.609

Aktuelles Fahrzeug:
540i Touring, 320CLK, Seat Toledo

FFB-LE ***
"Es ist auch weniger das Privatleben was mir an die Substanz geht, auch wenn ich mich ab und zu über die Tochter oder das Schwiegermonster ärgern muss.

Was mir wesentlich mehr zu schaffen macht ist die schon fast Hilflosigkeit wie man die Aufgaben/Arbeiten in der Firma noch schaffen will, gerade in den Situationen wo manchmal vieles Zeitgleich anfällt.
Da wird z.B. ein Zeitlimit gesetzt bis zu welchen Zeitraum ein neues Projekt stehen muss, obwohl das aus meiner Sicht eigentlich unmöglich erscheint etc.

Auch das Telefonieren stört und nervt immer mehr.
Kaum hat man aufgelegt klingelt es erneut, oder während des Gesprächs "klopft" der nächste Anrufer an.
Da kann man schon mal eine enges Nervenkostüm bekommen."


Hallo CC,

ich wage mal eine Fern-Diagnose:

- Du hast ein erhebliches Problem mit der Work-Life-Balance.
- Du fühlst Dich in vielerlei Hinsicht fremdbestimmt.
- Du hast ein Problem, "NEIN" zu sagen.

Wenn Du nicht umsteuerst, steuerst Du zumindest auf ein Burnout-Syndrom zu.

Denk mal bitte darüber nach, wer Dein Leben tatsächlich bestimmt. Mir scheint, Du wirst von allen möglichen Leuten, Anforderungen (eigenen natürlich auch), Projekten usw regelrecht fremdbestimmt - kein Wunder, dass Du Dich da nicht mehr wohl fühlst in einer solchen Situation.

Es ist meines Erachtens (und auch meiner Erfahrung nach) nicht die absolute Arbeitszeit (ich arbeite selber regelmäßig >50 Std. die Woche und mache maximal 10 Tage im Jahr Urlaub) die Dich schafft, sondern es sind die vielen Frustrationen, die teilweise selbstgemacht sind und die von zu wenigen positiven Erlebnissen kompensiert werden.

Allerdings - wenn Du etwas ändern willst dann musst Du das selber anfangen.

Es gibt eine große Menge guter Bücher über das Thema, meine Helfer waren "The 7 Habits of Highly Effective People" und "First Things First" - es gibt zumindest vom ersten mittlerweile eine gute deutsche Übersetzung (Autor Stephen Covey, Herausgeben Franklin-Covey, die Firma zeichnet sich durch eine Reihe von sehr guten Publikationen aus).

Es fängt damit an, dass Du DICH fragen sollst: Was will ICH, was will ich erreichen, was will ich beitragen, wie will ich mein eigenens Leben steuern.

Wenn ich mir Deinen Beitrag da oben anschaue - kannst Du Dir vorstellen, dass Du Deinem Vorgesetzten beim nächsten Überfall deine Zeitplanung unter die Nase hältst und ihm mitteilst, dass Du die neue Aufgabe gerne übernimmst, aber er soll entscheiden, welche bisherigen Aufgaben dann verschoben werden oder von jemand anderem gemacht werden können. (Das setzt aber voraus, dass Du über eine wie auch immer geartete Zeitplanung verfügst - wenn noch nicht, mach eine).

Telefon: Leg Dir doch einen Anrufbeantworter zu und/oder spring nicht gleich los wie von der Tarantel gestochen wenn das Ding läutet. Du hast doch zumindest ein Display dran damit Du siehst, wer Dich anruft?

Was würdest Du von einem Freund halten, mit dem Du Dich gerade angeregt unterhältst und der, wenn jemand die Tür aufreisst und ihn mit einem Redeschwall überfällt sofort Eure Unterhaltung unterbricht? Nun, wenn Du arbeitest, dann bist Du gerade in intensiver Unterhaltung mit Deinem (hoffentlich!!) besten Freund - mit Dir selber. Und dann läutet das Telefon und reißt Dich aus einem wichtigen Gedanken - und Du lässt Dich unterbrechen. Deine Effizienz sinkt da ganz gewaltig. Und der Frust steigt.

Jeder Arbeitnehmer hat neben seinen Pflichten auch ein paar Rechte - schlimmstenfalls muss er sich die auch mal einfordern.

Meine Erfahrung mit mir selber sagt mir, dass ich mich über niemenden mehr ärgere als über mich selber, genauer gesagt über meine Reaktionen auf die Zumutungen anderer Leute.

Gute Besserung wünscht
WRL
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2010, 07:19     #66
Micha2002   Micha2002 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha2002
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 48653 Coesfeld
Beiträge: 9.482

Aktuelles Fahrzeug:
E39

COE
Zitat:
Ich hatte schon ein Angebot, aber ich möchte in meiner aktuellen Lebenssituation keine "Experimente" machen.
Und man kann im schlimmsten Fall auch vom Regen in die Traufe kommen, natürlich kann man auch sagen "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt". Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Also, jetzt interessiert es mich ja doch.
Du bist doch noch bei ***********, oder?
Was für Projekte werden denn da gestartet?

Geändert von Micha2002 (25.01.2010 um 07:43 Uhr)
Userpage von Micha2002
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2010, 07:39     #67
Andreas525   Andreas525 ist offline
Guru
  Benutzerbild von Andreas525
 
Registriert seit: 12/2002
Ort: CH-83**
Beiträge: 4.039

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Superb 4x4

nüx
Du, CC schreibt nichts konkretes, also solltest Du doch bitte, auch wenn Du es weist, nicht erwähnen wo er arbeitet Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Userpage von Andreas525 Spritmonitor von Andreas525
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2010, 07:44     #68
Micha2002   Micha2002 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Micha2002
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 48653 Coesfeld
Beiträge: 9.482

Aktuelles Fahrzeug:
E39

COE
Achso, dann ickx ich das mal weg.
Obwohl ich das nicht verstehe; der wirbt ja auch für den Laden im Werbeforum. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Geändert von Micha2002 (25.01.2010 um 07:47 Uhr)
Userpage von Micha2002
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2010, 10:32     #69
CityCobra   CityCobra ist offline
Power User
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-46xxx
Beiträge: 23.772

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0si Coupe Individual / Performance

RE-ZZ
Zitat:
Obwohl ich das nicht verstehe; der wirbt ja auch für den Laden im Werbeforum. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Wer ist denn "der"? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Und wie alt ist denn dort der letzte Thread bitteschön? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Wie läuft es denn bei Dir, verkaufst Du auch noch die Batterien aus dem Werbethread von Dir? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Zitat:
Zitat von Micha2002
Also, jetzt interessiert es mich ja doch.
Was für Projekte werden denn da gestartet?
Vergrößerung des Unternehmens, neue Geschäftszweige, Erweiterung der Online-Auftritte etc.
Falls Dir diese Aussage nicht reicht, einfach eine PN an mich.
Userpage von CityCobra
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2010, 10:46     #70
Jinx   Jinx ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 2.211

Aktuelles Fahrzeug:
X3
kenne 2 personen die da arbeiten, muss mal fragen wie hoch dein arbeitsaufkommen ist Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Stichworte
Beruf, Burnout-Syndrom, Erschöpfung, Stress

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3er / 4er allg. 330i geht einfach aus 330i Dreier / Vierer 4 31.08.2002 10:21
Mein kleiner Fahrbericht vom neuen 745i - einfach nur genial!! Peterle Geplauder 8 16.08.2002 09:13
3er / 4er allg. zu blöd zum Birnen Tauschen bei Blinker oder einfach nur zu blöde Anleitung... ? disaster Dreier / Vierer 6 13.08.2002 08:21
Meine Leidensgeschichte (Compact Reperatur & Studium Stress) Markus20 Geplauder 8 16.07.2002 15:12
Einfach zu erreichende Mehrleistung??? (kein Chip!) cherche BMW M 16 20.06.2002 16:22







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:17 Uhr.