BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2008, 10:17     #31
cj_zed   cj_zed ist offline
Freak
  Benutzerbild von cj_zed
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 745
Zitat:
Original geschrieben von Westfale
Das passiert mir durchaus auch schon mal, die Gründe dafür sind vielfältig: Die Freunding hat Angst um die Frisur, der Kofferraum ist voll, bei langen Strecken auf der Autobahn fahre ich auch lieber geschlossen, vor allem wenn es schneller gehen soll.
Ok, lange Strecken auf der Autobahn lasse ich gelten - die anderen nicht.
Zum Glück kann ich ja auch mit vollem Kofferraum offen fahren, und die Freundin muss damit leben... Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Zitat:
Wenn es sehr heiß ist finde ich es mit Klimaanlage und geschlossenem Dach auch angenehmer, schließlich bin ich ja kein Grillhähnchen Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. dafür fahre ich aber durchaus auch schon mal im Januar offen.
Jeder wie er will, ich fahr sowohl im Januar (immer nett einem anderen "narrischen" im Winter offen zu begegnen!) wie im Hochsommer (solange es nicht reinregnet) offen. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Lustig ist es, wenn du bis zu einem gewissen Grad, im Regen offen fährst. Solang du über 130km/h fährst ist das kein Problem, da kanns sogar richtig regnen - dumm nur, wenn man dann irgendwann halten muss... Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Zitat:
Die kenne ich auch, aber aufregen kann ich mich darüber nicht. Laß sie doch, solange sie mich auch lassen. Und denk daran: je höher die Nachfrage nach den Cabriolets, um so mehr sehen sich die Hersteller genötigt die Preise anzuheben Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Aufregen war vielleicht das falsche Wort, so schlimm ist es dann nicht, dafür ist das Leben zu schön. Noch dazu mit Cabrio Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Chris
__________________

Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 18.04.2008, 10:23     #32
Zeppelin   Zeppelin ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 518
Kinder, ich lese hier bereits länger mit, aber jetzt muss der Onkel Euch mal den erhobenen Zeigefinger zeigen.

Diese militante "ein echter Cabriofahrer ist nur, wer bei Minusgeraden offen und sowieso ohne Windschott fährt"-Einstellung hatte ich als junger Kerl auch.
Aber inzwischen, nach BMW 02 Cabrio (!), diversen Alfa Spider, Fiat Spider, Saab Cabrio, Volvo Cabrio und Mini Cabrio (das nur, damit Ihr wisst, dass ich hier mitreden kann), wisst Ihr, was ich da mache?

Ich lasse im Sommer manchmal das Verdeck zu, weil mir die Sonne zu sehr knallt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ich fahre offen fast immer mit Windschott, weil es mir Nackenschmerzen erspart Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Und wenn im Winter die Sonne scheint, lass ich das Verdeck zu, und freue mich über die jungen Hüpfer, die mit Ihren offenen Autos auf der Hauptstraße den Damen imponieren Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

So.

Sorry, aber das musste mal raus.
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 10:40     #33
cj_zed   cj_zed ist offline
Freak
  Benutzerbild von cj_zed
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 745
Zitat:
Original geschrieben von Zeppelin
Diese militante "ein echter Cabriofahrer ist nur, wer bei Minusgeraden offen und sowieso ohne Windschott fährt"-Einstellung hatte ich als junger Kerl auch.
Nö, hatt doch hier noch niemand gesagt, oder? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Und militante gibts ja hier gleich gar nicht Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Du, ich für meinen Teil genieße das offen fahren - immer wieder aufs neue, und deswegen auch so oft wie möglich. Das kann natürlich jeder handhaben wie er will, wie er es für richtig hält.
Nur, ich seh im Umkreis eben wirklich viele die das Dach tatsächlich eigentlich nur geschlossen haben, und da frag ich mich dann schon nach dem Sinn. Denen würd ein Schiebedach auch reichen.

Offen zu fahren um Damen zu imponieren ist HIER glaub ich eher nicht der Fall. Auch wenn man zugeben muss, das Cabrio fahren recht kommunikativ ist, hab ich zumindest bisher so erlebt.
Zitat:
So.
Sorry, aber das musste mal raus.
Ist doch kein Problem Papa, dafür sind wir doch da Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Grüße
Chris
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 10:41     #34
Skoddens_Vokter   Skoddens_Vokter ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 1.018
Zitat:
Original geschrieben von Zeppelin
Diese militante "ein echter Cabriofahrer ist nur, wer bei Minusgeraden offen und sowieso ohne Windschott fährt"-Einstellung hatte ich als junger Kerl auch.
Finde ich ganz genauso bescheuert Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ...

Wenn der Nachbar mit dem SL nur bei bestem Wetter vor der Eisdiele steht, dann lasst ihn doch da stehen. Im Grunde geht es niemanden etwas an, was er mit seinem SL anstellt und wenn er keinen Bock auf offen Fahren hat, dummerweise das Wetter aber gerade dafür geeignet ist, soll er dann trotzdem aufschrauben?

EDIT:

Na, das klingt doch schon wesentlich liberaler Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ...
__________________
Signatur.
Userpage von Skoddens_Vokter
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 10:50     #35
Fox323   Fox323 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 8.689

Aktuelles Fahrzeug:
E46 Edition Sport, A4 Avant LPG, MR2
Ich zähle mich auch zu denen, die bis vor kurzem an einem Cabrio absolut nix sinnvolles gesehen haben -> 3x im Jahr offen blabla, das waren auch meine Argumente. Dann kam 2004 oder so die Z4 Probefahrt. Unter lauem Stuttgarter Sternenhimmel zu cruisen war einfach klasse und auch wenns relativ frisch war, war das offen fahren mit Heizung ein Riesen Spaß Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Seitdem bin ich ebenfalls Cabrio-Fan, allerdings wenn dann nur als Zweitwagen, auf längeren (AB-)Strecken oder bei Regen/im Winter sehe ich da nach wie vor keinen Sinn, deswegen wenn dann nur als Schönwetterauto.

So fahre ich im Moment zumindest MR2 mit Targa, da weht es wohl mehr rein als in so manches moderne Blechdachcabrio Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. abgesehen davon dass das Auto sowieso viel mehr Spaß macht als irgend ne andere moderne offene Schaukel.
__________________
> welcher ist mein nächster...? >
Userpage von Fox323
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 10:51     #36
cj_zed   cj_zed ist offline
Freak
  Benutzerbild von cj_zed
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 745
Zitat:
Original geschrieben von Skoddens_Vokter
Finde ich ganz genauso bescheuert Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ...
Wenn der Nachbar mit dem SL nur bei bestem Wetter vor der Eisdiele steht, dann lasst ihn doch da stehen. Im Grunde geht es niemanden etwas an, was er mit seinem SL anstellt und wenn er keinen Bock auf offen Fahren hat, dummerweise das Wetter aber gerade dafür geeignet ist, soll er dann trotzdem aufschrauben?
EDIT:
Na, das klingt doch schon wesentlich liberaler Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ...
..war ja dann scheinbar an mich gerichtet.

Natürlich gehts im endeffekt niemanden etwas an was man mit seiner Schüssel macht.
Über den tieferin Sinn ein Cabrio haben zu müssen, aber dann nie offen zu fahren wird man auch nachdenken dürfen - noch dazu in einem CabrioRoadster Offen fahren Thread Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

EDIT: Wenn ich bei bestem Wetter keinen Bock hab offen zu fahren, hab ich das falsche Auto - sorry. Liberal hin oder her Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________


Geändert von cj_zed (18.04.2008 um 10:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 10:59     #37
Skoddens_Vokter   Skoddens_Vokter ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 1.018
Zitat:
Original geschrieben von cj_zed

EDIT: Wenn ich bei bestem Wetter keinen Bock hab offen zu fahren, hab ich das falsche Auto - sorry. Liberal hin oder her Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Doch, denn am nächsten Tag wachst der Nachbar mit dem SL auf, schaut in den Spiegel und sagt sich "Du meine Güte, was hab'sch gerade BRAND auf offen fahren" und dann hat er schon das richtige Auto Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. .

Was mich interessieren würde; gibt's eigentlich (Stoffdach-)Cabrios, bei denen man auf der AB 200 und mehr fahren kann, ohne dass die Windgeräusche einen Tinnitus hervorrufen? Ich bin erst einmal im Cabrio auf der AB gewesen, aber da nur mit moderater Geschwindigkeit von maximal 140 (mit dem Beetle), das war eigentlich noch ganz angenehm, aber vom MX-5 bspw. habe ich schon öfter gelesen, dass die Innengeräusche bei höheren Geschwindigkeiten sehr störend sein sollen.
__________________
Signatur.
Userpage von Skoddens_Vokter
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 11:09     #38
Monaco   Monaco ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 09127 Chemnitz
Beiträge: 6.984

Aktuelles Fahrzeug:
estorilblaues 330 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Zeppelin
Ich lasse im Sommer manchmal das Verdeck zu, weil mir die Sonne zu sehr knallt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ich fahre offen fast immer mit Windschott, weil es mir Nackenschmerzen erspart Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Und wenn im Winter die Sonne scheint, lass ich das Verdeck zu, und freue mich über die jungen Hüpfer, die mit Ihren offenen Autos auf der Hauptstraße den Damen imponieren Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Jeder wie er will, jeder wie er kann.
__________________
Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
Mein Haus, mein Pferd, mein Auto
Userpage von Monaco
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 11:13     #39
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 44.579

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 325
Fahrzeuge mit gefüttertem Verdeck, wie das E46 Cabrio sind nicht viel lauter im Innenraum wie die geschlossenen Versionen.

Auch ist es ein Unterschied ob man mit einem Cabrio fährt, dessen Dach sich bei höherer Geschwindigkeit aufbläht (wie man es z.B. gut bei den alten Golf oder Escort Cabrios sehen kann) weil es nicht gut am Gestänge gespannt ist und das dann dann auch dementsprechend vibriert, was als Lärm übertragen wird, oder ob es so gut am Gestänge befestigt ist (wie bei BMW von Anfang an bei den 3er Cabs) dass es sich recht wenig bewegt.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2008, 11:20     #40
Westfale   Westfale ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 9.626
Zitat:
Solang du über 130km/h fährst ist das kein Problem, da kanns sogar richtig regnen - dumm nur, wenn man dann irgendwann halten muss..
Das hatte ich vor ein paar Jahren mal auf der Autobahn: Heftiger Wolkenbruch, alle wurden langsammer nur ich immer schneller Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Ist auch weitgehend gut gegangen.

Zitat:
Doch, denn am nächsten Tag wachst der Nachbar mit dem SL auf, schaut in den Spiegel und sagt sich "Du meine Güte, was hab'sch gerade BRAND auf offen fahren" und dann hat er schon das richtige Auto
Genau so ist es: Manchmal reicht schon das Wissen das man könnte wenn man wollte um dann nicht mehr unbedingt zu müssen...

Zitat:
Wenn ich bei bestem Wetter keinen Bock hab offen zu fahren, hab ich das falsche Auto - sorry. Liberal hin oder her
Manchmal hab ich keine Lust für eine kurze Stecke das Dach aufzumachen, manchmal geht es auf dem aktuellen Parkplatz auch nicht (nicht genug Dachfreiheit) und ich möchte nicht noch mal anhalten. Da gibt es viele Gründe.

Trotzdem fahre ich auch nur mal so zum Spaß offen durch die Eifel oder die Alpen, könnte ich ohne Cabriolet ja nicht, ist aber auch kein grund immer offen zu fahren. Ich mache ja auch mein Schiebedach im 3er nicht immer auf!

Ich bin aber auch schon in einem Alter, in dem ich ganz sicher nicht mehr bei 35 Grad offen fahren werde. Wie gesagt: Da ist die Klimaanlage wesentlich angenehmer.

Letztlich ist es aber doch auch völlig egal: Laßt die Leute Autos kaufen wie sie wollen (vielleicht gefällt dem Nachbarn der SL ja auch einfach nur) und damit machen was sie wollen, solange sie mich damit nicht stören...

Alexander
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Stichworte
cabrio, Roadster

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:35 Uhr.