BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer > Dreier / Vierer: Tipps & Tricks
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.10.2003, 19:24     #1
Albert   Albert ist offline
Power User

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-29227 Celle
Beiträge: 17.737

CE-
E36 Compact - Korrigierte Einbauanleitung für Funkfernbedienung InPro M320S

Zitat:
Geschrieben von Lemming

Erfahrungsbericht
  • Fahrzeug BMW 316i compact (Bj 95)
  • Zentralverriegelungsmodul (A30) ZVM Version 4
  • Funkfernbedienung In-Pro M320S in Verbindung mit dem Fahrzeugspezifischen Kabelbaum f. BMW E34/E36
Ein erstes Studium der Einbauanleitung zeigte eigentlich, dass der Einbau nicht so schwierig sein sollte. Beim Vergleich mit der Realität zeigten sich doch einige Unterschiede. Zunächst schien die Version "BMW E36 1992->" die stimmigste zu sein, jedoch war der Steckplatz "25" für die "blau/rote" Steuerleitung schon belegt (Punkt 5 der Einbauanleitung).

Es zeigte sich aber, dass die Leitung in Pin 25 nicht benötigt wird und herausgezogen werden kann. (Pin 24 & 25 sind die Signalleitungen für das original BMW Kompaktinfrarotmodul). Auch die in Punkt 6 erwähnte rot/grün/gelbe Leitung ist nicht an Stecker 1, sondern an Stecker 3 zu finden.

Zu guter Letzt war auch eine schwarz/blaue Leitung am Kammverbinder (Punkt 7) nicht auffindbar. Jedoch führt hier eine violett/weiße Leitung an Stecker 1 ZVM den gewünschten Zündplus (Kl.15).

Hier nun die original Einbauanleitung von InPro mit meinen Korrekturen:


Zusammenfassung - Einbauanleitung für M320S mit E34/E36
- Kabelbaum in BMW 316i compact Bj 5/95, Zentralverriegelungsmodul (ZVM) Version 4 -
  1. Schrauben Sie das Ablagefach inkl. Handschuhfach im Beifahrerfußraum ab. (8 Schrauben: 4 im Handschuhfach, 1 unten links, 1 rechts direkt unterm Handschuhfach, 1 unten rechts, 1 rechts an der Seite).

    Die Fußraumverkleidung einfach nach vorne rausziehen.
  2. Die Steuereinheit (ZVM) befindet sich rechts an der A-Säule über dem Lautsprecher.
  3. Entriegeln Sie den Stecker Nr. 1 und ziehen Sie diesen aus der Box.
    Einfacher: Kabelbinder am Kabelbaum hinten in der Ecke vorsichtig aufschneiden. Dadurch steht mehr Kabel zur Verfügung. Es kann auch das gesamte Zentralverriegelungsmodul (ZVM) abgebaut werden. Dazu die beiden Kunststoffmuttern links und rechts von der Black-Box abschrauben. (Eventuell Silbernes ABS-Modul abschrauben).

    Dabei kann auch die ZVM-Version überprüft werden. (Hier: Version 4).
  4. Schneiden Sie den Kabelbinder am Steckergehäuse (falls vorhanden) durch. Öffnen Sie den Stecker und ziehen sie die Kontaktleiste mit den Leitungen vorsichtig heraus (in der Anleitung findet sich hierzu ein erklärendes Bild).
  5. Ziehen Sie die Leitung in Pin 25 (blau/rot/gelb) aus dem Steckergehäuse. Dazu die kleine Zunge mit einem spitzen Gegenstand vorsichtig hereindrücken und gleichzeitig das Kabel aus der Steckerleiste ziehen. Diese Leitung isolieren und verstauen.

    Stecken Sie nun die blau/rote Leitung der MS320s in den nun freien Pin 25 und die rot/weiße Leitung in Pin 24 des Steckers. Den Stecker in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammensetzten und an das ZVM anschließen.
  6. Quetschen Sie einen roten Abzweigverbinder auf die (dicke) rot/grün/gelbe Leitung von Stecker 3 ZVM (Pin 2). Stecken Sie die rote Leitung "30" (zwei Leitungen)auf den Abzweigverbinder.
  7. Quetschen Sie einen roten Abzweigverbinder auf die violett/weiße Leitung (Kl 15), die ebenfalls an Stecker 1 zu finden ist. Stecken Sie die violett/weiße Leitung der M320S auf den Abzweigverbinder.
  8. Schrauben Sie die braune Leitung (31) mit der Ringöse an einen Massepunkt (Beifahrerseite Fußraum). (Bild s. Anleitung)
  9. Verlegen Sie die weiße Antennenleitung unter der Verkleidung. Die Antenne darf nicht geknickt, eingeklemmt oder aufgerollt sein. Sonst verringert sich die Reichweite.
  10. Verlegen Sie die blau/grüne und die blau/graue Leitung in den FAHRERfußraum. Hinter der Fußablage sind die Blinkerleitungen blau/grün(BMW Blinker links) und blau/braun(BMW-Blinker rechts) in den Kabelbäumen zu finden.

    Verbinden Sie die blau/grüne Leitung der M320S mit der blau/grünen Blinkerleitung und die blau/graue Leitung der M320S mit der blau/braunen Blinkerleitung.
  11. Stecken Sie den weißen 12-poligen Stecker in die Funkfernbedienung M32S und befestigen Sie die Box. Überprüfen Sie die Funktion der Funkfernbedienung (Siehe Einbauanleitung M320S Seite 14).
Der BMW-Treff und der Autor übernehmen für diese Tipps keinerlei Haftung.
Selbständige Arbeiten am Fahrzeug geschehen auf eigene Gefahr.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Dreier / Vierer > Dreier / Vierer: Tipps & Tricks

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:52 Uhr.