BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2003, 11:50     #21
Zeitgeist   Zeitgeist ist offline
Power User
  Benutzerbild von Zeitgeist
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: 34123 Kassel
Beiträge: 13.645

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E46 320i Limo 3/04, Audi A4 Avant BJ 02 2.0 Atlasgraumetallic
Schau mal ins Automobile Allerlei, da habe ich einen Thread dazu aufgemacht!
Ich weiß zwar nicht, in welchem Zustand er sich befindet, aber er läuft wohl noch!
Bzw. lief bis zu dem Unfall.. schaus Dir an!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 14.07.2003, 12:00     #22
con   con ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 412

Aktuelles Fahrzeug:
Auto
tja, ich bin da sehr skeptisch
Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2003, 12:48     #23
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.166

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Zitat:
und einen M52 mit über 300000km in gesundem Zustand habe ich noch nicht gesehen, M50 dagegen schon
Den M50 gibt es auch schon um einiges länger, die M52er müssen halt noch zeigen was geht wenn sie nicht vorher zu Schrott gefahren werden.

Da der M52 eine verbesserte Version des M50 ist sehe ich da einen absolut guten Motor unter meiner Haube sitzen.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2003, 21:36     #24
con   con ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 412

Aktuelles Fahrzeug:
Auto
na das ist eher Wunschdenken
verbesserte Version des M50 ist es nicht unbedingt, viele hochbelastete Lager u.a Teile sind z.B.identisch
und zwar genau die Sachen die auch beim M50 nicht ewig halten ...
und der Alublock mit Nikasillaufbuchsen hält eben nicht ewig
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 11:03     #25
Linksbremser   Linksbremser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Linksbremser
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 1.910

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio - Linksbremseroptimiert

B-MW 328
Der M52 ist die Weiterentwicklung des M50 TU.
Was soll da bitte schlechter sein ?
Die Pleuellager sind zwar die selben - unterdimensioniert wie bei allen BMWs - aber die bewegten Massen (die Pleuel allein sind pro Stück 80gr leichter als die vom M50TU, dazu kommen leichtere Kolben) sind beim M52 deutlich geringer. Also dürften die Läger hier schon mal länger halten.

Der einzige Nachteil der Nikasilbeschichtung ist, daß man den Motor nicht wieder aufbereiten kann. Übermaßstufen zur Nachbearbeitung sind beim M52 nicht vorgesehen. Dementsprechend muß der Alublock länger halten als die M50-Blöcke. BMW hat den M52 auf mindestens 200000km Lebensdauer konzipiert. Der Alublock des M52 ist aufgrund der eingegossenen Rippen sogar noch stabiler als der M50-Block.

Dazu kommt die Auslegung als Drehmomentmotor, die Leistungsdrosselung und die längere Übersetzung des Endantriebs.

Der M52 dürfte aus diesen Gründen bei ordentlicher Pflege und Wartung deutlich länger halten als ein M50.

P.S.: Bei Nikasilbeschichteten Kolbenbahnen geht die Beschichtung -wenn überhaupt - als letztes zu Bruch. Alte Mercedes-Reihensechser z.B. aus den Heckflossen 220S fahren heute noch mit der ersten Maschine. Bei Laufleistungen von 500000 km ++
__________________
Canada. Leading the world in being North of the United States

The element of surprise is vital

Geändert von Linksbremser (15.07.2003 um 11:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 12:15     #26
crazy.man77   crazy.man77 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 671

Aktuelles Fahrzeug:
e91 320d Touring

GM-
wie lange willst Du den Wagen denn fahren ????? Angenommen, Du kaufst einen mit 100TKM auf der Uhr, da reicht doch eine prognostizierte Lebensdauer von 250-300TKM dicke aus, es sei denn, Du bist Vielfahrer mit über 20TKM im Jahr. Oder soll´s das Auto für´s Leben werden ?
__________________
tschüss,
Thorsten alias crazy.man77

Hier ist meiner:
Klick!
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 12:53     #27
manolo   manolo ist offline
Power User
  Benutzerbild von manolo
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-30000 Hannover
Beiträge: 18.166

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 E85 2.5si Roadster     Honda Hornet PC36

H
Ich habe meinen mit knappen 90.000 gekauft und werde ihn mit ca. 160.000 wohl verkaufen. Ein langlebieger Motor erhöht den Verkaufswert doch gewaltig.
Ich denke zu dem das der iA da noch besser hält, Vollgasfahrten finden nämlich nicht am Ende des Dreahzahlmessers statt.
__________________
Stress ist etwas für Leistungsschwache... - BomChicka WahWah
Userpage von manolo
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 13:54     #28
crazy.man77   crazy.man77 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 671

Aktuelles Fahrzeug:
e91 320d Touring

GM-
ich wollte damit auch sagen, das der Motor natürlich auch nicht das einzige Kriterium sein sollte. Was nützt einem der Motor, der ewig hält, aber der Rest nach 150TKM hin ist ? Aber in diesem Punkt sieht der Dreier gegenüber einem Vectra sehr gut aus!
__________________
tschüss,
Thorsten alias crazy.man77

Hier ist meiner:
Klick!
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 16:38     #29
mopedmann   mopedmann ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-51491 Overath
Beiträge: 359

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330Ci Cabrio; BMW 120d FL; BMW F650GS; MB A170
Dem kann ich bedingt zustimmen. Zumindest beim V6 sind z.B. Kupplung und Getriebe unterdimensioniert, hab schon bei 90tkm eine neue Kupplung bekommen, die neue rupft bei jetzt 127tkm schon wieder wie blöd
Die alten 2l Vectra`s (wie z.B. mein Vorgängerauto) halten eigentlich auch deutlich über über 200tkm, aber das ist ja wieder ein anderes Thema...
Bin heute mal kurz in der Stadt ein Automtik - Coupe gefahren. Von de Fahrleistungen her war ich etwas enttäuscht, ging bestenfalls genausogut wie meiner. Aber war halt nur Automatik. Nur von der Laufkultur liegen natürlich Welten zwischen beiden! Und auf der Bahn werde ich wohl leicht ins hintertreffen geraten...
Mal doch was anderes, gab es die 25%-Sperre beim E36 328i nie ohne TC?? Beim 323ti gab`s das doch, oder? Es scheint wohl auch eine sehr selten georderte SA zu sein, auf dem Gebrauchtmarkt jedenfalls kaum anzutreffen.

gruß stefan
Userpage von mopedmann Spritmonitor von mopedmann
Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2003, 18:20     #30
Gonzo   Gonzo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Gonzo
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: CH-41XX BL
Beiträge: 8.264

Aktuelles Fahrzeug:
F34 335ix (Jg.13) + E88 125i (Jg.09)

BL XXX XXX
Zitat:
Original geschrieben von mopedmann
Mal doch was anderes, gab es die 25%-Sperre beim E36 328i nie ohne TC??
Wie meinst Du das? Also es gibt entweder die 25% Sperre (AFAIK bis 95) oder das ASC+T (=Automatische Stabilitätskontrolle + Traktion), beides zusammen gibt es nicht!

Gruss
__________________
E88 125i Cabrio ! F34 335i xdrive Luxury !
Userpage von Gonzo Spritmonitor von Gonzo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E36

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:31 Uhr.