BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.07.2002, 13:31     #11
Felix316i   Felix316i ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 301

Aktuelles Fahrzeug:
ex: BMW 316i E30 EZ 02/89
Macht nichts, Five23i, auch mit € 40000 wird das kein bisschen überzeugender!

Vom Geld ausgeben wird man nicht reich, und ein bisschen Wettbewerb mit den freien Werkstätten (die oft ihre Arbeit sehr gut machen) kann auch bei BMW nicht schaden. Sonst ruhen die sich ganz schnell auf ihren Lorbeeren aus und Du zahlst dafür.

Felix
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.07.2002, 13:55     #12
Crankshaft   Crankshaft ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Crankshaft
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D
Beiträge: 426

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E39 525i, Audi A4 2.0 TFSI
Hallo

@ Five23i

Wer für sein Auto z.B. 40000€ ausgibt sollte auch das Geld für den Ölwechsel haben, stimmt schon. Jedoch verlangt ein BMW-Händler in meiner Nähe für einen Liter Öl (Castrol SLX) 21€.
Und da hört es bei mir dann auch auf
Ich finde das nicht in Ordnung, egal wie viel Geld man für sein Auto bezahlt hat. Wie Felix316i ja schon geschrieben hat, die kleinen freien Werkstätten arbeiten (sehr) gut, zu fairen Preisen.

In der Garantiezeit (Europlus usw.) würde ich jedoch auf jeden Fall zur BMW-Werkstatt gehen.


Gruß Micha
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 15:56     #13
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Was gibts da noch zu überlegen?!

Entweder man fährt einen BMW, und wartet ihn bei BMW oder kauft sich einen gebrauchten mit Schrottwert, den kann man dann getrost sonstwo warten lassen. Tatsache ist, das die BMW - Werkstätten spezialisiert sind. Was den Ölwechsel angeht, würde ich auch den bei BMW machen lassen. Nicht der Ölqualität wegen, aber wie bereits schon erwähnt wurde-wegen der Garantieansprüche. Außerdem sollte der Geldbeutel eines 330-Besitzers vor einem läppischen Ölwechsel bei BMW nicht zurückschrecken. Man will ja das Auto noch eine Weile fahren oder?! Das Argument von Five23i finde ich vernünftig. Wer sich ein Auto für so eine große Summe kauft, der sollte sich nicht über die Rechnungen bei BMW beklagen-oder eben auf eine andere Marke umsteigen. Wer es ganz kraß meint, braucht ja gar keine Inspektionen zu machen...viel spaß dabei!

@Micha: Bei mir hört der Spaß dabei nicht auf. Ich nehme lieber die hohen Wartungskosten in Kauf, fahre aber dafür locker 300.000km oder mehr mit meinem BMW. Wie gesagt, entweder ich mache es richtig und lasse alles bei BMW machen, oder ich lasse es komplett bleiben. Ich würde auf jeden Fall kein Gebrauchtfahrzeug von BMW kaufen, wo der Ölwechsel, etc. in einer freien Werkstatt durchgeführt wurde...

Matthias

Geändert von kraus_318 (06.07.2002 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 16:03     #14
pent   pent ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: 7
Beiträge: 402

Aktuelles Fahrzeug:
330i E46 cab FL

S-
Werkstatt

Einige scheinen hier ja gerne Geld auszugeben ohne zu fragen, ob es die gleiche Leistung nicht genauso gut und günstig an anderer Stelle gibt. Daß BMW Werkstätten das Öl teuer anbieten ist bekannt, da sollte man doch nicht die NAse rümpfen, wenn man trotz angeblich teurem Auto woanders hingeht. Nicht jede NICHT-BMW Werkstatt produziert nur Schrott.

Das hat m.E. mit dem Autopreis nur indirekt zu tun und sparen lernen kann man meist nur von den Wohlhabenden, die es selbst zu etwas gebracht haben...

Meine Frage ging in die Richtung evtl. NAchteile/Vorteile und auch Ratschläge, bitte aber nicht 40000€ Auto heißt 400€ Ölwechsel usw.

So long P.
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 16:26     #15
e46   e46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von e46
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.127

Aktuelles Fahrzeug:
330i E90
www.mrwash.de

hier kreigst du den günstigsten ölwechsel (mit arbeitslohn, filter, o-w40 für euro 50 !!!)

und die garantie bleibt bestehen und bis 10.000 km kannst du umsonst nachfüllen lassen !!!

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 16:29     #16
e46   e46 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von e46
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 2.127

Aktuelles Fahrzeug:
330i E90
@ five23i

verschenke ruhig dein geld an andere.

ein glück das es solche menschen wie dich gibt an denen man verdienen kann !!!
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 22:05     #17
DocMonka   DocMonka ist offline
Guru
  Benutzerbild von DocMonka
 
Registriert seit: 11/2001
Beiträge: 4.839
Re: Wie arm ... Sorry aber

Zitat:
Original geschrieben von Five23i
wer soviel Geld für Auto und Versicherung zahlt ,
ist zu geizig in ne ´BMW Werkstatt zu gehen und den Ölwechsel zu machen.





Sorry an alle -aber soviel Liebe und Zuneigung sollte man seinen BMW schenken.
Wer 80000 € für sowas hat -hat auch die paar Mark fürs Öl


Genau meine Meinung. Aber das hab ich auch schon bei meinem Ford so gemacht. Wer Geld für ein neues Auto hat, wird ja wohl die paar Euro für eine Inspektion in der Markenwerkstatt haben.

EDIT: Es geht schließlich auch um den Wiederverkaufswert, und da dürfte sich ein "BMW-Stempel" besser machen als ein "Mr.Wash"-Stempel, ne c'est pas?

Gruß, Josef

Geändert von DocMonka (06.07.2002 um 22:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 22:45     #18
Five23i  
Gast
 
Beiträge: n/a
Mr.Wash...

das das öl teuer verkauft wird stimmt - allerdings krieg ich vom meinen Händler ein Auto für zwei Tage und Innen und Außen wäsche gratis (oder auch nicht aufs öl umgerechnet dazu)

Zwei Tage Fünfer - macht 120 €
Wäsche Innen/Außen - ca 25 €



man kann aber auch das gleiche Öl was bmw reintut kaufen(castrol) und es bmw reinmachen lassen.


sparen tun wir alle gern - aber bitte nicht an der falschen Stelle

Beispiel: Ersatzteile

Man zahlt bei anderen Herstellern weniger -bekommt auch weniger.
Bei ganz wenigen ist das nicht der Fall.


PS: ich lasse mir außerdem bei jedem Service kostenlos irgendwelche Mängel beheben-
von den hat ja der 530d genügend.
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 23:42     #19
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
Re: Mr.Wash...

Zitat:
Original geschrieben von Five23i
man kann aber auch das gleiche Öl was bmw reintut kaufen(castrol) und es bmw reinmachen lassen.
Eben nicht, weil z.B. das SLX und das TWS ein "spezielles" Castrol Öl, bzw. ein Werkstatt-Produkt ist, das eben nur in Werkstätten vertrieben wird.
Die Arbeitszeit wäre nicht das Problem, aber ~21Euro in der BMW-Werkstatt anstatt ~11Euro im Fachhandel zu verlangen, grenzt schon fast an Unverschämtheit. Das würden bei dem 30er ungefähr 70Euro ausmachen, das sind immerhin fast 140,-DM!
Und nur weil jemand ein teures Auto fährt, ist das noch lange kein Grund sein Geld anderen in den Rachen zu schmeißen!
Was hier beim Öl und beim Ölwechsel gespart wird, kann schließlich woanders wieder ausgegeben werden.

Du arbeitest wohl nicht für Dein Geld, was ?
Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2002, 23:50     #20
Scherno   Scherno ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Scherno
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 246

Aktuelles Fahrzeug:
330iCoupe
Nun ja, der Aktienkurs von BMW ist nicht umsonst mal eben um
über 25% gestiegen. Die wissen wie man Geld verdient.
Doch allem Ärger zum Trotz Garantie und "Kulanzgedanken" zwingen
einen dazu das BMW-Apotheken-Öl zu nehmen.
Ciao
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:06 Uhr.