BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2007, 19:51     #61
grinsefalle   grinsefalle ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von grinsefalle
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-84576
Beiträge: 32

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330i

AÖ-MY***
@E46318i:
Die Rocket hat 6,5cm und die P1D in den Versionen ca. 7cm. Spielen die 5mm eine große Rolle?

Richtig, sie kosten mehr. Wenn man sich aber ansieht, welche LED verbaut ist, wie die Leuchtkraft ist, dass zB verschiedene Leuchtstufen möglich sind, dass eine Regelung vorhanden ist, dann ist der Preis ok.

Gerade eine Regelung kostet etwas, ist aber in meinen Augen unverzichtbar (persönliche Meinung).

Bei vielen LED-Lensern ist eine Leuchtdauer von mehreren 100 Stunden angegeben. zB bei dieser Lampe hier: LED Lenser David 15. Eine, von denen der Hersteller 12 Stunden Brenndauer angibt (was ja noch dezent ist zu manch anderen). Hier sieht man ein Laufzeitdiagramm: LED Lenser 15, runterscrollen zum runtime graph. Zu sehen ist bei Lampen ohne Regulierung, dass diese dunkler werden, je schwächer die Batterie wird. Bei dieser LED Lenser ist nach 2,5 Stunden nur noch 50% Licht vorhanden. Das heißt, sie wird schnell unbrauchbar und der Anwender muss Batterien wechseln, obwohl noch einiges drin wäre.
Anders zB bei der kleinsten Fenix E0: Fenix E0
Hier bleibt durch die Elektronik die Leuchtkraft so lange wie möglich gleich stark und fällt erst gegen Ende ab. Dann bleibt immer noch etwas Zeit mit Dämmerlicht, bis dann aber die Batterien wirklich leer sind.
Diese Schaltung kostet Geld und ist aufwändiger, als die LED einfach direkt an die Batterien zu halten.

Letztendlich muss es jeder selber wissen, wieviel er ausgeben will. Aber in den allermeisten Fällen hat der höhere Preis schon seinen Grund...
__________________
Gruß,
grinsefalle

Geändert von grinsefalle (10.01.2007 um 19:57 Uhr)
Spritmonitor von grinsefalle
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 10.01.2007, 21:12     #62
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Zitat:
Original geschrieben von grinsefalle
@E46318i:
Die Rocket hat 6,5cm und die P1D in den Versionen ca. 7cm. Spielen die 5mm eine große Rolle?
Keine große. Aber eine Rolle spielt's schon. V.a. in Verbindung mit dem ebenfalls größeren Durchmesser. Und wenn man die Lampe am Schlüsselbund trägt, nur hin und wieder und nicht professionell betreibt, dann geht Größe vor Funktion.
Zitat:
Original geschrieben von grinsefalle Richtig, sie kosten mehr. Wenn man sich aber ansieht, welche LED verbaut ist, wie die Leuchtkraft ist, dass zB verschiedene Leuchtstufen möglich sind, dass eine Regelung vorhanden ist, dann ist der Preis ok.

Gerade eine Regelung kostet etwas, ist aber in meinen Augen unverzichtbar (persönliche Meinung).

Bei vielen LED-Lensern ist eine Leuchtdauer von mehreren 100 Stunden angegeben. zB bei dieser Lampe hier: LED Lenser David 15. Eine, von denen der Hersteller 12 Stunden Brenndauer angibt (was ja noch dezent ist zu manch anderen). Hier sieht man ein Laufzeitdiagramm: LED Lenser 15, runterscrollen zum runtime graph. Zu sehen ist bei Lampen ohne Regulierung, dass diese dunkler werden, je schwächer die Batterie wird. Bei dieser LED Lenser ist nach 2,5 Stunden nur noch 50% Licht vorhanden. Das heißt, sie wird schnell unbrauchbar und der Anwender muss Batterien wechseln, obwohl noch einiges drin wäre.
Ja, das klingt einleuchtend. Lustig aber, daß im Fazit des Testbereichtes steht: "What I Liked: Good output and runtime, good general construction and machining."
Zitat:
Original geschrieben von grinsefalle Anders zB bei der kleinsten Fenix E0: Fenix E0
Hier bleibt durch die Elektronik die Leuchtkraft so lange wie möglich gleich stark und fällt erst gegen Ende ab. Dann bleibt immer noch etwas Zeit mit Dämmerlicht, bis dann aber die Batterien wirklich leer sind.
Diese Schaltung kostet Geld und ist aufwändiger, als die LED einfach direkt an die Batterien zu halten.

Letztendlich muss es jeder selber wissen, wieviel er ausgeben will. Aber in den allermeisten Fällen hat der höhere Preis schon seinen Grund...
Die kleine E0 gefällt mir auch gut. Etwas länger, dafür aber auch ein etwas kleinerer Durchmesser und ein noch akzeptabler Preis von 22,90€. Gibt es eigentlich auch jeweils einen Testbericht über die sehr teueren Modelle P1 Rocket bzw. P1D CE??

Gruß
__________________
E46318i

Geändert von E46318i (10.01.2007 um 21:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 21:20     #63
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.098

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Zitat:
Original geschrieben von E46318i
...Gibt es eigentlich auch jeweils einen Testbericht über die sehr teueren Modelle P1 Rocket bzw. P1D CE??...
Oder gar von der von mir genannten Zweibrüder V9 Micro-Lenser?
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 21:43     #64
Touring-Fan   Touring-Fan ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Fan

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2004
Ort: 42xxx Wuppertal
Beiträge: 5.188

Aktuelles Fahrzeug:
Passat B6 3C

W-H54
Zitat:
Ich auch, meine Kinder haben sie versteckt und ich kann sie nicht mehr finden
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ich bin übrigens mit der ALDI lampe sehr zufrieden falls es hier jemand interessieren sollte , ich bin nicht davon ausgegangen das es sogar ein Taschenlampenforum gibt Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.



Markus
Userpage von Touring-Fan
Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2007, 23:45     #65
grinsefalle   grinsefalle ist offline
Junior Mitglied
  Benutzerbild von grinsefalle
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: D-84576
Beiträge: 32

Aktuelles Fahrzeug:
E90 330i

AÖ-MY***
Zitat:
Original geschrieben von E46318i
Keine große. Aber eine Rolle spielt's schon. V.a. in Verbindung mit dem ebenfalls größeren Durchmesser. Und wenn man die Lampe am Schlüsselbund trägt, nur hin und wieder und nicht professionell betreibt, dann geht Größe vor Funktion.
Ja, das klingt einleuchtend. Lustig aber, daß im Fazit des Testbereichtes steht: "What I Liked: Good output and runtime, good general construction and machining."
Die kleine E0 gefällt mir auch gut. Etwas länger, dafür aber auch ein etwas kleinerer Durchmesser und ein noch akzeptabler Preis von 22,90€. Gibt es eigentlich auch jeweils einen Testbericht über die sehr teueren Modelle P1 Rocket bzw. P1D CE??

Gruß

Warum er bei den flashlightreviews output und runtime positiv wertet, kann ich dir nicht sagen. Mit den 3 1/2 Sternen liegt sie aber nur im Mittelfeld. Im cpf ist die Meinung nicht wirklich besser.

Tests der P1D und der CE gibts hier: Klick
Insgesamt bietet dir flashlightreviews eine sehr gute Kaufentscheidung, weil sehr viele Lampen getestet worden sind. Geh einfach auf die Hauptseite und lies dich durch Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Hat mir auch schon oft geholfen..

Die Fenix E0 hab ich am Schlüsselbund. Läuft mit einer Micro-Batterie und macht genug Licht, um das Schlüsselloch zu finden, oder andere Kleinigkeiten. Hat keine Luxeon-LED, sondern nur eine kleine 5mm-LED, aber wenns finster ist und die Augen sich schon daran gewöhnt haben, reicht das Licht locker aus.
Sie stört nicht in der Tasche, ist sehr leicht und einfach aufgebaut. Fürs immer-dabei-haben für mich persönlich einfach gut.
Wenns mehr Licht sein soll, dann hat ja Fenix noch mehr Lämpchen... ;-)
__________________
Gruß,
grinsefalle
Spritmonitor von grinsefalle
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 22:36     #66
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 16.962

Aktuelles Fahrzeug:
F10 530d X-Drive, BMW K1200R Sport, Honda Jazz
Ich möchte mir einmal eine "Not"lampe zulegen, falls es mal Stromausfall gibt oder so etwas. Was meint Ihr: Taugt die Aldi-Lampe wohl oder sollte ich lieber etwas anderes nehmen? Leider sind die Aldi-Technikangebote in den letzten Jahren tendenziell schlechter geworden, so dass ich Zweifel habe. Andererseits möchte ich nicht 60 oder 100 EUR für eine Lampe ausgeben, die eh fast immer im Schrank liegt...
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 23:05     #67
king julian   king julian ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von king julian
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 185

Aktuelles Fahrzeug:
118i Cabrio E88
Zitat:
Original geschrieben von mueckenburg
Ich möchte mir einmal eine "Not"lampe zulegen, falls es mal Stromausfall gibt oder so etwas. Was meint Ihr: Taugt die Aldi-Lampe wohl oder sollte ich lieber etwas anderes nehmen? Leider sind die Aldi-Technikangebote in den letzten Jahren tendenziell schlechter geworden, so dass ich Zweifel habe. Andererseits möchte ich nicht 60 oder 100 EUR für eine Lampe ausgeben, die eh fast immer im Schrank liegt...

also ich weiß nicht..... Bei dieser Lampe brauchst Du doch immer eine Stromquelle 12/230 V. Ist es das, was Du willst?

Würde lieber eine Lampe nehmen, die man auch mal ein paar Meter weg vom Auto benutzen kann.

Beim Bootszubehör gibt es sehr gute Handscheinwerfer mit Akku. Sehr hell, können meist aufgestellt werden und liegen preislich bei 20-30 Euronen.

Sowas gibt es z.B. bei A.W. Niemeyer aus Hamburg oder SVB Versand.


Gruß
__________________
Erfog ist die beste Rache!
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 23:18     #68
Jinx   Jinx ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 2.211

Aktuelles Fahrzeug:
X3
als notlampe ist eine akkulampe immer schlecht geeignet. man braucht sie und der akku ist leer Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
würde dir eine gaskartuschen oder benzinlampe als notlampe empfehlen. diese ist allerdings nicht unbedingt für einen kurzen stromausfall geeignet!
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 23:24     #69
CityCobra   CityCobra ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-46xxx
Beiträge: 23.771

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0si Coupe Individual / Performance

RE-ZZ
Zitat:
Original geschrieben von mueckenburg
Ich möchte mir einmal eine "Not"lampe zulegen, falls es mal Stromausfall gibt oder so etwas.
Ich habe mal eine Dynamo-Taschenlampe geschenkt bekommen.
Finde ich ganz praktisch, und man benötigt keinen Akku und Batterien.

Das Teil sieht so aus:

http://www.amazon.de/Dynamo-Taschenl...6291645&sr=1-9

Gibt aber noch viele andere Modelle.
Userpage von CityCobra
Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2009, 23:25     #70
king julian   king julian ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von king julian
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 185

Aktuelles Fahrzeug:
118i Cabrio E88
Zitat:
Original geschrieben von Jinx
als notlampe ist eine akkulampe immer schlecht geeignet. man braucht sie und der akku ist leer Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
würde dir eine gaskartuschen oder benzinlampe als notlampe empfehlen. diese ist allerdings nicht unbedingt für einen kurzen stromausfall geeignet!

na ja, das liegt ja auch an einem selbst, die Lampe ab und zu mal aufzuladen. Davon abgesehen lag meine mehr als 6 Monate ohne zu laden auf dem Boot und der Akku war wie neu geladen. Sowas gibt es auch.

Aber es gibt immer verschiedene Alternativen für eine Sache.
__________________
Erfog ist die beste Rache!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Stichworte
LED-Lenser, Taschenlampe

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:38 Uhr.