BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2018, 13:22     #11
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 15.471

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
Zitat:
Zitat von wie Beitrag anzeigen
Hier gibt's eine Reihe nützlicher Infos zu dem Thema:

https://schoeffen-bw.de/index.php/26...-2018-moeglich

Ist zwar auf BW bezogen, vieles aber sicher allgemein gültig.

Hatte ich bisher auch noch nicht auf dem Radar...
Gibt's für Bayern auch:
http://www.schoeffen-bayern.de/html/...hoffenamt.html

@Cephalopod
Klar kann das auch passieren, aber davon ausgehen muß man nicht - man stimmt ja z. B. den Urlaub mit der für die Verteilung der Hauptverhandlungen zuständigen Stelle ab...

Danke für die Rückmeldungen, ich werde mal gucken, wie das bei unserer Gemeinde genau läuft und mich dann bewerben.
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 13.02.2018, 18:26     #12
Kismet   Kismet ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kismet
 
Registriert seit: 05/2004
Ort: D-
Beiträge: 3.017

Aktuelles Fahrzeug:
535iA, e39, Bj. 2001, Vollausstattung
hallo Freunde,
ich hab gehört/erfahren das die Plätze als Schöffe vom Stadtrat bzw. politischen Gremien der Stadtverwaltung vergeben werden? Stimmt das? Das würde ja den Bewerbungen aus den Parteien wieder Tür und Tor öffnen
Hab mich schon einmal vor 4 Jahren beworben und ne Absage bekommen.

gruß Kismet
__________________
Glauben heißt nicht wissen.....
Userpage von Kismet
Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 18:52     #13
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86xxx Augsburg
Beiträge: 45.383

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Zitat:
Zitat von Cephalopod Beitrag anzeigen
Es sollte schon bekannt sein, worauf man sich einläßt:

Naja, das ist weitaus weniger schlimm als man meint da die Gerichts- Termine bereits ungefähr 1 Jahr im Voraus bekannt sind. Genauer gesagt die Tage an denen Schöffenverhandlungen angesetzt werden, ohne dass man aber genau sagen kann was da ist oder ob es 3 oder auch nur 1 Verfahren ist.

Das bringt mich zum nächsten Punkt: Prozesse mit längerer Verfahrensdauer finden üblicherweise nur am Landgericht statt. Amtsgericht sind davon selten betroffen, brauchen aber genauso ihre Schöffen. Zumal der Unterhaltungswert IMHO am Amtsgericht ohnehin ein größerer ist, wenngleich man da die vermeintlich "spektakulären" Dinge wie Mordsachen etc. nicht hat.

Es ist ein Dienst an der Gemeinschaft und am Rechtswesen und es ist wünschenswert, dass auch das Volks an der Rechtssprechung teilnimmt wenn schon geurteilt wird im Namen des Volkes. Von Gesetzes wegen bin ich vom Schöffenamt ausgeschlossen, aber wenn ich müsste, würde ich es wahrnehmen. Ob ich mich drum bewerben würde, weiß ich allerdings jetzt auch nicht.

Zitat:
Zitat von Kismet Beitrag anzeigen
hallo Freunde,
ich hab gehört/erfahren das die Plätze als Schöffe vom Stadtrat bzw. politischen Gremien der Stadtverwaltung vergeben werden? Stimmt das? Das würde ja den Bewerbungen aus den Parteien wieder Tür und Tor öffnen
Hab mich schon einmal vor 4 Jahren beworben und ne Absage bekommen.
Das ist nicht so ganz korrekt. In Bayern gilt: Grundsätzlich ist jeder Einwohner der Gemeinde sofern keine Hinderungsgründe bestehen zum Schöffendienst verpflichtet. Man kann sich aber natürlich auch bewerben, weil man natürlich lieber Leute hat, die das auch machen wollen und dementsprechend motivierter sind als Zwangsverpflichtete.
Das Gericht teilt der Gemeinde mit, wie viele Schöffen benötigt werden in der kommenden Periode.
Die infrage kommenden Kandidaten werden geprüft ob die Voraussetzungen vorliegen und kommen dann auf eine Liste die der Gemeinderat absegnet und die der Bürgermeister dann bei Gericht einreicht und dort werden die Personen ausgewählt wobei auf eine entsprechende "Mischung" zu achten ist.

Letztlich läuft es - soweit ich das kenne - darauf hinaus, dass man mit einer Bewerbung auch genommen wird, weil man froh ist um jeden Freiwilligen. Zudem findet man im Bereich der Schöffen meiner Erfahrung nach sehr viele Leute aus dem öffentlichen Dienst weil das dort auch entsprechend gefördert wird von Arbeitgeberseite und eine Freistellung natürlich einfacher ist als wie als normaler Arbeitnehmer.

Warum Du nicht dran gekommen bist, weiß ich natürlich nicht. Kann sein, zuviele Freiwillige oder irgendeine Voraussetzung war nicht erfüllt.

Infos gesetzesmässig: http://www.gesetze-bayern.de/Content...t/BayVwV267746

Infos: https://www.justiz.bayern.de/service/schoeffen/

Merkblatt für Schöffen
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3er E46 Nassbremsproblem: ATE PD auf 330 i/d - Erfahrungen Sixxxpack Dreier / Vierer 234 13.02.2009 20:35
3er E36 Erfahrungen mit Daylights C-Ben Tuning 3 27.09.2005 20:03
Erfahrungen mit Autohaus Dörr (Hessen/Butzbach)? SebiSchw Händler und Werkstätten 4 17.10.2004 01:30
Mini R50 ff. Erfahrungen Mini One / Mini One Diesel barbarossa1 Mini 15 08.05.2004 14:01
3er E46 Neue 18" Bereifung - Erste Erfahrungen Powerboat3000 Dreier / Vierer 94 26.11.2003 23:42








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:50 Uhr.