BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2018, 20:15     #591
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 15.079
Zitat:
Ich würde jetzt mal sagen, dass es in einem Supermarkt nur mit SB-Kassen auch nicht schneller vorangeht, mal abgesehen davon, dass eine gewisse Anzahl normaler Kassen trotzdem vorgehalten werden müsste.
Zitat:
Find ich immer Klasse mit welcher Begeisterung die Mitarbeiter da dran stehen und mit einem freundlichen Lächeln und großer Hilfsbereitschaft beim Erklären ihren eigenen Arbeitsplatz absägen.
Mal die Zitate gemixt, weils so gut passt:
Die Kassen in Supermärkten sind eigentlich immer am unteren Limit besetzt. Sobald nur 3 Leute anstehen springt ja die zweite Kassiererin sofort wieder raus und spiegelt die Waren oder füllt nach. Zudem müssen 4 SB Kassen eigentlich immer von einer Aufsicht beobachtet werden, da es ständig irgendwelche Eingriffe geben muss wie z.B. Alterskontrollen bei Alkohol.
Die aktuellen SB Kassen führen also in keiner Weise zu weniger Personal.

Zitat:
Das mag für einzelne Sachen am Dienstag Vormittag sicher richtig sein wenn man dann auch sofort an ein Terminal hinkommt. Aber an einem Samstag bringt einem das auch nix mehr, weil dann an allen Kassen die Leute anstehen und ihre Barcodes suchen.
Genau da liegt der Hase im Pfeffer: Das sind, sobald es sich eingespielt hat, echte 10 Artikel Kassen weil man verzweifelt wenn man nen vollen Wagen scannen soll.
In Darmstadt gibt es seit 3 Jahren die SB Kassen im großen Rewe Center, das funktioniert super. Ich hatte Kollegen, die konsequent die SB Kassen verweigert haben, da konnte ich mittags sehr deutlich merken wie viel schneller die SB Kassen sind.

Zitat:
Schau mer mal. Flächendeckend sehe ich das so noch nicht wirklich.
Ich auch nicht. Es macht nur bei großen Märkten Sinn, da man immer ne Aufsichtskraft braucht und es eben "nur" 10 Artikel Kassen sind. Aber in den großen Märkten ist es halt ein toller Vorteil für die Kunden.
In nem kleinen Supermarkt in den den halben Tag nur eine Kasse offen ist wäre der Personalaufwand zu groß. Samstag bringt es auch nicht viel, weil es eher volle Wägen als die 10 Artikel Käufer gibt.

Zitat:
Dann wirklich eher das System mit den Barcodelesern zum Mitnehmen. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Das wollen die Märkte eigentlich gar nicht. Da sieht man ja wie viel man ausgibt. Das widerspricht jeder aktuellen BWL Theorie.
Ebenso wird das RFID System nicht flächendeckend kommen. Das kann Amazon einführen, aber einen RFID Aufkleber zu machen wird immer mehr als einen Cent kosten und damit die Produktionskosten mancher Lebensmittel verdoppeln. Das geht nicht.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 13.01.2018, 15:00     #592
wie   wie ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von wie
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 3.623

Aktuelles Fahrzeug:
320d (F31); 523i (E39); Triumph TR6; Abarth 500C

KA
Zitat:
Das wollen die Märkte eigentlich gar nicht. Da sieht man ja wie viel man ausgibt. Das widerspricht jeder aktuellen BWL Theorie.
Ebenso wird das RFID System nicht flächendeckend kommen. Das kann Amazon einführen, aber einen RFID Aufkleber zu machen wird immer mehr als einen Cent kosten und damit die Produktionskosten mancher Lebensmittel verdoppeln. Das geht nicht.
Da sieht man, dass der Branche in D außer billig auch nix einfällt (was zugegebenermassen auch am hiesigen Klientel liegen mag).
Mir geht es z.B. tierisch auf den Sagg, dass ich das Zeug 5 mal in die Hand nehmen muss, bis es vom Supermarktregal im Regal zu Hause steht. Wenn ich mir da das dämliche ausräumern an der Kasse sparen kann, wäre das ein echter Fortschritt. An welcher Kasse ich mich anstelle, um meinen Schei$$ aus dem Wagen raus und wieder rein zu legen ist mir dagegen völlig wumpe.
__________________
Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.
Userpage von wie
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 08:52     #593
shneapfla   shneapfla ist offline
Power User
  Benutzerbild von shneapfla
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: 93055 Regensburg
Beiträge: 15.611

Aktuelles Fahrzeug:
530dt 03/05, 6339B BJ 59, B12 5.0 Coupé 10/92, R80ST Scrambler 03/84

R-X XXXX
Zitat:
Das einzige Sinnvolle an diesen Kassen fand ich das Bezahlen per Automat. In Frankreich hab ich das vor Jahren schon gesehen, da haben die Kassierer kein Geld mehr in der Hand. Legst Deine Scheine rein, kippst das Münzfach hinterher und kriegst passend wieder raus sofern nicht eh mit Karte zahlst. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Gibt's auch bei uns (also in D), ich LG habe ich das schon gesehen.

Zitat:
nach der Kasse gibt es nur ein Ablagefach, so dass der Einkauf des nächsten in meinen Einkauf geschoben wird, wenn ich nicht schnell genug bin.

Ganz ehrlich, müsste ich das nicht mehr so haben, wäre ich sogar bereit mehr zu bezahlen.
Dann geh' in einen Supermarkt (und nicht in einen Discounter), bei Rewe und Edeka gibt's die Doppel-Ablage"fächer" noch.
Das nervt mich beim Aldi auch - ich beeil mich dann zwar mit dem Einpacken, aber einfach nur auf einen Fleck und dann nachher aussortieren mache ich trotzdem nicht, dann dauert's halt ein bißchen länger...
__________________
Grüße
shneapfla
B12 - Caddy 59 - Caddy 58
[X] <- Nail here for a new monitor
Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch nicht standesgemäß!!
Userpage von shneapfla
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 10:20     #594
Westfale   Westfale ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 9.304
Zitat:
Dann geh' in einen Supermarkt (und nicht in einen Discounter), bei Rewe und Edeka gibt's die Doppel-Ablage"fächer" noch.
Ich kaufe hier ausschließlich bei REWE und EDEKA, keine Ahnung, wann ich Aldi & Co das letzte mal von innen gesehen habe. In keinem der Märkte die ich kenne gibt es die Fächer. Sind aber alle nicht besonders groß, vielleicht deswegen.
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 10:56     #595
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 21.283

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Zitat:
Das nervt mich beim Aldi auch..
Mit eckigen Packungen kann man das gleiche Spiel auf dem Band treiben, einfach 50cm hoch stapeln. Da hat mich die Kassiererin mal angegiftet, was das soll. Ich sagte nur, gleiches Spiel wie hinter dem Scanner Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________



while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 11:29     #596
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: 85XXX
Beiträge: 9.164

Aktuelles Fahrzeug:
M140i, Sharan 2.0 TDI
Weiß jemand, was es damit auf sich hat, daß generell die Kassenbänder immer kürzer und kürzer werden? (Vorne wie hinten)

Sehr, sehr ärgerlich.
__________________
Grüße
Markus

To be or not to be · Shakespere | To do is to be · Nietzsche | To be is to do · Sartre | Do be do be do · Sinatra
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 11:37     #597
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist offline
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86xxx Augsburg
Beiträge: 45.949

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Geschwindigkeit. Nix anderes. Der Kunde soll nicht dastehen und gemächlich einpacken sondern schauen dass er weiterkommt. Mal überspitzt ausgedrückt.

Die Auflagelänge hängt evtl. mit dem vohandenen Platz zusammen. Im Kaufland haben sie jetzt auch relativ kurze Bänder teilweise. Da bringt man einen vollen Wagen eigentlich nicht mehr ganz drauf. Dafür ist da am Ende das Auffangbecken. Beim Aldi bringst zwar vorher alles drauf, aber hinterher ist halt kein Platz mehr.

Noch komm ich mit, zumal ich da recht logistisch mitdenke beim Aufladen und dann beim Einpacken. Ich stell immer erst die schweren Sachen aufs Band die dann auch erstes in die Klappbox kommen. Dann Kühlware damit die möglichst beinander in der Box ist wegen Kühlung. Am Schluss die leichten empfindlicheren Sachen.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...

Geändert von Feuerwehr520i (15.01.2018 um 11:39 Uhr)
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 11:42     #598
Marcel   Marcel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Marcel
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Am Bodensee (CH)
Beiträge: 2.501

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F11 535i 04/2015; Peugeot 308SW II Style 130S&S

SG 4***4
Bei uns in der Schweiz gibt es in grösseren Supermärkten von Coop und Migros ebenfalls Selfscanning. Bei Migros und Coop gibt es die Handgeräte wie oben verlinkt ist. Zusätzlich kann man bei Coop auch via Smartphone einkaufen. Somit ist der komplette Einkauf beim passieren der Kasse bereits eingepackt und muss nicht nochmals in die Finger genommen werden Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Falls immer möglich bevorzuge ich das Selfscanning. Die Gründe hier für wurden ja auch schon geannnt: Schlecht gelauntes Personal, nicht wirklich angenehm riechende Menschen, trödelnde Menschen (das Anstehen an der Kasse geht schliesslich von meiner Mittagspause ab), etc.
__________________
Spritmonitor E36
Spritmonitor F11

Userpage F11 535i xDrive LCI | Userpage E36 323i Edition Sport - verkauft am 7.11.17
Userpage von Marcel Spritmonitor von Marcel
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 11:52     #599
Thorbeno   Thorbeno ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2015
Beiträge: 375

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120
Zitat:
Geschwindigkeit. Nix anderes. Der Kunde soll nicht dastehen und gemächlich einpacken sondern schauen dass er weiterkommt.
Einfach mal nicht so hastig alles einpacken, sondern in "normaler" Geschwindigkeit. Also nicht provozierend langsam.

Dann ist der Stauraum für die Kassiererin nach dem Scannen schnell aufgebraucht und sie wird langsamer.
Userpage von Thorbeno
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2018, 12:06     #600
mueckenburg   mueckenburg ist offline
Power User
  Benutzerbild von mueckenburg
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 16.638

Aktuelles Fahrzeug:
BMW K1200R Sport, MB E200K T, Honda Jazz
Zitat:
Einfach mal nicht so hastig alles einpacken, sondern in "normaler" Geschwindigkeit. Also nicht provozierend langsam.

Dann ist der Stauraum für die Kassiererin nach dem Scannen schnell aufgebraucht und sie wird langsamer.
In unserem Aldi fangen die dann an, die Sachen direkt in den Einkaufswagen zu schaufeln. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ich habe aber nichts dagegen, je weniger Zeit ich im Kassenbereich (wie überhaupt beim Einkaufen) verbringe, desto besser. Mich regen im Gegenteil eher die lahmarschigen Kunden im Rewe auf. Da wird entweder eine halbe Stunde lang selbst im Portemonnaie gekramt oder der Inhalt des Kleingeldfaches gleich komplett auf den Tresen ausgeschüttet. Insbesondere Frauen kommen mit dem Einräumen nicht klar, weil sie immer nur eine Hand freihaben - in der anderen MUSS man ja anscheinend das Portemonnaie festhalten.Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Drei Leute vor einem im Rewe, da weiß man direkt, dass man noch einen Roman verfassen könnte, bevor man bezahlt hat, im Aldi geht das Zack-Zack.
Userpage von mueckenburg
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärger mit Möbelhaus, ich will mein Geld wieder! M-Force Geplauder 9 08.04.2009 17:05
5er E60 ff. Ärger bei Fahrzeugrückgabe Chosse Fünfer 9 05.10.2007 11:30
3er E36 Nur Ärger mit FK Automotive Gelbsucht Tuning 42 06.04.2005 12:04
ärger golfer Geplauder 11 24.02.2003 09:31
Bezeichnung für das Ding im Supermarkt an der Kasse Feuerwehr520i Geplauder 26 28.06.2002 00:39







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.