BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Z1
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.05.2017, 17:10     #1
khs   khs ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 26

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, E9, E31 und andere Oldies mehr
Scheibenheber funktioniert nicht

Hallo,

ich brauche Tipps zur Fehlersuche:

Die Tür war geöffnet. Beim Schließen ging die Scheibe nur zu 1/3 hoch (Tür oben). Scheibenhebertaster ohne Funktion (weder rauf noch runter). Mit dem Öffnen der Tür senkte sich die Scheibe wieder ab.
Sicherung Scheibenheber ist ok.

Was ist der vermutliche Fehler? Irgendein Microschalter? Wo?

Klaus
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.05.2017, 21:48     #2
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.402

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Dass die Scheibe beim Tür öffnen runtergeht ist normal und funktioniert ohne den Hebermotor über eine Umlenkung.

Möglicherweise geht die Tür nicht ganz hoch, so dass der Heber nicht freigegeben wird.

Du solltest auch mal die beiden Türsteuergeräte tauschen ob der Fehler wandert.
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 08:10     #3
khs   khs ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 26

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, E9, E31 und andere Oldies mehr
Hallo,

nein, die Tür funktioniert einwandfrei. Allein die Scheibe hebt sich nur zu 1/3-1/2 beim Schließen der Tür. Beim Öffnen der Tür senkt die Scheibe sich wieder voll ab. Die Scheibe reagiert auch nicht auf den Schalter zum senken und heben der Scheibe. Also kann es nur an der Scheibe bzw deren Steuerung liegen.

Aber an was?

Klaus
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 08:32     #4
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.402

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Anscheinend ist dir nicht bekannt, dass der Z1 ein "mechanisches Scheibenmemory" hat.

Wenn der Fensterhebermotor nicht läuft und die Tür betätigt wird, senkt sich die Scheibe beim senken mit ab und beim heben wieder genau in die Position die sie vorher hatte.
Scheibe unten -> Tür auf -> Tür zu -> Scheibe unten
Scheibe oben -> Tür auf -> Tür zu -> Scheibe oben
Scheibe halb unten -> Tür auf -> Tür zu -> Scheibe halb unten

Das wird über einen l-förmigen Umlenkhebel realisiert, der einmal an der Scheibe befestigt ist, am Knickpunkt fest am Fahrzeug und er kurze Schenkel fährt in einer Schiene die durch den EFH-Motor betätigt wird.
Genauere Erklärung wäre etwas umfangreich.

Wenn die Tür nicht GANZ hochfährt, bzw. oben nicht verriegelt wird der EFH Motor von der Türsteuerung nicht freigegeben.
Daher meine Frage - prüf mal ob die Tür nach dem schließen wieder etwas absackt und danach ggf. von Hand noch weiter runtergedrückt werden kann.
Das wäre die erste Möglichkeit - daher meine Frage.

Die zweite wäre natürlich dass der zuständige Schalter nicht auslöst

Die dritte ist, dass das Türsteuergerät was hat - daher bitte mal durchtauschen.
Dazu einfach die Abdeckung vor der Batterie wegmachen, die beiden Steuergeräte nach hinten aus ihrer Halterung ziehen, Stecker ab und tauschen.

Und bitte prüfe die Sicherungen mal nicht nur optisch - man sieht oft nicht, dass da was hin ist wenn das nur ein Haarrriss ist.
Prüfe mal F8, F17, F25 , F26, F27
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 15:54     #5
khs   khs ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 26

Aktuelles Fahrzeug:
Z1, E9, E31 und andere Oldies mehr
Danke für die Infos!

Die Tür war voll verriegelt. Merkt man am lauten "klack" - wie gewohnt.

ABER: heute geht alles wieder wie gewohnt! So ist das mit der Elektronik: man versteht sie nicht. Voller Geheimnisse... mit viel "Eigenleben"...

Da lobe ich mir meine Vor-Elektronik-Oldies. Da sieht man noch, was defekt ist. Und kann sogar logisch den Grund dafür nachvollziehen.

Jedenfalls bin ich jetzt sensibilisiert, falls das Phänomen noch einmal auftreten sollte!

Bislang war der Z1 in seinen gut 25 Jahren bei mir sagenhaft zuverlässig. Bislang hat lediglich ein Lichtmaschinenregler aufgegeben und ein vorderer Innenkotflügel hat sich selbst zerbröselt (wohl zu wenig Weichmacher in der verwendeten Charge). Das war alles! Und er ist heute doppelt so viel wert wie mein damaliger Kaufpreis (gekauft von einer Dame, die nach Spanien gezogen ist)!
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2017, 07:49     #6
Chrissy   Chrissy ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Chrissy
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: 254XX S-H
Beiträge: 2.087

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Z1 + Mini Cooper

PI-Z* **
Moin - falls es nochmal vorkommen sollte und alles Andere es nicht ist:
Die Fensterheberschalter gehen auch gern mal kaputt (brechen innen & co) und verklemmen sich dann
- dann geht auch so Einiges nicht mehr

vg
Chrissy
__________________
Userpage von Chrissy
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Z1

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1er E87 u.a. Start/Stop-Automatik funktioniert unzuverlässig 118i Bibbes Einser / Zweier 7 09.07.2009 17:45
3er E46 Zentralverriegelung funktioniert nur sporadisch Boss1205 Dreier / Vierer 27 05.03.2009 12:12
5er E39 Klimabedienteil vom Facelift eingebaut - funktioniert leider nicht... E39-Driver Fünfer 4 09.10.2004 19:51
5er E39 PDC funktioniert nicht immer cpink Fünfer 6 19.08.2004 13:57
Mit welchen Radios funktioniert der 6-fach Wechsler Typ A ? A.Kordis Car HiFi & Multimedia 1 01.10.2003 08:54








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:41 Uhr.