BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.10.2002, 15:41     #1
Netzhaut   Netzhaut ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Österreich
Beiträge: 13

Aktuelles Fahrzeug:
525dA

WE-
Querlenker!

Möchte mal gern wissen wer von euch Bmw-Fahrern schon aller Probleme mit den Querlenkern gehabt hat!
Bei meinem 2 Jahre alten E46 wurden sie schon 2xmal gewechselt und bei meinem Freund schon zum 3xmal innerhalb 3 Jahren!
Liegt das nur an den "breiten" Reifen 225/45R18 oder an der äußerst schwachen Dimensionierung der Querlenker!

P.S.
Und wo ich sooooooooo einen Hals bekomm ist,
wenn man innerhalb der Werksgarantie des Autos einen Schaden oder fehlerhaften Teil hat!
Der von BMW auch zugegeben und repariert wird, aber man für ein Leihauto in diesem Zeitraum auch noch zahlen muss!
Und das finde ich ist bei solchen Anschaffungkosten eine Frechheit!
Userpage von Netzhaut
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.10.2002, 15:49     #2
bigolli   bigolli ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 947

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 125iA F20 LCI 05/2016
ein typisches Problem des E46, lange halten die Dinger bei dieser Baureihe nicht.
Müßen dank des weichen Aluminiumfahrwerkes ja auch ne ganze Menge an Schwingungen aufnehmen.
Größere Bereifung tut ihr übriges.

Habe selbst bei meinen Facelift-E46 noch mit LDS (Lenkraddrehschwingungen) zu kämpfen, ein Zeichen das der im Facelift verbaute Querlenker nicht der Weisheit letzter Schluß ist und durch die Schwingungen wird der sicher auch schneller verschleißen.

gruß
bigolli
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2002, 16:07     #3
Dezento   Dezento ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dezento
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Haltern am See
Beiträge: 1.011

Aktuelles Fahrzeug:
Nissan X-Trail(2,2LD) CBR6RR

RE-XX 1
ha ha ha das gibts doch gar nicht !

Hammer !!


Wieso:

Na mein E46 ist grade desgwegen seit gestern iner Werkstatt und ich darf mit so nem Mini durch die gegend rum cruisen und den auch noch zahlen d.h.:

Pro Tag 25,-€ und für jeden gefahreren KM 0,40-Cent d.h. bei 200 KM 80,-€ =

2 x 25,-€ weil Zwei Tage = 50,-€ + 80€ sind = 130,-€ für ne Leihglitsche ich bin momentan STINKSAUER auf BMW bla bla bla SERVICE hier SERVICE da aber so nen Scheiss Leihwagen den muss man zahlen wenn man sein Auto aufgrund eines FEHLERS von BMW in die Werkstatt bringen MUSS weil das ja offiziell nicht mals so durchen TÜV kommen würde laut DEKRA wenn die Querlenker ausgeschlagen sind. Na super vielen dank MÜNCHEN

Echt das war wirklich der 2 BMW und auch der allerletzte habe die SCHNAUZE sowas von VOLL mit den Karren und den Spiessern bei meiner NL ! Nö nö so war das bei AUDI vor 3 Jahren nicht ! Wenn an meinem A3 mal was kaputt war nen Leihwagen für Nüsse Service ohne Ende und Berater die einen Ernst nahmen und nicht so von OBEN herab beraten also ob man keinen PLAN hätte von seinem AUTO.

Hier im Forum sind wahrscheinlich mehr Leute die wesentlich mehr Ahnung haben als viele viele Verkäufer und SERVICE Berater !!!

So *pühhhhh*

musste mal raus
__________________
Bisaaa Explodierrrtttt.....
In diesem Sinne...
Dezento
--= The Autofreaks =-- --- Klein,Gelb + Arg Schnell... ---
--= R.I.P =-- ---
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2002, 16:59     #4
barbarossa1   barbarossa1 ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Luxemburg
Beiträge: 215

Aktuelles Fahrzeug:
320 d
Hatte die gleichen Probleme an meinem 320d. Hatte dies auch schon in der Vergangenheit gepostet. Nach 100.000km beide vorderen Querlenker ersetzt. Hat mit gleichzeitigem Austausch der vorderen Bremsscheiben mehr als 1500DM gekostet. Kulanz wegen der Laufleistung abgelehnt, obwohl das Fahrzeug erst 2 1/2 Jahre alt war.

Scheinbar ist also auch bei den neuen Modellen dieses Problem immer noch nicht behoben.
Ich finde es eine Riesensauerei, dass die Kunden weiterhin als Testfahrer missbraucht werden, wo eine Rückrufaktion angesagt wäre.

Gruss
__________________
Barbarossa1

Nerven behalten und den Turbo bei Laune halten
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2002, 17:07     #5
Dezento   Dezento ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Dezento
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Haltern am See
Beiträge: 1.011

Aktuelles Fahrzeug:
Nissan X-Trail(2,2LD) CBR6RR

RE-XX 1
No jo ! Ich denke das BMW sich das anscheinend erlauben kann ! Würde den Jungs aber mal gut tun sich mal in gewissen Priv. Foren umzuhören anstatt so ne Perle anrufen zulassen "Guten Tag wir befragen Sie im Auftrag der BMW AG wie Sie mit dem Service bla bla bla" da kannste eh nix mit ausrichten !


Aber der Knaller meine BMW Niederlassung hat mich grade angerufen und mir mitgeteilt das meiner eine neue Software im Steuergerät bekommt laut München Vorgabe und das bis morgen dauert und ich die mehr KM und den Leihwagen dann nicht bezahlen müsse also die jetzt zusätzlich entstehen ! Na das ist doch für mich mal etwas positives und wieder ein Schritt näher zum M3 ! Wobei ich denke das wenn man sich nen M3 leistet und Ihn sich auch verdient hat und dann sowas passiert ich glaube dann würde ich den echt durch die Ladentheke fahren und mir wäre es in dem Augenblick völlig latte !

Na ja warten wir also mal ab ........ Audi baut ja auch eine nette S Serie *g*
__________________
Bisaaa Explodierrrtttt.....
In diesem Sinne...
Dezento
--= The Autofreaks =-- --- Klein,Gelb + Arg Schnell... ---
--= R.I.P =-- ---
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2002, 18:37     #6
C-Style   C-Style ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 290

Aktuelles Fahrzeug:
520d E61 LCI
Ich war ja auch ein paar mal in der Werkstatt aber für einen Leihwagen habe ich noch nie bezahlt! Hatte einen Z3 mal ganze 3Tage weil die keinen anderen Leihwagen mehr hatten.
Denke das ist alles eine Sache der Verhandlung.
Und Kulanz, tja bei 100.000 oder 3Jahren geht bei BMW nichts mehr.
Userpage von C-Style
Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2002, 18:53     #7
superkeks0   superkeks0 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von superkeks0
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-93096 Regensburg
Beiträge: 451

Aktuelles Fahrzeug:
F31 320d

R-XX XX
Hi,

wie lange halten denn die Querlenker so im Durchschnitt? Ich frage, weil meine bei ca. 15000 km gewechselt wurden.
Sollte ich also vor Ende der Kulanzzeit (3 Jahre, wie gerade gelesen) die Querlenker noch mal prüfen lassen?
Ich hab die 225er 17“ vom Sportpaket drauf.
__________________
Gruß Armin
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 06:42     #8
Netzhaut   Netzhaut ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Österreich
Beiträge: 13

Aktuelles Fahrzeug:
525dA

WE-
Also meine waren nach 20.000Km das erste mal ausgeschlagen!
Ich würde auf alle Fälle jedes Jahr beim Reifenwechseln einmal einen Blick drauf werfen!
Und falls es einmal zum Wechsel der Querlenker kommt, habt ihr natürlich wieder 1 Jahr wenn nicht sogar 2 Jahre Garantie auf diese Teile!


Mfg
Netzhaut
Userpage von Netzhaut
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 07:18     #9
Blubbi   Blubbi ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Blubbi
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 3.138
also wie ich meinen gekauft habe, haben sie vorher auch noch mal die querlenker getauscht, hab ich in der history des autos unabsichtlich mal mitgelesen..
bei mir war das dann auch nach 24000km.

Chris
Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2002, 07:21     #10
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Ich habe es hier schon öfter geschrieben, bei meinem kleinen BMW Händler bekomme ich immer einen Leihwagen. Selbst wenn mir ein Sportfahrwerk einbauen lasse, bekomme ich für die Stunden nen Leihwagen.
Aber das gehört da auch zum Service !!
Wie gesagt , ist ein recht kleiner Händler und da wird Service noch grossgeschrieben.

Gruss
__________________
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" (Heiner Geißler)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Stichworte
3er, E46

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:07 Uhr.