BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Fahrzeugpflege
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.07.2018, 17:33     #1
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.944

Aktuelles Fahrzeug:
1
Klarlack reparatur möglich?

Hi
wie sieht es mit abgelöstem klarlack aus? Kann man das problemlos ausbessern, oder muss dort alles neu lackiert werden, wenn der farblack noch gut ist?
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 01.08.2018, 16:12     #2
Ernst   Ernst ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Ernst
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: NRW
Beiträge: 3.209

Aktuelles Fahrzeug:
M6 Competition 05/17

KK-
Zitat:
Hi
wie sieht es mit abgelöstem klarlack aus? Kann man das problemlos ausbessern, oder muss dort alles neu lackiert werden, wenn der farblack noch gut ist?
Also ich denke, dass das möglich ist. Ich hatte mir mal bei meinem vorherigen Porsche die Beifahrertür an einem harten Busch angeschrammt. Die Schrammen im Klarlack waren so tief, dass man mit dem Fingernagel drin hängenblieb beim drüberstreichen.

Das musste beim Smartrepairer angeschliffen und dann neu überlackiert werden. Man sah nachher nichts mehr davon. Das hat mich unter der Hand 200,-- € gekostet. Ich kenne den Lackierer sehr gut.

Viele Grüße
Klaus Ernst
__________________
Erdöl ist eine unangenehme Absonderung der Erde, eine klebrige Flüssigkeit, die stinkt und in keiner Weise verwendet werden kann.
Akademie der Wissenschaften, Sankt Petersburg 1806
Userpage von Ernst
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Fahrzeugpflege

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
5er E39 Reparatur der Steuerschiene des GlasSchiebeHebeDach Georg Fünfer: Tipps & Tricks 0 15.06.2017 12:47
Matte Klarglasscheinwerfer schleifen. Welchen Klarlack für das Polycarbonat verwenden? chris325 Automobiles Allerlei 2 06.05.2013 22:01
3er E46 330d springt sporadisch nicht an + falsche Reparatur plauzi Dreier / Vierer 150 06.04.2010 17:57
Reparatur einer Alufelge Rumpel Fahrzeugpflege: Tipps & Tricks 0 23.07.2007 20:51
5er E39 EuroPlus und Pixelfehler / Nur Reparatur Toxx Fünfer 40 23.01.2007 22:29







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:37 Uhr.