BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > BMW M
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.06.2018, 10:25     #21
driver 7   driver 7 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von driver 7
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 6.832

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E9x / F1x
Zitat:
Soweit ich weiß wurde der C63 früher eingestellt als geplant aufgrund irgendwelcher Abgas Geschichten. Ist doch gar kein Diesel Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Jetzt sind wir beim Thema, warum M3 Nicht merh lieferbar, warum Audi RS/S Modelle nicht mehr lieferbar und warum alle Porsche nicht mehr lieferbar Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Siehe hier

Zitat:
Ich glaube Mercedes wird auf 6 Zylinder und 48 Volt Netz mit E-Turbo gehen. Machen die ja beim E53 AMG schon. Könnt mir vorstellen, dass das richtig Spaß macht Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Wird Spass machen, ist aber eine "anderes" Hybridsystem Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Kannst das "Turboloch" umgehen
__________________
E9x F1x
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 21.06.2018, 10:47     #22
Abigor   Abigor ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: München
Beiträge: 1.366

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C63S
Zitat:
Wird Spass machen, ist aber eine "anderes" Hybridsystem Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Kannst das "Turboloch" umgehen
Schon klar... Audi hat das im Clubsport TT. Sah auch sehr ordentlich aus in Videos...
Nur Schade wegen des V8 Sounds...
__________________
Viele Grüße - Benjamin
Userpage von Abigor
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 09:01     #23
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.351

Aktuelles Fahrzeug:
140i / Z4m

P-MI 2xx
Zitat:

Persönlich würde ich V8 und R6 natürlich vorziehen, ich wollte nur sagen, dass "Sportlichkeit" nichts mit der Zylinderanzahl zu tun hat. Insofern kann ein "Motorsport"3 natürlich auch einen Vierzylinder haben.
Ich glaube das hängt davon ab, wie man Sportlichkeit definiert. Ist es nur die reine Leistung oder gehört auch Klang, Drehfreudigkeit und somit Charakter des Motors dazu?
Beim 718 Cayman ist man ja auch schneller als beim Vorgänger, aber er klingt halt nicht ansatzweise so gut.
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 11:24     #24
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.740

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Der C63 mit V8-Biturbo kommt aber zurück. Das hat mit der Umstellung auf C-Klasse MOPF zutun, dass der C63 nicht bestellbar ist.
__________________
Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 11:46     #25
driver 7   driver 7 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von driver 7
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 6.832

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E9x / F1x
Zitat:
Ich glaube das hängt davon ab, wie man Sportlichkeit definiert. Ist es nur die reine Leistung oder gehört auch Klang, Drehfreudigkeit und somit Charakter des Motors dazu?
Zitat:
Der C63 mit V8-Biturbo kommt aber zurück. Das hat mit der Umstellung auf C-Klasse MOPF zutun, dass der C63 nicht bestellbar ist.
Gerade beim C63 ist der Motor Sportlich aber die Dynamik des Autos wird eingebremst wegen des schweren Motors vorne

Kollege ist nach drei C63 auf den C43 gewechselt, weil er immer kaum hat es mal geschneit im Winter mit dem freien Fahrzeug im Geschäft mit Allrad herumgekurvt ist, mit dem Argument C63 und Schnee nicht brauchbar. Er glaubte mir nie, wo ich mit dem 335 überall durchkam.
Wobei, motorisch gesehen trauert er ihm immer noch nach.
__________________
E9x F1x
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2018, 12:42     #26
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.740

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Das habe ich nicht in Abrede gestellt. Ich wollte lediglich mitteilen, dass der C63 als MOPF mit V8-Biturbo zurückkommt.
__________________
Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 11:33     #27
THofmann   THofmann ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Berlin Neukölln
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
VW Passat B8 (davor immer BMW, bitte nicht hauen, danke)
Das ist jetzt mal eine "peinliche" aber für mich doch recht wichtige Frage. Ich habe echt schon in zahlreichen BMW gesessen und bin einige selbst gefahren. Am Ende des Tages war es mir nie vergönnt hinter das Steuer eines M's zu hüpfen. Wie macht sich das bemerkbar? Das die Dinger knallen ist mir klar. Mich würde interessieren, wie man das Fahrgefühl im Unterschied zum normalen größten Motor der einzelnen Serien beschreiben kann. Was macht "M" aus? Rein subjektiv. Werte kann man überall nachlesen.

LG
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 14:24     #28
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 12.517
Ist halt alles ein bisschen schärfer/direkter.
Hatte mal einen Alpina B3 und M3 am selben Tag austesten dürfen und da merkt schon einen Unterschied. Aber wenn ich wählen dürfte, würde ich für den Alltag trotzdem den B3 nehmen. Fährt sich einfach lässiger, der M3 mit seinem Fakesound und Gefurze empfinde als prollig. Das DKG ist für den Alltag auch weniger empfehlenswert als die gute alte 8 Gang ZF.
Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2018, 17:50     #29
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 16.090
Unterschiede sind erschreckend gering, es bleibt eine Limo und ist kein Sportwagen, das fällt gerade bei allen M3 Modellen ab e90 auf


einzige positive Überraschung war der M2, warum auch immer, obwohl er ja fast so schwer wie ein M3 ist... aber er ist kompakt und ziemlich knackig
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 06:45     #30
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.902

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Das sehe ich ganz anders. Egal ob normaler 3er/M3, normaler 5er/M5, X5/X5M, etc. Man merkt bei der ersten Kurve einen riesen Unterschied. Das Einlenkverhalten und die Neutralität ist eine ganz andere. Kein Vergleich. Einfach mal ausprobieren.
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > BMW M

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3er / 4er allg. Für 3er Modellen E90/91/92/93Sommerkomplettradsatz Sternspeiche 157 ABBU Werbeforum 0 28.05.2011 13:17
Eurotax Schwacke bestätigt herausragende Wertbeständigkeit von BMW Modellen Martin BMW-News 0 09.01.2008 10:19
BMW auf der IAA Frankfurt 2007 Martin BMW-News 11 04.09.2007 18:23
Änderungen zum MJ 2008 (Pressemeldung) seven Automobiles Allerlei 16 01.07.2007 16:30
Zum Herbst 2007 bereits rund 40% der BMW Group Nfz. in Europa mit maximal 140g CO2/km Hermann BMW-News 0 29.06.2007 19:05







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:23 Uhr.