BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2017, 09:08     #31
darmstaedter   darmstaedter ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von darmstaedter
 
Registriert seit: 06/2006
Beiträge: 498

Aktuelles Fahrzeug:
LR Defender Fire, X3 2.0i FL
Wenn ich Stuttgart und Feinstaub höre, muss ich immer an die Folge von "The Grand Tour" denken, wo die Luftqualität nach der Bitte um ein freiwilligen Autoverzicht mit dem Smog in Peking verglichen wurde Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. (Okay, die Folge wurde in Ludwigsburg gedreht, aber für einen Engländer ist das natürlich auch Stuttgart Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. )

https://www.thesun.co.uk/tvandshowbi...rom-stuttgart/

"He went on to poke fun at the green party for putting out an alert because of the smog in the city telling drivers to avoid using their cars that day. The host the pointed out the clear skies over the studio and compared the city to the highly-smoggy Beijing - which prompted laughs from the audience."


http://transcripts.foreverdreaming.o...?f=789&t=30444

"Last night at midnight, there was alarm in Stuttgart. The Green Party that runs the city asked everyone here not to use wood-burning stoves and not to drive their car today. Why? Because of the smog. (LAUGHTER) Am I making this up? There it is. (APPLAUSE) I can't... I can't imagine anything clearer. That is... That is gin-clear, but according to the Green Party... I'm not making this up. You're all from Stuttgart, yes? There is an alarm today because of the smog. Yes. (LAUGHS) Where is it? How clear is it on a good day? We've got a photograph here of Beijing on now. Let us compare and contrast... (LAUGHTER) .. Beijing on a smoggy day with Stuttgart on a... Not the same. .. a smoggy day."
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 22.02.2017, 09:50     #32
d7h2e   d7h2e ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von d7h2e
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 2.199
Für ausländische Nummernschilder gilt das sicher mal wieder nicht...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 11:15     #33
herby   herby ist offline
Power User
  Benutzerbild von herby
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Deutschland Mitte und Deutschland Süd
Beiträge: 21.339

Aktuelles Fahrzeug:
EZ16 BMW M650i Cabrio AUT EZ17 VW Golf VII R-Line ACT EZ18 BMW M440i Cabrio AUT

Rhein-Main
Zitat:
Ich meine gelesen zu haben, das Mercedes bereits heute alle Benziner mit Partikelfiltern ausstattet. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Soweit ich gelesen habe, hat bisher nur die S-Klasse den neuen Filter, aber neu entwickelte Fahrzeuge sollen ihn bei Daimler in Zukunft auch serienmäßig bekommen, BMW wird dann sicherlich auch nicht hinterherhinken und schon etwas haben.
Userpage von herby Spritmonitor von herby
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 11:29     #34
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 22.092

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Zitat:
Ich frage mich gerade, wie das ohne die blaue Plakette kontrolliert werden soll, denn ob es die bis dahin gibt ist ja noch gar nicht sicher, oder? Wird es da Polizeikontrollen geben, wo jedes Fahrzeug auf Schadstoffnorm geprüft wird?
Sehr gute Frage! Die Schlußfolgerung kann nur lauten: Es wird eine neue (blaue) Plakette geben nach der Bundestagswahl. Anders ist ein Verbot in der Praxis nicht durchführbar.
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 11:37     #35
Ulf325Ci   Ulf325Ci ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Ulf325Ci
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: Magdeburg
Beiträge: 7.903

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes E220

MD-XX XX
Zitat:
http://www.stuttgarter-nachrichten.d...8c242c5c2.html

weitere 31 Prozent durch Abrieb von Reifen und Bremsbelägen sowie durch Aufwirbelung der vorbeifahrenden Autos.
Ist doch schon mal ein Ansatz.
Dann muß die Stadt eben den guten alten Sprengwagen wieder einsetzen.

Aber das würde ja das Geld der Stadt kosten. Bürger's Geld gibt man viel lieber aus.
__________________
Kofferraum statt Hubraum !
Userpage von Ulf325Ci
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 11:43     #36
Adrenalin   Adrenalin ist offline
Freak
  Benutzerbild von Adrenalin
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 686

Aktuelles Fahrzeug:
330e, Corvette C3 Bj.78

LB-
Ich wohne am westlichen Stadtrand von Stuttgart im Landkreis LB und muss sagen, dass eine Reduktion des Verkehrs, mal unabhängig von Feinstaub, Schadstoffen, etc, auch nicht soooo schlecht wäre.
Dieser komplette Gürtel um Stuttgart, sowie die Stadt selbst erstickt demnächst im Stauverkehr. Wenn ich um Stuttgart herum unterwegs sein muss, überleg ich mir als Ortskundiger immer die "Schleichwegroute" zum Ziel.
Stuttgart hat nicht nur ein Dreckproblem, sondern auch ein massives Stauproblem.

Gruss Armin,
der sich freut, letztes Jahr einen 320i und keinen 320d gekauft zu haben. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 11:56     #37
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 22.092

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Zitat:
Dann muß die Stadt eben den guten alten Sprengwagen wieder einsetzen.
Ich hätte ja leistungsstarke Bodenstaubsauger empfohlen, aber auch das geht dank der EU nicht mehr. Die Dinger dürfen mittlerweile laut Vorschrift nicht mehr als 900 Watt verbrauchen Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ...

Am besten bleiben wir alle zuhause und beantragen "Hartz 4" Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. .
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 12:35     #38
Micha M3   Micha M3 ist offline
Guru
  Benutzerbild von Micha M3

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Karlsruhe-Durlach
Beiträge: 4.106

Aktuelles Fahrzeug:
BMW F32 440i MPPSK
Da ja wie in hier mehrmals erwähnt nicht nur die Abgase das Problem sind, hier mal ein Bericht mit mehr Hintergrund, was in Stuttgart gerade läuft.
Auch die viel zitierten Kaminöfen werden verboten. Und es ist ganz klar, das ist kein Spinnerthema einer Grünen Regierung. Eine CDU geführte Regierung hätte die selben Probleme und müsste aufgrund der Rechtslage und anstehenden Klagen gegen die Regierung genauso handeln.
__________________
Gruß Micha

"Wenn du glaubst alles unter KONTROLLE zu haben, bist du noch nicht schnell genug... "

Geändert von Micha M3 (22.02.2017 um 13:04 Uhr)
Userpage von Micha M3
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 12:58     #39
Amtrack   Amtrack ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Amtrack
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 3.944

Aktuelles Fahrzeug:
`14 Skoda Suberb II Combi,E64 6er LCI,E46 320i Limo, Audi A6 Avant 2,7T
Ganz einfach: Stuttgart abreißen und auf nem Berg wieder aufbauen -> tadaaa! Sämtliche Feinstaub und Stickoxidprobleme gelöst Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Oder einfach das Bewohnen und Leben dort verbieten - schon sind sämtliche Probleme gelöst und Stuttgart wird in wenigen Jahrzehnten zur grünsten Stadt Deutschlands.... man man man.
__________________
Am gefährlichsten im Straßenverkehr sind die Leute,
die immer so dicht vor einem herfahren.
Userpage von Amtrack
Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2017, 13:01     #40
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 16.434

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; Mazda MX5 "Sakura"
Zitat:
Ganz einfach: Stuttgart abreißen und auf nem Berg wieder aufbauen -> tadaaa! Sämtliche Feinstaub und Stickoxidprobleme gelöst Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ....
Wieso? Stuttgart wird doch unter die Erde verlegt. Der Bahnhof dient dabei als Pilot. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
Das Pony steht im Stall..... ....und es war noch Platz da für nen Mazda.

"Die Summe der Intelligenz auf der Erde ist konstant - aber die Bevölkerung wächst" (Jean-Luc Picard)
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BMW Group leistet Anschub für München 2018 Fanmeile. Martin BMW-News 0 03.07.2011 08:46
BMW ActiveHybrid X6 erweitert München 2018 Fahrzeugpool. Martin BMW-News 0 09.09.2010 07:36
BMW Group unterstützt die Bewerbung Münchens Martin BMW-News 0 18.06.2009 10:25







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:11 Uhr.