BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.06.2015, 07:46     #81
Andreas525   Andreas525 ist gerade online
Guru
  Benutzerbild von Andreas525
 
Registriert seit: 12/2002
Ort: CH-83**
Beiträge: 4.039

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Superb 4x4

nüx
BA Oneworld kannst Du in China dann bei Cathay Pacific oder deren Tochter Dragonair buchen. Und wenn es nach Hause geht, nimm Qatar, dann hast Du mit 3 Returns in Business den Goldstatus bei Britisch Airways
__________________
Brauner Massen Wahn
Userpage von Andreas525 Spritmonitor von Andreas525
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 02.07.2015, 16:18     #82
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.530
Ich schwanke gerade zwischen Airberlin Topbonus und American Airline AAdvantage.

Telefonisch wollte mir AB nicht die Etihad Meilen übernehmen habe jetzt nochmal ne email hingeschickt. Wenn nicht dann lasse ich mir meine Prämie auszahlen, gibt es bei Etihad ganz passable für 20k Meilen.

One World fliegt mehr oder weniger nicht nach Asien (zumindest nicht an die Flughafen die ich brauche), das sind meist *A oder Skyteam. Ich finde One World deutlich attraktiver als *A. Doof halt nur dass ich vornehmlich *A nutze für Asien da ich fast nur Lufthansa fliegen werde. Air China ist ja echt Müll, Business mit Air China ist ein Witz und das Flugzeug ist mir viel zu warm. Mag ne Kleinigkeit sein aber die warmen Flieger der chinesischen Airlines machen mich wahnsinnig.

Wenn ich sehe wieviel Meilen ich für meinen teuren Lufthansa Flug sammel im Vergleich zu dem spottbilligen One World Flug welcher die doppelten Meilen bringt... Wahnsinn.
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 16:39     #83
llullaillaco   llullaillaco ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Santiago de Chile
Beiträge: 919

Aktuelles Fahrzeug:
"Chineta" GAC Gonow Way, spätpubertärer Bollerwagen F26
Zitat:

Wenn ich sehe wieviel Meilen ich für meinen teuren Lufthansa Flug sammel im Vergleich zu dem spottbilligen One World Flug welcher die doppelten Meilen bringt... Wahnsinn.
Ich bin vor einiger Zeit auf One world umgestiegen, da Suedamerika mit Star Alliance immer schwieriger wird, und wie Du schreibst Meilensammeln mit LH recht muehselig wird.
Aber auch bei OW ist das mit dem Meilensammeln nicht mehr so einfach. Ich bekomme (fliege leider Eco) fuer recht teure Fluege auch noch gerade mal 75% der geflogenen Km gutgeschrieben, und bei ueber 2.000 USD SCL MUC in der ECO kann von spottbillig auch keine Rede mehr sein.
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 16:43     #84
Detlev   Detlev ist gerade online
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-84405 Dorfen
Beiträge: 8.801

Aktuelles Fahrzeug:
E63T AMG, SL65AMG, John Deere X590, 118i

ED-EE 250
Zitat:
.... SCL MUC in der ECO....
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Du bist ja echt leidensfähig......
Userpage von Detlev
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 16:46     #85
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.530
Lufthansa in der mittleren Buchungsklasse (also umbuchbar und stornierbar) kostet ca. das doppelte wie mit AirChina Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dafür gibt es 50%. Ich werde ab nächsten Jahr mehr Premium ECO fliegen da es dort 100% Meilen gibt. Dienstlich fliegen wir C/D da sieht es dann anders aus. Aktuell bin ich nicht bereit privat knapp 4000€ für einen LH Business Flug zu zahlen, die Verbindungen Asien Europa sind gefühlt deutlich teurer als Europa USA.
Ich fliege jetzt mit OW Airlines STR nach RSW dafür kriege ich 100% Meilen, Buchungsklasse kenne ich nichtmal. D.h. 10.000 Meilen für den halben Preis meines LH FLuges nach D beides in Eco. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

@Detlev
Ich freue mich auch schon wahnsinnig auf die ECO Flüge, zumal ich eh so gern fliege. Ich hoffe nur die haben genügend Flaschen Gin + Tonic kalt gestellt. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Geändert von youngdriver (02.07.2015 um 16:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 16:48     #86
llullaillaco   llullaillaco ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Santiago de Chile
Beiträge: 919

Aktuelles Fahrzeug:
"Chineta" GAC Gonow Way, spätpubertärer Bollerwagen F26
Zitat:
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Du bist ja echt leidensfähig......
bin ja noch nen bisschen juengerDieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

aber im Ernst, nicht alle Arbeitgeber habe solch grosszuegige Reiserichtlinien wie scheinbar die grossen Automobilfirmen. Da muss man dann durch.
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 19:08     #87
Detlev   Detlev ist gerade online
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-84405 Dorfen
Beiträge: 8.801

Aktuelles Fahrzeug:
E63T AMG, SL65AMG, John Deere X590, 118i

ED-EE 250
Zitat:
aber im Ernst, nicht alle Arbeitgeber habe solch grosszuegige Reiserichtlinien wie scheinbar die grossen Automobilfirmen. Da muss man dann durch.
Ist mir durchaus bewußt. Zumal ich neulich erfahren habe, dass die BMW Reiserichtlinie Fernflüge in C nur für die Angestellten vorsieht, nicht aber für Auftragnehmer.

Und auch der eine Nachbar hier war schon weltweit unterwegs ... immer Eco.

Ich finde das ehrlich gesagt als absolute Zumutung für die Angestellten.
Die letzten dienstlichen Flüge haben meine Auftraggeber noch immer C bezahlt. Selbst Inner-Europa, wo das nun wirklich nicht zwingend war.
Aber heute müssen die Angestellten/Consultants über Nacht 10 oder 12 in Eco verbringen und dann am nächsten Tag arbeiten. Absolut unzumutbar für meinen Geschmack.
Wenn mir heute einer solchen Job anbieten würden, wäre meine Antwort: Fliege C oder such Dir nen Anderen.

Wer sich das privat antut... naja sein privates Problem und meist mit Urlaub verbunden. Da will ich mich nicht einmischen. Bin privat auch bis vor 10 Jahren ikn der Heringsklasse geflogen.
Inzwischen ist es wichtiger, dass ich nicht total zerschunden nach 18 oder 20 Std. irgendwo ankomme. Und wenn mir die Tickets zu teuer sind, bleibe ich lieber mit dem A**** zu Hause.
Userpage von Detlev
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 19:21     #88
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 38.360

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Lufthansa Miles and More Programm

Zitat:
......
Inzwischen ist es wichtiger, dass ich nicht total zerschunden nach 18 oder 20 Std. irgendwo ankomme. Und wenn mir die Tickets zu teuer sind, bleibe ich lieber mit dem A**** zu Hause.

So halten wir das seit ein paar Jahren auch. Ergänzend um, wenn es geht, dann Non Stop, auch wenn es (angemessen) teurer ist. Am Samstag geht es wieder an die Westküste der USA. 9:30 Std. Flug und dann nochmal knappe vier Stunden Autofahrt. Für uns in Y mittlerweile nicht mehr vorstellbar. Haben wir früher sogar mit 2x umsteigen gemacht. 2 bis 3 mal im Jahr. War Mitte der Achtzigern , Anfang der Neunziger ein anderes fliegen. Irgendwie entspannter. Und in Y auch etwas mehr Platz. Nicht viel...aber "Kniescheiben schonender." Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2015, 20:44     #89
llullaillaco   llullaillaco ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2007
Ort: Santiago de Chile
Beiträge: 919

Aktuelles Fahrzeug:
"Chineta" GAC Gonow Way, spätpubertärer Bollerwagen F26
Zitat:
Ich finde das ehrlich gesagt als absolute Zumutung für die Angestellten.
Die letzten dienstlichen Flüge haben meine Auftraggeber noch immer C bezahlt. Selbst Inner-Europa, wo das nun wirklich nicht zwingend war.
Aber heute müssen die Angestellten/Consultants über Nacht 10 oder 12 in Eco verbringen und dann am nächsten Tag arbeiten. Absolut unzumutbar für meinen Geschmack.
Wenn mir heute einer solchen Job anbieten würden, wäre meine Antwort: Fliege C oder such Dir nen Anderen.
Mit der Zumutung kann ich Dir nur zustimmen, und vor meinem Arbeitgeberwechsel bin ich auch C geflogen, sogar einmal Nuernberg Berlin (Kunde wollte keine Autoanreise, und als die Sekretaerin fuer mich umbuchen musste, meinte sie nur: wow, fuer das Geld war ich vor ein paar Wochen in Kanada). Damals habe ich mir auch erlaubt zu sagen: wenn Ihr die falsche Klasse bucht, dann schaut auch, dass der falsche Name auf dem Ticket steht.
Hier geht das leider nicht so, aber ich habe es ja selbst so gewaehlt. Natuerlich habe ich auch viele meiner Meilen fuer dienstliche upgrades bzw auch private C tickets genutzt. Am Ende ist es halt eine Frage des Gesamtpaketes und das hat fuer mich gestimmt, als ich wissentlich das downgrade akzeptiert habe (aber nur was die Fluege angeht).
Und um nochmal die Kurve zum Ursprungsthema zu bekommen: Da war frueher M&M nicht schlecht, ausgesprochen gute Verfuegbarkeit fuer Praemientickets und upgrades. Leider ist das ja heute nicht mehr so. Aber dafuer bekommt man bei LAN immer dann ein upgrade, wenn noch Platz in C ist, und das ohne Meileneinsatz oder Zertifikate (Status vergleichbar SEN bei LH). So bin ich dann auch die letzten Male ausschliesslich C geflogen und hoffe dass es auch die naechsten Male wieder funktioniert.
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2015, 08:39     #90
Andreas525   Andreas525 ist gerade online
Guru
  Benutzerbild von Andreas525
 
Registriert seit: 12/2002
Ort: CH-83**
Beiträge: 4.039

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Superb 4x4

nüx
Wenn es Dir ums einlösen geht, habe vor kurzem verglichen mit den Topbonus Account und Executive Club. Ich konnte mehr AB Flüge in C mit den Executive Club Account finden als mit Topbonus. Auch kannst Du mit AB keine First Prämien buchen.

American habe ich nicht geschaut...
__________________
Brauner Massen Wahn
Userpage von Andreas525 Spritmonitor von Andreas525
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:23 Uhr.