BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Achter
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.06.2017, 12:20     #1
Pascal78   Pascal78 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Pascal78

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bonn
Beiträge: 5.146

Aktuelles Fahrzeug:
F20
BMW Concept 8er

Hi,
es wundert mich, dass ich hier noch nichts drüber gelesen habe. Was haltet ihr von dem Nachfolger?
Ich finde er sieht richtig schick aus. Die damalige widerbelebung des 6er nach einiger Zeit war auch erfolgreich,m warum dann nicht mit dem 8er.
Gerade um Mercedes gegen das S-Klasse Coupe und S-Klasse Cabrio Paroli bieten zu können.

Klick


Gruss

Pascal
__________________
Der Versuchung sollte man nachgeben, man weiß nie, ob sie wiederkommt. (Oscar Wilde)

Amazon Shop
Userpage von Pascal78
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.06.2017, 12:41     #2
driver 7   driver 7 ist gerade online
Senior Guru
  Benutzerbild von driver 7
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 5.303

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E9x / F1x
Zitat:
Zitat von Pascal78 Beitrag anzeigen
Was haltet ihr von dem Nachfolger?
Ich finde er sieht richtig schick aus.
Sieht absolut aus, wenn ich auch beim ersten hinschauen das Gefühl hatte, da hat ein Designer einer Masserati auf BMW umgelabelt.
__________________
E9x F1x
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2017, 14:27     #3
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.440

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Ist nicht mein Fall. Mir gefällt Mercedes aktuell besser wie BMW. Das hängt aber wohl auch damit zusammen, dass auch ich älter werde.
__________________
Wenn ich mich intelligent unterhalten möchte, führe ich Selbstgespräche.
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2017, 14:32     #4
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 15.041

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Mir wäre das Heck too much.
__________________
Das Pony steht im Stall.

Es ist mir shiceegal, wer dein Vater ist. Solange ich hier angle, wird nicht übers Wasser gelaufen.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2017, 15:01     #5
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.738
Erkenne nichts Schönes an diesem Concept-Car. Auch das Cockpit finde ich BMW untypisch. Erinnert mich eher an Ford Mondeo, zugegeben, in der Top Ausstattung.
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2017, 18:20     #6
._Andreas R._.   ._Andreas R._. ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 1.239
Och, ich find den schon schick.
Userpage von ._Andreas R._.
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 02:49     #7
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.156

DD-
Zitat:
Zitat von Pascal78 Beitrag anzeigen
Ich finde er sieht richtig schick aus. Die damalige widerbelebung des 6er nach einiger Zeit war auch erfolgreich,m warum dann nicht mit dem 8er.
Gerade um Mercedes gegen das S-Klasse Coupe und S-Klasse Cabrio Paroli bieten zu können.
Konnte ihn mir auf der IAA mal live anschauen - und der 8er sieht echt klasse aus!

Erstaunlich ist, wie klein der Wagen wirkt. Ob er länger oder kürzer als der aktuelle 6er wird, kann man aktuell auch gar nicht einmal so glasklar sagen. Es wurde gemeint, er wäre sogar minimal kleiner. Hier behaupte ich mal, dass BMW nach einem höherwertigen Namen gesucht hat, um den Wagen in eine höhere Klasse zu hieven. Und, naja, ein neuer 8er wäre schon echt cool...

Ich habe mit einem Mitarbeiter ein kurzes Gespräch geführt und er meinte, dass die Konkurrenz eher um Aston Martin, Maserati oder auch Bentley (neuer Continental) zu suchen wäre - bzgl. neuem M8 mit dessen 610+ PS gehe ich da durchaus konform. Das spräche dann aber auch für ein absurdes Preisniveau. Die neue S-Klasse habe man nicht so sehr im Visier, eher steht die Sportlichkeit im Vordergrund. Der 8er wird im weitesten Sinne 7er-Technik verwenden, so auch den Carbon Core. Am Styling wird sich nicht mehr sonderlich viel ändern. Hier kann ich mir vorstellen, dass die concepttypischen Lüfteröffnungen (alle geschlossen und damit funktionslos am Concept Car) einem glatten, profanen Design weichen müssen. Ein neuer 850i wurde mir am Stand bestätigt, diesmal mit V8.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 08:33     #8
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.393

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Dann würde die Bezeichnung ja passen.
Das wäre dann ja nichts anderes als die damalige Positionierung.

Das Problem damals war nur, dass der 8er von den Kunden nicht als das angesehen wurde was er war - nämlich ein komfortabler GT - sondern als Sportwagen gesehen wurde und das war er eben nicht.

Aber trotzdem ist der 8er immer noch das Fahrzeug mit den meisten verkauften 12-Zylindern und das wird wohl aktuell auch so bleiben
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 13:59     #9
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.740

Aktuelles Fahrzeug:
1
Da muss ich mal dazwischengrätschen. Das lag aber auch nur an der hohen positionierung.
https://de.wikipedia.org/wiki/BMW_8er
wenn ich den wagen nur mit zwölfzylinder anbiete, dann wird auch nur der verkauft. Ab dem ersten tag hätte es den 40er und 30er geben müssen.

Beim 6er geht es ja auch erst bei über 300ps und 3l los.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 11:04     #10
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 14.156

DD-
Naja, der 5er GT wurde auch nicht zum Verkaufsschlager, seit es den 520d GT gibt. Nur an der Motorauswahl liegt es selten. Ich denke, der 830i (218 PS, V8) wäre komplett überfordert gewesen - weshalb er offenbar trotz anfänglicher Pläne nicht eingeführt wurde.

Die Nische des 8er (E31) ist nicht gerade riesig: Ein Luxus-Coupé oder Gran Tourismo mit dem hochtrabenden Ziel, nichts Geringeres als das beste Auto der Welt darzustellen. Allerdings spielte er für die damalige Zeit mit Alleinstellungsmerkmalen. Für die einen nicht sportlich genug, für die anderen nicht dezent genug. Und eben teuer...

Die Motorauswahl des 8er war aber - denken wir mal in die Zeit zurück - absolut richtig: Der erste deutsche Nachkriegs-V12 war das kraftvollste und modernste Triebwerk dieser Zeit. Eine Drehzahlorgel hätte nicht zum 8er gepasst, daher können wir schon mal Motoren wie den S38 mehr oder weniger ausschließen. Die Marktplatzierung war gegen Fahrzeuge wie Jaguar XJ-S und Mercedes SEC - beide mit ordentlich Hubraum und teils mit V12. Der Vierventil-V8 (218 PS, 286 PS) war bei der Markteinführung noch nicht fertig, er erschien erst 1992. Da bliebe noch der Motor des 735i. In Hinblick auf "State-of-the-Art" und Modernität hat man vielleicht darauf verzichtet, so meine Theorie. Und eventuell auch in Hinblick auf künftige Zulassungsbestimmungen.

Die neuen Motoren (326 PS V12 und 286 PS V8) kamen für den 8er zügig zum Einsatz und damit war die Baureihe eigentlich gut aufgestellt. Aber der potenzielle Kundenkreis ist eben nicht riesig. Mittlerweile wächst der Kreis der Reichen und Superreichen (man könnte fast von Boom sprechen, aber das wäre übertrieben), Firmen wie Aston Martin, Bentley, Rolls Royce usw. grasen diese Kunden aber energischer ab.

Die Positionierung war beim 6er auf 7er-Höhe, ohne dessen luxeriöse Ausstrahlung und Technik zu verwenden. Satte Preise, aber am Ende war es nur ein 5er Coupé/Cabrio mit abweichendem Design und einer Prise mehr Sportlichkeit. Ich mochte den 6er schon immer, in jeder Generation, aber die Preise für das relativ kompakte Coupé (Reihe zwei ist vor allem beim Cabrio ein schlechter Witz, da bietet der 3er/4er sogar spürbar mehr) sind schon ziemlich heftig. Beim aktuellen Modell war man auch sehr schnell 100.000 € los - mit Basis-Motor und noch überschaubarer Ausstattung. Bei diesem Betrag kann man schon in Richtung Audi R8, Maserati GT, Aston Martin, Porsche 911 usw. schielen. Audi und Mercedes hatten dieses Segment wahrscheinlich bewusst offen gelassen. SL und CL wiederum waren über dem 6er platziert, das E-Klasse Coupé (auf C-Klasse-Basis) darunter.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (26.09.2017 um 11:15 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Achter

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
X5 E53 Farbnr. vom orig.Lack "Ferricgrey" ? 3literDieter X5 / X6 7 01.07.2009 22:58
BMW Sauber F1 Team 2009 Pressemappe Martin BMW Motorsport News 24 20.01.2009 13:43
BMW Sauber F1 Team Pressemappe 2008 Martin BMW Motorsport News 20 17.02.2008 11:48
BMW Williams F1 2005 - Die Übersicht - Albert BMW Motorsport News 6 07.02.2005 21:32








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:41 Uhr.