BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Sechser
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2018, 10:49     #11
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 12.093
Zitat:
4-Zonen-Klima aber auch nicht wegen der 4-Zonen-Regelung, sondern der insgesamt besseren (deutlich) Wirkungsweise.
Warum das?
Klimakompressor, Lüftungsauslässe, etc. ist doch alles gleich?!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 15.05.2018, 10:53     #12
JCzopik   JCzopik ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von JCzopik
 
Registriert seit: 06/2003
Ort: D-44339 Dortmund
Beiträge: 2.029

Aktuelles Fahrzeug:
440i F36

DO-JC***
Ich weiß nicht, ob Klimakompressor gleich ist, aber die Lüftungsauslässe sind definitiv anders.
__________________
Schöne Grüße / Schorsch
-----------------------------------------------
Ohne (T)Raumschiff auf Reisen
Ex 325dA Coupé Ex Mini Camden Ex 530d GT 530dA M-Sport (F10) 440i F36
Userpage von JCzopik Spritmonitor von JCzopik
Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 17:53     #13
Abigor   Abigor ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: München
Beiträge: 1.250

Aktuelles Fahrzeug:
530xd
Zitat:
Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. ihr macht mir die Entscheidung nicht gerade leichter. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Aber ich kann dank euch schon mal sagen, dass die 4 Zonen Klima kein „must have“ ist. Ebenso ist der Remote Service kein „Ko Kriterium“. Ok, dann gehen wir mal weiter auf die Suche.

Edit: jetzt haben sich unsere Antworten überschnitten.
Ich hatte das Speed Info in meinen letzten Wagen (VW) immer gehabt und fand es prima. Das ACC habe ich auch aber nutze es nicht sooo viel. Wenn, dann nur im Stau um nicht immer Gas zu geben und zu bremsen.
Es ist wirklich nicht einfach zu entscheiden auf was ich verzichten will/soll/kann.
Und, schon was schönes gefunden?
__________________
Viele Grüße - Benjamin
Userpage von Abigor
Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 18:13     #14
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.862

Aktuelles Fahrzeug:
1
Kein must have, aber die abregelung bei 305kmh sollte er imho schon haben. Kein wichtiges detail, aber die abreglung bei 250kmh ist für das auto zu wenig und umprogrammieren konnte man es lange zeit auch nicht so einfach.

Die schildererkennung ist schon top, wenn man durch baustellen oder auf unbekannten straßen fährt. Im alltag funktioniert sie super. Bei zugewachsenen schildern geht es natürlich nicht.
Mit der zeit gewöhnt man sich daran und möchte es nicht mehr missen. Gerade mit so viel PS.


Beledertes armaturenbrett ist imho unrealistisch teuer, weil das wägen sind, welche richtung 150000€ listenpreis gehabt haben dürften und sich das auch im preis des gebrauchten niedergeschlagen dürfte. Auswahl geht dann auch sicherlich auf 10% runter.

Beim F10 kam ab september 2013 EU6. Ja/Nein überlasse ich dir.
Wieder so eine typische BMW baustelle nicht gleich alle EU6 zu geben.


Ich kenne dein budget und deine autoerfahrung nicht, aber ohne allrad ist das schon eine extrem sensieble heckschleuder. Das muss man mögen!
Manchmal (regen/kälte) musst du dann auch mal 300ps liegen lassen.
Deshalb würde ich bei wirklichen must have sachen allrad dazuschreiben, weil das den F10 nachfolger sicherlich extrem stärkt und alltagstauglicher macht. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Wäre das budget da, würde ich hier zum allrad nachfolger raten, wenn das ein ganzjahres fahrzeug mit unterschiedlichen fahrern wird.


Bin hier abseits des mainstreams mit meinen gründen, aber solche sachen hat man weniger auf dem schirm. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.

Geändert von =Floi= (22.05.2018 um 18:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2018, 06:15     #15
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.831

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Das M Drivers Package mit der Abregelung uf 305km/h kann man aber auch easy nachrüsten. Kosten so um die 2000€ mit Fahrertrainig. Ist also nicht unbedingt ein Show Stopper.

Nach vielen tausend km in M5/M6 (F1x) bin ich nach wie vor der Meinung das man den sehr gut auch ohne Allrad fahren kann. Außer man wohnt wirklich in den Bergen mit regelmäßig viel Schnee.
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 20:30     #16
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.862

Aktuelles Fahrzeug:
1
2000€ bei nem gebrauchten und für das feature find ich aber schon hart. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.


Dann tritt mal wenig grad aber schnell aufs gas. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Das setzt er in instant whellspin bei 0kmh um. --> ampel Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Bei nässe ist er schon unfahrbar und weit von jeglicher vernunft, wenn man mal mehr als 30% vom gas benützt. Ein Schnne und Regenprogramm wäre was. Hab mal ~250ps ausgerechnet welche so ein fahrzeug bei dem wetter noch auf die achse bringt.
Bei nem normalen auto kann man einfach normal fahren. So ein M ist ein schlafendes Monster.



Möcht auch gerne mal sehen wer mit sport+ und der gaspedalkennlinie schneller ist. Die brachial einsetzende kraft ist zwar megacool, aber auch nichts für den alltag, weil man so nicht fahren kann.
Party modus würde besser passen. Die ungefilterte power beeindruckt schon. Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.

Geändert von =Floi= (24.05.2018 um 20:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > BMW-Modellreihen > Sechser

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
6er allg. F06 Wann Tempomat? Nik31 Sechser 2 06.04.2017 21:22
Adieu e70, Hallo F06 SirRichi Geplauder 194 25.11.2016 16:31
Kaufempfehlung PC 2.1 Set. Teufel C 100 VS. Logitech Z 2300 MichFa Computer, Handy, TV, HiFi & Elektronik 8 14.12.2010 06:09
5er E39 Kaufempfehlung (Benziner) Danny De Vito Fünfer 22 05.11.2005 13:36
3er / 4er allg. Kaufempfehlung E36 Compact Jopi Dreier / Vierer 50 27.09.2002 16:23







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:50 Uhr.