BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Fahrberichte
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2017, 07:39     #31
powders   powders ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 8.380

Aktuelles Fahrzeug:
M140i (09/17), Sharan Cup 2.0TDI
Zitat:
Zitat von Bryce Beitrag anzeigen
Das ist heute leider so. Keine Ahnung woran es liegt, vielleicht am Turbo, Direkteinspritzung, etc. Vielleicht auch absichtlich so abgestimmt, obwohl ich es mir beim 1er nicht vorstellen kann. Die heutigen BMW Benziner klingen im Normalbetrieb nach nichts. Erst wenn man sie fordert, fangen sie zum Furzen, Rülpsen etc. an. Das war im E46, E36 & und E30 noch ganz anders. Da war der R6 immer wohltuend präsent. Der alte 130i Sauger dürfte auch noch von diesem Schlag sein, bin ich aber leider nie gefahren.
Beim Sechszylinder Diesel ist dieses tiefe innere Brabbeln im Stand schon mal was ganz anderes. Wenn ich im 140i an der Ampel mit Leerlaufdrehzahl stehe und mit leicht Gas gebe und starte, habe ich fast das Gefühl mit einem 120i loszufahren.

Mit "Sport" ist der Auspuff dann etwas lauter gestellt. Ok, das geht dann einigermaßen.

Leider kenne ich noch gut die Charaktermotoren von E36 320i, E46 330i CiC, Z4 3.0si.
Ein Himmelweiter Unterschied!

Und ich dachte, im guten alten Sixpack erwartet mich sowas. Daher wahrscheinlich die leichte Enttäuschung.


Zitat:
Zitat von Miracoli Beitrag anzeigen
Einen 140i Schaltung stelle ich mir so ähnlich vor wie ein Supersport-Moped: macht nur richtig Spaß, wenn man sehr schnell fährt.
Guter Vergleich.
__________________
Grüße
Markus

*.*.*...wei Schifoan is' des Leiwandste, wos ma sich nur vorstell'n kon... *.*.*
Spritmonitor von powders
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 27.09.2017, 10:59     #32
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 21.010

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Zitat:
Zitat von powders Beitrag anzeigen
Beim Sechszylinder Diesel ist dieses tiefe innere Brabbeln im Stand schon mal was ganz anderes. Wenn ich im 140i an der Ampel mit Leerlaufdrehzahl stehe und mit leicht Gas gebe und starte, habe ich fast das Gefühl mit einem 120i loszufahren.
Die kleinen Turbolöcher beim Anfahren kaschierte das Automatikgetriebe Deines Diesels. Ein Abgas-Turbolader funktioniert naturgemäß erst dann, wenn Abgas entstanden ist. Diesel stellen dann umittelbar bei niedriger Drehzahl einen fülligen Tafelberg Drehmoment zur Verfügung, was dann diesen, z. T. subjektiven, Gummiband-Effekt erzeugt. Helfen würde mehr Gasgeben beim Einkuppeln .

Zitat:
Zitat von powders Beitrag anzeigen
Leider kenne ich noch gut die Charaktermotoren von E36 320i, E46 330i CiC, Z4 3.0si.
Ein Himmelweiter Unterschied!
Der 3.0si wird Deinem 140i noch am ähnlichsten sein. So monstermässig ist der 140i ja nicht aufgeladen. Als Sauger holt man ca. 272 PS aus dem Triebwerk heraus, aufgeladen sind es irgendwas um 325-340 (GOOGLE ist gerade down). Drehen tun die heutigen BMW 6-Ender im Vergleich zu ihren Vorgängern jedenfalls wie die Hölle und das im wahrsten Sinne des Wortes turbinenmässig. Im Vergleich zu den ganzen aufgeladenen, tackernden Vierzylindern, die man sonst in dieser Fahrzeugklasse antrifft, ist der M140i schon etwas für Feinschmecker. Und dazu noch mit Heckantrieb !

Und freilich steht man mit solchen Autos, die nach Drehzahl lechzen, stets mit einem Fuß im Knast .
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 16:13     #33
Julian_125   Julian_125 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Julian_125
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: D-80*** Stern des Süden
Beiträge: 2.678

Aktuelles Fahrzeug:
E91 & F31

M-*J ****
Zitat:
Zitat von powders Beitrag anzeigen
Gerne. Ich hätte wiegesagt nicht gedacht, daß der 1er so ein kleiner "Kulturschock" für mich sein soll. Es ist einfach ein ganz anderes Konzept zum 3.0d Motor.
Dazu die andere Karosserie + Handschaltung (!) und das "komplett anders" ist perfekt...

Ich fahre mittlerweile nur noch 15k / Jahr. Aber klar, ein großer Kombi mit großem Diesel versprüht einfach ein ganz anderes Fahrgefühl. Egal ob 5, 15 oder 150.000 km.




Mhm. Ich habe mit mir gehadert. Ich schau schon, daß ich Ihn jetzt am Anfang nicht überdrehe. Also alles so über 4k. Aber ich denke, so ab 800-1000 km lass ich es dann sein. Sonst fahre ich das Ding ja ewig ein.

Das ist sicherlich auch noch so ein Punkt, jetzt, wo man noch aufpassen muß - ist die Freude noch gedämpft.




Jep, v.a. beim Anlassen sind die v.a. ganz offen. Wenn man schnell losfährt, dann ist da auch ganz schnell ruhe. Click auf Sport, dann brummt es wieder deutlich im Innenraum. Auch das "rumrotzen" ist mir bisher nur im Sportmodus aufgefallen.



Es soll ja Leute geben (im 1er Forum) die machen nach 2.000 km freiwillig einen außerplanmäßigen Ölwechsel..



Hab schon mal angetestet. Die Mundwinkel sind schon etwas hochgegangen. Wenn jetzt die ersten paar Hundert km runtergerissen sind, werd ich mal bisschen Attacke fahren...
Hallo powders,

uiuiui, das klingt alles sehr kritisch... Aber dennoch danke für die offenen Worte. Auch schön zu lesen, dass es Leute gibt, die nicht immer nur das Beste haben (aber dann wettern, wenn die Karre weg ist). Bin mit meiner S3 Limousine ja auch nie richtig warm geworden...

Zum Thema Umstieg:
Kann Dir nur anbieten, mal unseren F31 zu fahren. So als Mittelding: F31 mit Benziner, Schaltung und xDrive. Ich denke, die Kombination aus Diesel und Automatik entkoppelt einen arg im subjektiven Empfinden...
__________________
Mein Alter
Aktueller Kilometerstand: 247.000 (06.02.17) nach 111.000km (06.02.12)
Das meiste Geld habe ich für Autos und teure Frauen ausgegeben, den Rest hab ich einfach verprasst. [George Best]
Userpage von Julian_125 Spritmonitor von Julian_125
Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 21:49     #34
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 6.102

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, Kia Niro Hybrid

OL-XX-125
Zitat:
Zitat von Bryce Beitrag anzeigen
Der alte 130i Sauger dürfte auch noch von diesem Schlag sein, bin ich aber leider nie gefahren.
Absolut.
Mit Performance Lufteinlass und Performance Endtopf spotzt er so richtig schön rotzig hinten raus - das ist Motorenbau für Petrolheads - und leider neu nicht mehr für Geld und gute Worte zu bekommen.
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo Spritmonitor von Rollo
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Fahrberichte

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1er F20 ff. M140i hier im Forum? powders Einser / Zweier 201 16.10.2017 08:32
1er F20 ff. M140i / M240i (B58 mit 340PS) ab 17.05.2106 chris325 Einser / Zweier 87 11.10.2016 07:04
Mini R56 Fahrbericht Mini Cooper Clubman Uberto Fahrberichte 3 25.04.2011 10:12








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:48 Uhr.