BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2017, 13:44     #11
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.054

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von Cephalopod Beitrag anzeigen
Rechenbeispiel:
Eine kWh Strom kostet ca. 0,25€ +/-

Mit einer 7kW Batterie kannst Du Strom im Wert von 1,75€ speichern.
Was kostet die Batterie?

Ob es sich rechnet musst du wissen....
Wenn ich von einer Lebensdauer der Batterie von 1.000 Zyklen ausgehe, kann sie also Strom im Wert von 1.750 Euro speichern. Ich glaube nicht, dass man die für den Preis bekommt.

Nächste Woche habe ich auch einen Termin mit einem PV Anbieter hier. Ich überlege, unsere Erdwärmepumpe zu erneuern und mit einer PV Anlage und einem Akku zu kombinieren. Angeblich gibt es dafür Fördermittel.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.07.2017, 16:38     #12
tom01   tom01 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 9.862
Zitat:
Zitat von pacotesto Beitrag anzeigen
Noch was vergessen. Wir sind durch die Kombination aus PV und Speicher von April bis November autark gewesen in 2016. In 2017 scheint sich zu wiederholen.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Sowas schwebt mir auch vor. Hast Du dafür eventl. ein Kalkulationstool? Oder einen Link zu einem Solchen?

Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Wenn ich von einer Lebensdauer der Batterie von 1.000 Zyklen ausgehe, kann sie also Strom im Wert von 1.750 Euro speichern. Ich glaube nicht, dass man die für den Preis bekommt.

Gruß
Stefan
Wobei, wenn ICH richtig gelesen habe, ein Zyklus völlige Entladung >>> Volladung bedeutet. Die Speicher werden aber nie völlig entladen´, sodass man eigentlich immer in EINEM Zyklus steckt. Ansonsten wäre der Speicher ja schon nach 3 Jahren hin und das wird wohl eher nicht der Fall sein.
__________________
Ex-Auto
Krad
Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
Jörg Baberowski
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 17:18     #13
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.054

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von tom01 Beitrag anzeigen
Wobei, wenn ICH richtig gelesen habe, ein Zyklus völlige Entladung >>> Volladung bedeutet. Die Speicher werden aber nie völlig entladen´, sodass man eigentlich immer in EINEM Zyklus steckt. Ansonsten wäre der Speicher ja schon nach 3 Jahren hin und das wird wohl eher nicht der Fall sein.
Das wäre ja ein Traum. Der verschleißfreie Akku, so lange man 0% und 100% meidet. Ist leider nicht so. 10% Ladung/Entladung entsprechen 1/10 Zyklus, egal bei welchem Füllgrad das stattfindet.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 18:01     #14
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.114

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Es wird von Zyklen gesprochen, damit es der Normalbürger auch versteht.
Letztendlich geht es darum, dass jeder Ladevorgang zählt und zwar eben in etwa so viel, wie der Akku geladen wird, weil ja auch nicht jedes mal auf den Ladezustand runtergefahren wird, wo vorher mit dem laden begonnen wurde.

Wenn der Akku nach dem Laden 20% voller ist, sind das wenn sie wieder runter sind eben 0,2 und wenn er nach dem Laden 60% voller ist dann 0,6 Zyklen - entladen wird er ja durchs fahren.
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2017, 21:09     #15
Frederic   Frederic ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 587

Aktuelles Fahrzeug:
F20 118i
Unter folgendem Link gibt es einen unparteiischen Wirtschaftschaftlichkeitsrechner. Du wirst sehen, daß sich die Rendite, die ein System ohne Stromspeicher hat, in Luft auflöst, wenn man einen mit rein kalkauliert:

http://www.umweltinstitut.org/themen...aranlagen.html
__________________
Frederic
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 09:38     #16
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 19.054

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Danke für den Link

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 12:39     #17
tom01   tom01 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 9.862
Ja auch von mir Danke für den Link!
__________________
Ex-Auto
Krad
Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
Jörg Baberowski
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 13:35     #18
Feuerwehr520i   Feuerwehr520i ist gerade online
Power User
  Benutzerbild von Feuerwehr520i
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: D-86169 Augsburg
Beiträge: 44.497

Aktuelles Fahrzeug:
Opel Zafira

A-PS xxx
Bei mir war heute der Solarmensch da und hat zwei Module getauscht die es wohl gehagelt hat. Mit dem hab ich auch palavert und der meinte, Stromspeicher macht Sinn in 10 Jahren ungefähr, momentan noch zu teuer einfach. Und der ist immerhin nicht ein normaler Elektriker sondern auch Gutachter für Photovoltaik. Zum Auslauf meines Einspeisungsvertrages könnte das in 11 Jahren dann eine überlegenswerte Variante sein. Wobei mir das dann auch nicht auf den Cent ankommt, weil die Anlage ist bis dahin ja eh längst bezahlt.
__________________
Meine wahrscheinliche Todesursache wird Sarkasmus zum falschen Zeitpunkt sein...
Userpage von Feuerwehr520i Spritmonitor von Feuerwehr520i
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 14:48     #19
tom01   tom01 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 9.862
Kann ja sein, ich habe einen Denkfehler:

Wenn ich zu 70% autark bin wie z.B. @pacotesto bedeutet dass doch, dass ich 70% meiner Stromrechnung NICHT an den Versorger zahle, sondern damit meine PV Anlage + Speicher finanziere.

Ganz grob geschätzt wäre also die Anlage nach spätestens 20 Jahren bezahlt, in Abhängigkeit von der realen Preisentwicklung.

Die Diskussion erinnert mich ein klein wenig an: soll ich auf LPG umrüsten: ja - nein - vielleicht.

Und die Steuern bzw. Abgaben, Umlagen werden weiter steigen, je mehr sich solche Anlage zulegen.

Somit schaffe ich das einen Wert aus vermiedenen Abgaben?
__________________
Ex-Auto
Krad
Das Schweigen wäre ein Eingeständnis, die Rechtfertigung eine Antwort auf den Verdacht. So verfahren alle Diktaturen mit ihren Gegnern
Jörg Baberowski
Userpage von tom01
Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2017, 15:03     #20
zinn2003   zinn2003 ist gerade online
Power User
 
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 20.040
Ich hab keine Ahnung wie aktuell das ist, da kommt noch die Umsatzsteuer ins Spiel.
https://www.cleanenergy-project.de/d...ile-vermeiden/
__________________
Organspendeausweis
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Fahrerlager > Geplauder

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Photovoltaik...für und wider für eine solche Anlage playingpro Geplauder 187 10.07.2016 13:01
Steuerliche Fragen zu Photovoltaik Anlage DannyG Geplauder 36 27.11.2015 14:52
Strompreis steigt - Photovoltaik Anlage plötzlich unrentabel? Facelift Geplauder 14 13.04.2011 07:32
Photovoltaik 30 KWp noch sinnvoll in diesem Jahr? Simon 316 Geplauder 31 02.11.2009 22:34
Suche günstigen analogen Telefonanschluss Photovoltaik Boergi Computer, Handy, TV, HiFi & Elektronik 5 13.11.2008 10:47








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:03 Uhr.