BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Car HiFi & Multimedia
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.01.2003, 23:52     #1
Ralph-Erik   Ralph-Erik ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-31855 Aerzen
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535i E39,12/97
Keine Navi Stimme von MKI auf MKIII

Hallo zusammen,

habe jetzt endlich mein Navi von MKI auf MKIII umgerüstet. Das heißt, ich habe den neuen Rechner, das Videomodul und den neuen Kabelbaum des Aufrüstungsatzes (I auf III).
Der Einbau ging auch kinderleicht. Bei den Kabeln kann man ja nichts falsch an oder umstecken.
Danach war ich beim Händler und habe das Videomodul und den Rechner neu codieren lassen. Neue Software hat er mir auch drauf gespielt. Ich glaube die 17 Version.

Jetzt aber zum Problem. Alles funktioniert - bis auf die Navi-Stimme. Kommt kein Ton. Wenn ich Radio höre wird der Ton des Radios für die Ansage zwar ausgeblendet, aber da kommt dann nichts.

Der Händler wußte nicht weiter und in der Niederlassung hatten Sie auch keine Ahnung. Wollten, daß ich den Wagen da lasse, damit Sie suchen können. Habe aber Angst, daß das zu teuer wird. Außerdem habe ich gerade gemerkt, daß mein Tempomat nicht mehr funktioniert. Kann das mit dem Umau zusammenhängen?

Und wie bekomme ich die Navi-Stimme? Will endlich vo, weiblichen Klang gelotzt werden.

Vielen Dank im vorraus.

Gruß Ralph
__________________
Wenn etwas besser werden soll, muß es anders werden. Nur wenn Du etwas änderst, muß es nicht gleichzeitig besser werden.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.01.2003, 16:58     #2
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.691

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Hi

Dein Problem ist bekannt schau mal diese beiden Threads an:

MK1 umrüsten auf MK2 oder MK3 möglich?
Erfahrung MK1 auf MK3 beim E39

gruss Paolo

Geändert von bazzman (17.01.2003 um 11:22 Uhr)
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2003, 09:42     #3
TSteigerwald   TSteigerwald ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von TSteigerwald
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-63071 Offenbach
Beiträge: 1.155

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E60 545i EZ 03/2004

OF-T 5450
@bazzman:
die beiden threads die du da verlinkt hast sind die gleichen.

thorsten
Userpage von TSteigerwald
Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2003, 11:22     #4
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.691

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Zitat:
Original geschrieben von TSteigerwald
@bazzman:
die beiden threads die du da verlinkt hast sind die gleichen.
Danke für den Hinweis, da hab ich mich wohl verklickt.
Habs jetzt korrigiert.


gruss Paolo
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 12:00     #5
Ralph-Erik   Ralph-Erik ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-31855 Aerzen
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535i E39,12/97
Hallo bazmann,

vielen Dank für die Nachricht und den Link auf die Threads.
Werde versuchen das mal selber hinzubekommen.
Ohne die Hilfe dieses Forums hätte ich die Umrüstung niemals so schnell und kostengünstig hinbekommen.

Wenn ich die Magnetfeldsonde nun nicht mehr brauche, kann ich die ja ausbauen und verkaufen. Wo sitzt denn diese Sonde.

Vieln Dank an alle und ein schönes Wochenende.

Gruß
Ralph
__________________
Wenn etwas besser werden soll, muß es anders werden. Nur wenn Du etwas änderst, muß es nicht gleichzeitig besser werden.
Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2003, 22:16     #6
Ralph-Erik   Ralph-Erik ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: D-31855 Aerzen
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535i E39,12/97
klappt nicht

Hallo bazzman,

habe die Kabel jetzt so angeschlossen, wie sie in Deinem Link beschrieben wurden. Die nette Frauenstimme habe ich jetzt auch. Leider höre ich nun die Geräusche des Motors über den Lautsprecher. Je höher die Drehzahl, desto schriller der Ton. Bei Standgas ist es also fast weg.
Was kann ich machen?

Gruß
Ralph
__________________
Wenn etwas besser werden soll, muß es anders werden. Nur wenn Du etwas änderst, muß es nicht gleichzeitig besser werden.
Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2003, 11:14     #7
bazzman   bazzman ist offline
Power User
  Benutzerbild von bazzman
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: CH-5400 Baden
Beiträge: 13.691

Aktuelles Fahrzeug:
325iC E30 Cabrio - BJ 9/1987 VW T5 - BJ 6/2012

AG 420 ###
Hi Ralph Erik

Sorry, hab selber leider keine Erfahrungen damit, aber schreib doch mal TSteigerwald oder firebird ne PM, die hatten doch sicher die selben Probleme. Vielleicht können sie dir noch einen Tip geben.

gruss Paolo
Userpage von bazzman
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Car HiFi & Multimedia

Stichworte
5er, E39

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:50 Uhr.