BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Bei Amazon bestellen und den BMW-Treff unterstützen Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Automobiles Allerlei
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.10.2003, 08:38     #1
B12   B12 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 241

Aktuelles Fahrzeug:
B12 E38
Spiegelmodul (autom. einklappen) bestellbar

Hi all,

ich habe das Spiegelmodul jetzt ca. 3 Wochen spazierengefahren
und ausgiebig getestet. Nachdem ich noch ein paar kleine Verbesserungen
vorgenommen habe, werde ich jetzt eine kleine Serie auflegen.

Funktion:
Beim Schliesssen der Zentralverriegelung klappen die Spiegel ein.
Beim öffnen fahren diese wieder aus.

Details sind in den folgenden Threads nachzulesen:

Rückspiegel anklappen bei Verriegelung des Fahrzeugs

Neues B12-Projekt :-) (Spiegel anklappen)

Spiegel einklappen - Automatisch !

Einbau ist ohne abnehmen der Türverkleidung möglich, alle Kontakte
sind am Schalterblock vorhanden. Das Modul selbst ist so bemessen,
daß es am Schalterblock befestigt werden kann.
Amschluss mit 6 Kabeln. Wahlweise anlöten oder mit original BMW-Steckern
einklipsen.
Allerdings muss im Schalterblock ein Kabel nachgelötet werden.
Wer das nicht selbst kann, geht am besten mit den Fotos (unten)
zu einem Fernsehtechniker und legt diesem den Schaltenblock und
die Fotos vor. Das ist für diesen eine Kleinigkeit.

Alternativ kann ich das auch machen. Ich habe noch einen Schalterblock,
den ich im Austausch (gegen Pfand) zur Verfügung stellen kann.
Hierzu bitte per eMail anfragen.

Bestellungen bis zum 26.10.2003 bitte per eMail an d.Lehmann@generaldata.de
Version 1: Kabel zum löten kostet 20,- Euro incl. Versand
Version 2: Kabel zum einklipsen mit BMW-Steckern kostet 32,- Euro incl. Versand
Die Stecker sind leider so teuer :-(

Ich werde ab dem 27.10.2003 die Bestellungen bestätigen und die Teile
in der bestellten Stückzahl anfertigen. Nach der Bestätigung ist die Zahlung
bis zum 31.10.2003 auf mein Konto zu überweisen.
Der Versand erfolgt im November mit Post-Brief - d.H. unversichert auf Risiko
des Bestellers. Wer versicherten Versand wünscht muss das Mehrporto tragen
und gibt das bitte bei der Bestellung mit an.

Hier sind jetzt nochmal die Bilder:
(als Link, weil sehr gross... )


Das Modul fertig angeschlossen (Das kleine blaue auf der Schalterbox ist das Modul)

Die Platine (Prototyp)

Die Modifikation der Schalterbox Teil 1

Die Modifikation der Schalterbox Teil 2

Fragen kann ich zwischen 19.10. und 26.10 urlaubsbedingt nicht beantworten.
Also jetzt oder erst in einer Woche Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Gruss
Daniel
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!





Alt 17.10.2003, 10:29     #2
Patric 3.20   Patric 3.20 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Patric 3.20
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 478

Aktuelles Fahrzeug:
530iA E39 Touring

S-XX XX
Schon wieder ins falsche Forum gesetzt, tss tss Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
Also ich bin auf jeden Fall stark interessiert, Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Idee!

Die ganze Sache funktioniert auch beim E39, oder?
Hat der den den gleichen Schalterblock wie der Siebener?

Allerdings bin ich bei so Basteleien immer äusserst vorsichtig und würde es sehr begrüssen, wenn dazu noch eine sehr detailierte, idiotensichere Anleitung folgen würde!

Und noch ne Frage: Das Modul wird ja auch an die ZV angeschlossen. Sitzt das Kabel für die ZV auch am direkt Schalterblock?
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 10:35     #3
B12   B12 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 241

Aktuelles Fahrzeug:
B12 E38
Zitat:
Schon wieder ins falsche Forum gesetzt, tss tss
Hier ist halt mehr los Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Ja, geht auch beim E39.

Anleitung gibt es latürnich dazu.
Damit könnte meine Tochter (10) das einbauen Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Zitat:
Und noch ne Frage: Das Modul wird ja auch an die ZV angeschlossen. Sitzt das Kabel für die ZV auch am direkt Schalterblock?
Ja! (hat mich auch überrascht, der Schalterblock enthält die
gesamte Tür-Elektronik)

Gruss
Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 11:05     #4
Patric 3.20   Patric 3.20 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Patric 3.20
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 478

Aktuelles Fahrzeug:
530iA E39 Touring

S-XX XX
Habe mir gerade mal die Beiträge im 7er-Forum durchgelesen...
Entschuldige meine Unkenntnis, aber was ist SMD?
Du schreibst, das sei eine Arbeit für jdm der schonmal SMD gelötet hat!? Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar. Also doch nicht so kinderleicht!?
Ich selbst bin in solchen Sachen total untalentiert...

Das mit der Tausch-Aktion hab ich nicht so recht verstanden.
Welche Arbeit könntest du da für uns übernehmen? Das Anlöten an den Schalterblock müsste ich ja in jedem Fall selbst übernehmen oder?
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 11:11     #5
Tom38BS   Tom38BS ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Tom38BS
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 2.973

Aktuelles Fahrzeug:
E60 530dA LCI
Hallo Daniel,
finde ich super, dass Du das realisiert hast Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Das mit dem Abschalten war wohl nicht mehr hinzukriegen, aber wenn mich die Funktion mal irgendwann nervt, wie mach ich wieder rückgängig? Dein Modul ab, ist klar. Aber was ist mit der Lötgeschichte im Schaltmodul? Einfach wieder ablöten und alles ist wie vorher?

Danke
Tom
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 11:22     #6
B12   B12 ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Beiträge: 241

Aktuelles Fahrzeug:
B12 E38
SMD = sehr kleine Bauteile.
Das Lötem im Schalter ist nicht ganz einfach...

Umtauschaktion:
Du bekommst von mir einen Tastenblock (umgelötet) leihweise gegen Pfand
und schickst mir deinen. Ich löte den für dich und schicke Ihn dir zurück.
Du schickst meinen Tastenblock an den nächsten Kandidaten und erhältst von diesem dein Pfand. Der Letzte in der Reihe schickt mir meinen Tastenblock zurück und erhält von mir das Pfand erstattet.

Das ganze dauert halt etwas...
Aber jeder Radio-Fernseh-Mechaniker kann das auch.
Dürfte kaum mehr als 5,- Euro kosten - also billiger als der
Versand hin und her.

Abschalten ist kein Problem, einfach ein oder zwei Kabel unterbrechen,
je nachdem ob "ganz aus" oder "nur ausklappen aus" geschaltet werden soll.
Falls mit BMW-Steckern bestellt, baue ich dir einen Schalter auch gerne ein. Du musst nur sagen wo er hin soll (Kabellänge) und wie gross er sein darf...

Rückbau:
Modul abziehen genügt. Das Kabel in der Box geht an einen ungenutzten Pin und kann dort verbleiben.

Gruss
Daniel
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 11:53     #7
Henry   Henry ist offline
Power User
  Benutzerbild von Henry
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 31.007

Aktuelles Fahrzeug:
F11 530d | E46 320i Cabrio | Kawasaki 1400GTR

MR
Hi,
wie schon rchtig erkannt wurde, ist das hier das falsche Forum.

B12 scheint das aber gerne zu machen, bewußt ins falsche Forum zu posten. Das ist nun schon der zweite Thread, der wohl mit dem Hintergedanken
Zitat:
Original geschrieben von B12
Hier ist halt mehr los Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.
hier gepostet wurde. Sowas ist aber
a) hier nicht erwünscht und
b) mittelfristig ein Eigentor, weil der Artikel irgendwann, wenn der letzte Beitrag schon etwas länger zurückliegt und der Thread nach hinten rutscht, garnicht mehr gefunden wird.

Bitte zukünftig ins richtige Forum posten! Ich verschieb zum Automobilen Allerlei, da es ja E38 und E39 betrifft.

Gruß
Henry
__________________
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 12:14     #8
Tom38BS   Tom38BS ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Tom38BS
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 2.973

Aktuelles Fahrzeug:
E60 530dA LCI
Naja, hier hat sich doch mal einer (offensichtlich ohne grosse wirtschaftliche Interessen) Gedanken über ein Problem gemacht, an dessen Lösung offensichtlich viele interessiert sind. Und macht sich die Mühe, diese Lösung auch anderen verfügbar zu machen.

Da kann man doch mal Gnade walten lassen... Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Tom
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 12:32     #9
Tom38BS   Tom38BS ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Tom38BS
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 2.973

Aktuelles Fahrzeug:
E60 530dA LCI
Zitat:
Original geschrieben von B12
Abschalten ist kein Problem, einfach ein oder zwei Kabel unterbrechen,
je nachdem ob "ganz aus" oder "nur ausklappen aus" geschaltet werden soll.
Falls mit BMW-Steckern bestellt, baue ich dir einen Schalter auch gerne ein. Du musst nur sagen wo er hin soll (Kabellänge) und wie gross er sein darf...
Hallo Daniel,
nee, einbauen musst den nicht. Mir würde es reichen, wenn Du (z.B. in Deiner Einbauanleitung) sagst, welches oder welche Kabel zu unterbrechen wären, um die Funktion "abzuschalten". Und was der Schalter so ca. an Strom vertragen muss.

Abschalten des Einklappens beim Verriegeln müsste doch ausreichen oder kommt Dein Modul dann durcheinander beim Entriegeln?

Ich werde Dich einfach bei meiner Bestellung bitten, anzugeben, was es bewirkt, wenn man welche(s) Kabel unterbricht. Den Schalter setze ich mir dann selbst.

Ich sage schon mal danke und wünsche einen schönen Urlaub.

Grüsse
Tom
Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 12:36     #10
Patric 3.20   Patric 3.20 ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Patric 3.20
 
Registriert seit: 12/2002
Beiträge: 478

Aktuelles Fahrzeug:
530iA E39 Touring

S-XX XX
Ich denke auch dass wir ihm nochmal verzeihen sollten. Der Mann tut wirklich gutes! Dieser Inhalt ist nur für angemeldete User sichtbar.

Bei der Tauschaktion mit dem Weiterverschicken des Tastenblocks und dem Pfand dürfte wirklich sehr viel Zeit drauf gehen...
Eine andere Möglichkeit wäre es evtl. Dir nur meinen Schalterblock zu schicken und auf den Ersatzblock zu verzichten. Das kommt natürlich ganz darauf an wieviel Zeit du brauchst um ihn zu bearbeiten!?
Aber da jetzt sowieso die kalte Jahreszeit vor der Türe steht, kann ich auch mal eine Woche auf den Block verzichten und die Fenster geschlossen lassen!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil und andere Hersteller > Automobiles Allerlei

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu







Partner-Foren:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:44 Uhr.