Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.01.2002, 21:59     #2
Michael G   Michael G ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Glauchau
Beiträge: 4.158

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E36 318ti Compact (M44) und Porsche 968
Imho müssen die Hersteller bei jedem neuen Modell (z.B. eben der Umstieg von 325 auf 328) neue Grenzen für den max. Schallpegel einhalten, der immer mal wieder neu (niedriger) festgelegt wird (aus Gründen des Umweltschutzes). BMW brauchte aber einen neuen Motor mit Mehrleistung für die Kunden, sodaß es sein könnte, daß die Zeit für ein ausgefeilteres Soundtuning zu kurz kam oder es war nach den Vorgaben und dem vorgegebenen Motorblock damals nichts anderes machbar. (Der E46 328 hat ja imho einen komplett neuentwickelten Motor und taugt aus dem Grund schlecht als Vergleichsmaßstab oder ??)
__________________
M.G.

von 1-12: 1996 BMW E36 318ti GC-W 773
von 3-10: 1992 Porsche 968 Targa GC-P 968
Mit Zitat antworten