Thema: 1er E87 u.a. Präsentation 1'er
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2004, 12:35     #28
Tunerboy   Tunerboy ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Tunerboy
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: bei Tü(BaWü) und in BS(NDS)
Beiträge: 440

Aktuelles Fahrzeug:
E39 525i Touring Lifestyle, E36 320i Cabrio technoviolett

TÜ-GK xx2/xx6
Zitat:
Original geschrieben von Whynot
Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen.

Als ich heute beim war, konnte ein Verkäufer die Kritikpunkte immer nur damit begründen, dass das Auto ja für eine andere Käuferschicht gedacht sei und diese andere Anforderungen an ein Auto stellen würde.
Naja zumindest bei der Preisgestaltung gab er mir recht, dass das Auto mit einer vernünftigen Ausstattung erheblich zu teuer sei.
Mein Fazit: Lieber nen Zweijährigen E46 mit Reihensechser und Vollausstattung als nen neuen 1er mit Vierzylinder-Benziner.


Greetz
Whynot
Hi

Auch ich pilgerte mal zur NL Stgt, um ähnlich dumm aus der Wäsche zu schauen 36.000EUR für nen (OK, durchaus sinnvoll eingerichteten) Einser??? Mein E39 Touring kostete 2002 "nur" 8.000 EUR mehr!!! OK, ohne Navi, aber sonst hat es alles wünschenswerte (außer den schicken AUX-Eingang unter der MAL).
Der Verkäufer jedoch wurde nicht müde zu beteuern, daß das Auto "Ausstattungsbereinigt" (welch schönes Wort... ) mit allen Japanern Konkurrenzfähig seie... Wirklich?? Auf meine Frage, weshalb denn dann bei 90% der ca. 15 Ausgestellten Einser zum Grundpreis immer ein "Advantage Paket" für 1850EUR als minimum dazu komme, bekam ich keine Sinnvolle Antwort.....

Alles in allem find ich den Einser durchaus besser als auf den Bildern - aber eben der Preis.... Dafür bekommt man auch schon ein "richtiges" Auto... Obwohl... als Zweitwagen zum Fünfer? Why not??

Gruß, TB
Userpage von Tunerboy
Mit Zitat antworten