Thema: 3er / 4er allg. Bremsprobleme im Winter >E46<
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.01.2002, 13:05     #1
Maik11   Maik11 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2.260

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0dA, 04/2006, silbergrau-metallic; Toyota Yaris 1.33i Automatik Edition, merlingrau-metallic

MD-XX XX
Bremsprobleme im Winter >E46<

Vor ein paar Tagen bemerkte ich bei einer Autobahnfahrt folgendes: nach dem Betätigen der Bremse gab es für einen ganz kurzen Moment keine Bremswirkung, der Wagen zog kurz nach rechts, was sich sofort nach Lösen der Bremse wieder gab, der Wagen war wieder in der Spur. Gleich danach noch mal gebremst, die Bremsen sprachen auch an. Hat sich angefühlt, als wollte der BMW wegrutschen, war aber nicht glatt! Die Autobahn war feucht (mit Streusalz vermischt), Temperaturen knapp unter 0 Grad.
Bei trockener Fahrbahn habe ich diese Probleme überhaupt nicht, nur wenn es stark geregnet hat oder eben bei salzig-nasser Fahrbahn im Winter.

Kennt noch jemand dieses Problem, gibt es dafür eine Lösung??

E46 320d, 01/1999
Userpage von Maik11
Mit Zitat antworten