Thema: 1er E87 u.a. 120-Vergleich bei Autobild
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.09.2004, 18:37     #41
Thüringer   Thüringer ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Thüringen
Beiträge: 306

Aktuelles Fahrzeug:
MINI Cooper R56
Naja...

wird wohl auch von Fahrzeug zu Fahrzeug anders...

Der 1er hat laut BMW Datenblatt ein Leergewicht ohne Sonderausstattungen von 1335 kg, der Golf mit Serienausstattung 1242 kg! Wenn beide Fahrzeuge gleich ausgestattet waren ergibt sich ein Gewichtsvorteil beim Golf von 100 kg, oder anders ausgedrückt: Der 1er hat 0,62 kg mehr zu tragen pro PS. Bei gleichen Motorisierungen ist es daher eigentlich zwingend logisch, daß der Golf schnellere Beschleunigungswerte hat, das kann auch der Heckantrieb nicht ausgleichen...
Ich denke dennoch, daß die Rundenzeit auf einer Rennstrecke für den 1er sprechen wird, da er dank der Gewichtsverteilung von 50:50 vermutlich doch ne Ecke schneller um die Kurven kommen wird als der Golf, ich weiß nicht ob das ausreicht um die Beschleunigungsdefizite auszugleichen aber ich denke mal schon.

Aus Gewichtsgründen ist also der Beschleunigungs-Vorteil des Golfsburgers schon nachvollziehbar...
Mit Zitat antworten