Thema: 3er / 4er allg. Beschlagene Scheinwerfer im E46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.09.2001, 09:39     #7
Kai   Kai ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Kai

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D
Beiträge: 3.253

Aktuelles Fahrzeug:
323i 2.5 E46
Hi Leute,

das hab ich mir auch schon gedacht, daß wenn man das in der Werkstatt machen läßt, die wenigstens das Risiko für zerbrochene Klammern tragen müssen (oder die sind so unverschämt und versuchen dann, den ganzen SW auf die Rechnung zu schreiben). Ansonsten werd ich erstmal versuchen, ob sich diese Klammern "berechenbar" aufbiegen lassen und man ein Gefühl dafür kriegt. Weil wie heißt's so schön, nach fest kommt ab ;-) Ich warte aber vorher noch ab, wie häufig die Dinger jetzt beschlagen und wie schnell das wieder weggeht, weil für ein paar Tage im Jahr mach ich's nicht. Kulanz ist eben bei Bj. 7/98 nicht mehr.
Vielen Dank an Simon für die Ausbauanweisung ! Die sollten hier mal einen Bereich einrichten "so helfe ich mir selbst", da könnte man das alles sammeln.

Gruß
Kai

------------------
323 - 2.5l bleiben 2.5l :-)
Mit Zitat antworten