Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.07.2004, 13:06     #8
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 43.043

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Mal ne Ergänzung von mir:
Da ja die meisten Fahrzeuge bei BMW nicht sehr lange im Fuhrpark gehalten werden und das Kennzeichen am Fahrzeug bleibt wenn es dann innerhalb Münchens umgemeldet wird, verwässert das ganze nach einiger Zeit immer mehr.

Mit den Versuchsfahrzeugen gehe ich davon aus, daß es da Festlegungen gibt, daß die großen Autofirmen selber dafür sorgen müssen, daß von den Fahrzeugen keine erhöhte Gefahr ausgeht.

Gutachten z.B. für Felgen werden ja auch von Ingenieuren bei irgendeinem TÜV erstellt und Ingenieure hat BMW ja auch genug. Da gibt es eine riesengroße Sicherheitstruppe die ja die Fahrzeuge mitentwickelt und absolute Versuchsfahrzeuge sind ja eh normalerweise erst mal auf den Werks Versuchsgeländen unterwegs.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!

Das BMW Cabrio ist eines jener sachlichen Transportmittel, das grundsätzlich offen, vollgetankt und mit dem Schlüssel im Zündschloß in der Garage stehen muß - für alle dringenden Fälle.
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten