Thema: 1er E87 u.a. Konfigurator
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.07.2004, 22:23     #39
chrizz   chrizz ist offline
Profi
  Benutzerbild von chrizz
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 1.596
Nabend,

ich habe heute auch zum erstenmal den neuen 1er konfiguriert. Muss sagen, da hat BMW wiedermal ein richtig geiles Auto auf die Beine gestellt, gefällt mir echt spitze!
(Aber nur in Titansilber und Ext.-Umfänge in Wagenfarbe )

Habe mir spaßeshalber den 118d zusammengestellt, nur mit den nötigsten Extras - ich kam auf ca. 26.000EUR. Finde das zwar schon viel, aber im Gegensatz zu den ~35.000EUR die hier andere User schon virtuell ausgegeben haben, ist mein 118d ja das reinste Basismodell.

Was ich eigentlich fragen wollte:

Was ist denn mit den Farben los? In meinem Vorab-Prospekt sind viel mehr Farben aufgeführt, im Konfigurator (blödes Wort) fehlten u.a. das Dunkelblau-Uni und diese beiden komischen Farben, "Havanna-met." und noch sowas exotisches. Haben die sichs bei BMW nochmal anders überlegt und diese Farben gestrichen, oder warum fehlen die?

Generell wüsste ich gerne mal, wer bei BMW für die Aussen-Lackierungen zuständig ist... bei Farbtönen á la Urbangrün, Olivin, Kupfer (was ist daraus eigentlich geworden, in meinem E60-Prospekt gibts die Farbe, im Konfi nicht ), Havanna etc. frage ich mich doch, ob derjenige noch alle Tassen im Schrank hat... Klar dass das mal etwas anderes als immer nur Silber, Grau udn Schwarz ist, für meinen Geschmack jedoch zu extravagant.

Sorry für die vielen Fragen und dass sie sich nicht alle auf den 1er beziehen.

Edit:
Nochwas, hier war doch ne Frage wegen der Polsterstoffe:
Alternativ zu Sensatec gibt es den Stoff "Moire" in den Farben Grau und Schwarz.
Was ist Sensatec eigentlich? Sowas wie Alcantara?
__________________


Geändert von chrizz (03.07.2004 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten