Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.06.2004, 21:39     #14
Fruit Loop   Fruit Loop ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: Bayern
Beiträge: 409

Aktuelles Fahrzeug:
Golf TDI

DEG -
Zitat:
Original geschrieben von SuitMan
So....ich klär euch mal auf *g*
also die Fahrschulautos kriegen die Fahrschulen 30 % Billger bei VW und Co.
Weil VW z.b hofft das alle Neulinge dann auch genau den Wagen haben wollen...und das ist wohl auch statistisch bewiesen.
BMW mein ich bietet das jeztzt auch schon an, dass sie die Wagen schon ab Werk so wie vw und opel es schon immer machen mit der Fahrschulausrüstung an(also 2. Satz Pedalen und sowas).
Ich weiß gar net ob´s den einser als 4/5 Türer gibt.
Fahrschul Autos MÜSSEN umbedingt 4/5 Türer sein, weil das Gestz vorschreibt das der Prüfer ne eigene Tür haben muss.
Viele Fahrschulen bei uns in der Gegend wollen umbedingt den einser als Fahrschulauto haben.......wenn es den als 4/5 Türer gibt....das weiß ich eben gar net obs den gibt*hab mich noch gar net mit dem befasst*
Ich weiß zwar nicht, wo du deine Informationen her hast, aber ich berichtige mal:

Die Volkswagen AG gibt auf Fahrschulsonderfahrzeuge 15% Sonderrabatt und zwar für jeden, also nix mit verhandeln. Und das auf den Listenpreis und nichts mehr mit Mehrwertsteuer rumgerechnet. (Arbeite in der Branche )
Der Prüfer muss eine eigene Tür haben, richtig, deshalb können nur Fahrzeuge zu Prüfungen der Klasse B und BE verwendet werden, die 4-/5-Türer sind. Bei Motorradprüfungen dürfen allerdings auch 3-Türer verwendet werden. So unterhält eine mir bekannte Fahrschule einen Mini One D und einen Porsche Boxster S. Übrigens auch 2 BMW 320d und ein paar Golf.
__________________
Alkohol ist keine Antwort, man vergisst dabei nur die Frage!

Viele Grüße
Fruit Loop
Mit Zitat antworten