Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.12.2001, 06:08     #10
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.495

Aktuelles Fahrzeug:
MB GLC 250i (EZ. 04/2016) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
@max1420: Automatik hin oder her, das ist halt Geschmackssache und auch eine Frage des Wohnortes (Ballungsraum) und der fahrzeugspezifischen Anforderungen. Aber woher nimmst Du die Aussage "speziell wegen der Diesel-typischen Anfahrschwäche würde ich das mit dem Automaten sein lassen". Mein 525d hat 350 Nm. Da ist nichts mit Anfahrschwäche. Wäre ich noch im zarten Alter von 18 Jahren würde ich so ca. 90 % aller Ampelstarts gewinnen, mit Schaltstufe S vielleicht auch 95 %. Auch das Durchzugmoment in mittleren Drehzahlen ist wesentlich besser als bei meinem 520i. Gut die Erfahrungen lassen sich vielleicht nicht 1:1 auf einen Dreier übertragen. Und wer schalten will, mit der Tipptronic kann man weiterhin im Getriebe rühren.
Mit Zitat antworten