Thema: 3er E46 BMW Assist
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2001, 09:33     #2
AndreasP   AndreasP ist offline
Freak
  Benutzerbild von AndreasP
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-45149 Essen
Beiträge: 691

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cab (5/10)
Hi,

das normale Assist ist kostenlos, soweit ich weiß. Das Assist Plus hat dann den Vorteil der Stauinformationen und des Auskunft Plus.

Die Stauinfos sind meiner Erfahrung nach (jährlich ca. 60TKM Autobahn) manchmal super aktuell, manchmal aber auch für die Tonne. Im Schnitt aber besser als das TMC einiger Sender.

Im Assist Plus gibt es mehrere Dienste:
Auskunft Plus.
Das ist eine witzige Sache. Laut Werbung ist das eine Hotline, der Du praktisch jede Frage stellen kannst. Ich hab die in der Tat mal den nächstgelegenen Burger King suchen lassen und sie haben ihn gefunden. Das Auskunft Plus übermittelt beim aktivieren deine Position und der Call-Center-Agent hat Zugriff auf Dinge in deinem Umkreis.
Sind die Info's gefunden, so werden diese auf dein Fahrzeug übermittelt und du kannst die im Display sehen. Sind Adressen dabei kannst Du die auch automatisch übernehmen ins Navi.
Problem war bei mir hier immer die Übertragung. In 75% der Fälle kam am Ende eine Fehlermeldung raus. (Fehler beim übermitteln der Daten ans Fahrzeug). Da das Zentral-System aber keine infos bekommt, ob die Übetragung klappt, gibts auch keinen Retry und man muß nochmal neu anrufen. Mit den üblichen Problemen, daß man dann jemand anderen dran hat....

Die Qualität der Daten von Auskunft Plus ist u.U. schlecht. Mein BMW-Händler ist letztes Jahr im Juni/Juli umgezogen. Auf der neuen CD2001-2 ist immer noch die alte Adresse. Ruft man Auskunft Plus an, kriegt man ebenfalls noch die alte (Und der Händler hats nicht nur einmal gemeldet).
Erwischt man einen fitten Agent, so hat der ein Telefonbuch parat, ansonsten die Aussage: Andere Adressen haben wir nicht.

BMW-Info Plus.
Das läuft seit ein paar Monaten und ist eine Art info-Dienst mit aktuellen Informationen der BMW-AG. Achtung Twin-Card-Besitzer: Beim Antragsformular unbedingt die Telefonnummer der Twincard angeben, sonst kann es Probleme geben (Kein Empfang).

BMW-Bereitschaftsdienst.
Ist bei beiden Versionen (Assist und A-Plus) vorhanden. Per Knopfdruck an die Hotline und die kennen dann deine Position. Aber auch hier bricht häufiger mal mittendrin die Verbindung ab. Ist der Dienst aber mal aktiviert kann man ihn nicht nochmal aktivieren, leider. Meistens rufst Du dann doch die Nummer aus deinen Unterlagen per Hand an ;-)

Fazit (Oder lange Rede kurzer Sinn):
Wenn Du viel unterwegs bist, Stauinfos aktuell brauchst und auch häufiger mal was suchst, lohnen sich die 250 DM.
Für den Normalsterblichen, der nur in der Stadt wohnt würde ich für die Suche die WAP-Funktion des Handys bevorzugen.

Gruß,
A.
Userpage von AndreasP
Mit Zitat antworten