Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.05.2004, 22:51     #10
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.775

Aktuelles Fahrzeug:
320iA F30 (EZ 03/16)
Zitat:
Original geschrieben von c1helfer
Außerdem Kostet jede tech Innovation Geld die der Kunde nicht imme rmittraegt, schon gar nicht wenn er bei einem Diesel geld sparen will
Aber um KFZ-Steuer zu sparen, wird man in Zukunft einen Partikelfilter brauchen.

Desweiteren ist in der Zukunft von einem höheren Wiederverkaufswert bei Fahrzeugen mit Filter auszugehen.

Daher spart man mit dem dem Partikelfilter trotz etwaiger Mehrkosten bei der Anschaffung am Ende Geld.

Außerdem hat der Kunde bei den Vierzylinder-Dieseln keine Wahl, die Innovation finanziell mitzutragen - es gibt den Filter ja nicht einmal optional.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten