Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.12.2001, 09:33     #8
Wolfhart   Wolfhart ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Wolfhart
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-52249 Eschweiler
Beiträge: 10.853

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X3, BMW Z4, Opel Corsa D 1,4 Sport, VW Golf IV 1,6

AC-
Hi manolo,

denke jetzt wird ja wieder alles im Lot sein.
Bei mir gab's im letzten Jahr auch ein wenig viel zu reparieren - vor allem am Auto, was dann immer kräftig die Kasse schädigt.
Wir haben uns Gestern noch mit einigen im Chat darüber unterhalten, daß die ganzen "Spielereien" an den neueren Fahrzeugen viel zu empfindlich sind. Manchmal wünscht man sich wirklich "back to the roots". Früher gab es zwar wenig Helferlein und Komfort im Wagen, dafür hielt alles besser, war billiger und einfacher wieder Instand zu setzen.
Klar, die Motoren sind heute wohl standfester als früher, obwohl du ja auch da deinen neg. Erfahrungen machen mußtest. Aber die Perepherie war früher einfach unanfälliger.

Schafft es heute denn kein Hersteller, autos zu bauen, bei denen die Motoren eben so sind wie Heute, aber das Drumherum ausgereift und robust ist?
Ich bin blos froh, daß dies nicht ein BMW-spezifisches Problem ist. Auch andere Marken haben die gleichen Macken. Daher braucht man sich wenigstens keine Gedanken über einen Markenwechsel machen.

Hoffe für dich und wünsche dir, daß jetzt erst mal Ruhe einkehrt. Dann ist der Ärger schnell verraucht. Bei mir war's so. Bin jetzt wieder vollauf zufrieden.
Userpage von Wolfhart Spritmonitor von Wolfhart
Mit Zitat antworten