Thema: 3er / 4er allg. Seltsamer Unterdruckschlauch
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2001, 22:33     #11
Driver   Driver ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-66*** Saarbrücken
Beiträge: 345

Aktuelles Fahrzeug:
PKW geschlossen, schadstoff- und leistungsarm

SB-* ****
@Stephl: Gut geraten (jedenfalls werd´ ich hoffentlich nächstes Jahr Mechaniker ). Und auch noch ganz zufällig bei einer Bayerischen Autofirma.....

@Jan: Das mit der Kontrolleuchte beim E36 ist offensichtlich ein Manko.
Aber das hat wohl auch damit zu tun, daß das früher halt nicht üblich war. Deshalb haben es eben nur die aktuellen Fahrzeuge. Meistens ist es doch so, daß erst die Amis solche Systeme haben und ein paar Jahre später auch wir. Ich hab mal gelesen, daß die Amis das System erstmals im Silicon Valley oder so eingesetzt haben, da dort eine so hohe Verkehrsdicht herrschte und diese Spritfresser die Luft so verpesteten, daß etwas geschehen mußte. Als sich das System bewährte, haben wohl auch andere Länder (EU) nachgezogen. Ist ja auch verständlich. Z.B. haben alle E46, die heute vom Band laufen noch eine zusätzliche Pumpe, die Frischluft in die Abgase einbläst, um die Schadstoffreduzierung im Kat zu verbessern in der Warmlaufphase. Denn der Abgas-Meßzyklus für die EU-Zulassung beginnt z.B. heute direkt nach dem Start, wohingegen man noch bis vor kurzem den Motor 40 sek warmlassen laufen mußte....
Puh, soviel wollt ich garnicht schreiben

------------------
BMW faahn is wie wennste fliechs!

[Dieser Beitrag wurde von Driver am 26. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten