Thema: 3er / 4er allg. in.pro SW-Ringe: Erste Enttäuschung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.12.2001, 17:21     #22
328i   328i ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von 328i
 
Registriert seit: 07/2001
Beiträge: 1.084

Aktuelles Fahrzeug:
328i Cabrio

M-xx3
hi,

habe auch die Lampen aif der Messe gesehen und wollte die mir kaufen, auch wegen der Halterung der H1 Lampe, die man abschrauben kann, und somit leichter auf Xenon umrüsten kann! Allesdings bin ich mir nicht ganz im klaren warum die sich für H1 entschieden haben, warscheinlich aber hätte die bei H7 mit den Standlichtringen ein Stückchen an der Ausleuchtung sparen müssen (Fläche des Scheinwerferglases ist wegen den Standlichtringen vermindert) und da bei H1 die Reflektion duch die Linse geht ist da mehr Spielraum!


Zitat:
@AxelF
Der Eindruck von der Messe ("Edel-Schrott") hat sich damit bestätigt. 2 neue Scheinwerfer für 690 DM, das geht gar nicht...die Streuscheiben kosten ja schon ca. 280 DM bei BMW!!!!
Also, ich hab die in der Hand gehalten und sie sind nicht gleich zerbrochen
Außerdem verkauft BMW z.B. auch GT Spoilerecken für 170DM das Stück, sehen zwar super aus, sind aber bestimmt nicht Handgearbeitet und deshalb bei dem Preis für das "Stück Plastik" (das ich aber selber auch gerne haben würde ) überteuert.

Zitat:
Michi 323ti
Hi Leutz!
Hab mir alle Nachbauten auf der Messe in Essen angeschaut,und bin der Meinung,das ist alles Schrott,sieht Scheisse aus ,und ist miserabel verarbeitet!
Spart euch das Geld lieber!!!
Das es Scheisse aussieht, OK, nicht jeder mag sowas, aber warum Schrott? Od. Schlecht verarbeitet?
Wenn Bosch nicht Lieferrant von BMW sein würde könnte man dasselbe über die sagen, od. genauso wie bei den Nebelscheinwerfern, sind zwar von BMW, aber halten bei Steinschlägen auch nicht stand!
Mit Zitat antworten