Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.08.2001, 23:58     #9
bestcompany   bestcompany ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 264

Aktuelles Fahrzeug:
e36
also ich hab es gemacht:

blende zum lacker bringen und zumachen lassen 50-70 DM inkl. lack
je nachdem wie man sich mit dem lacker versteht...

heckklappenschloß ausbauen (zwei 10er schrauben) und in schraubstock einspannen. dann vorderen teil der schlosses mit eisensäge absägen. damit die geschlossene blende auch wieder raufpaßt. wenn das schloß ganz rausgenommen wird fehlt ja auch die entriegelungsmechanik und da wäre ja auch ein loch....

stellmotor (20dm) richtung oben (klappe zu) anschrauben und mit strebe an entriegelungsmechanik antüdeln. ich hab kleines loch an den winkel gebohrt und da die strebe durchgezogen...
stellmotor gibt es bestimmt auch da, wo ihr alarmanlagen kriegt!?! gibt es einzeln, z.b. von zv .....

hurra, meine alarmanlage hat freien kanal und freie taste, da konnt ich ja glatt den motor anschließen.

das ganze dauert keinen tag....

mehr fällt mir auf schnell nich ein, aber wenn fragen -> einfach stellen!

gruß, der berliner

[Dieser Beitrag wurde von bestcompany am 30. August 2001 editiert.]
Mit Zitat antworten