Thema: 3er / 4er allg. Klappe am re. Endrohr des 323ti
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.08.2001, 19:27     #11
jojo323   jojo323 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von jojo323
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.048

Aktuelles Fahrzeug:
Audi A5 , Stevens X5
Hi

Deine Erklärung zum Gegendruck klingt logisch.

Zum Unterdruckschlauch

Hab ich das richtig verstanden:

In dem Artikel steht ja auch, dass das ganze "Abgasklappensystem" Kennfeldgesteuert ist, d.h. je nach Drehzahl geregelt wird. Dann wäre es doch eigentlich einfacher die Klappe einfach zu entfernen. Dann würde das System trotzdem arbeiten, ohne Wirkung eben. Und man hätte das Problem mit dem Schlauch nicht, dass in meinen Augen ein bissl schwieriger erscheint. Ich habe mir allerdings meinen Auspuff noch nicht genau angeschaut und weiß nicht ob das technisch überhaupt möglich ist.

Mfg

------------------
Der Weg ist das Ziel

Klein aber fein:323ti
Userpage von jojo323 Spritmonitor von jojo323
Mit Zitat antworten