Thema: 3er / 4er allg. Klima und mittlere Düse
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.12.2001, 16:16     #7
kraus_318   kraus_318 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von kraus_318

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-80636 München
Beiträge: 244

Aktuelles Fahrzeug:
W202 MB C180
Achso, das heißt also, daß dieses mittlere Temp-Drehrädchen doch abhängig von der Klima ist, bzw. abhängig von der Innenraumtemperatur. Das würde vielleicht alles erklären, denn erst jetzt, in den letzten kalten Tagen, habe ich mit Klima im Wagen geheizt. Entsprechend kam bei Einstellung warm am oberen Drehrädchen auch warme Luft aus der Mitteldüse, bei Einstellung kalt aber keine kalte, sondern die gleich-warme Luft heraus. Würde also bedeuten, daß ich dies erst wieder im Sommer richtig testen könnte. Aber vielen Dank für den Hinweis!!!!!!!!!!Das bringt mich hoffentlich weiter. Kennst Du vielleicht einen Trick, wie man dennoch dieses ganze System umgehen könnte, und die Wirkung der Mitteldüse (bzw. des Drehrädchens) testen könnte???

Und dann noch eine Frage: Der Schalter "Umluft": Bei Klima aus, Umluft aber ein, wird dann trotzdem automatisch Klima eingeschaltet?? Habe gehört, daß bei beschlagenen Scheiben "Umluft" gedrückt werden sollte, stimmt das??
Mit Zitat antworten