Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.04.2004, 13:51     #33
X-Bandit   X-Bandit ist offline
Freak
  Benutzerbild von X-Bandit
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-58840 Plettenberg
Beiträge: 579

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d - Schalter

MK X xxxx
Zitat:
Hätte man die Extras die damals verfügbar waren bestellt hätte man noch mal locker 5000DM drauflegen müssen. Zudem muss man noch eine gewisse Inflation einrechnen, auch wenn die Inflationsrate (Stichwort Warenkorb) in den letzten Jahren recht gering war. Aber die Löhne sind ja schon gut gestiegen in den letzten 13 Jahren.
Hallo Michael,

irgendwie ist das ja alles richtig was du sagst, doch die gestiegenen Lohnkosten gleichen sich auch durch Rationalisierung irgendwie wieder aus. Und wenn du bei einem Automobilzulieferer arbeitest (wie ich z.B.) dann würdest du mitbekommen, wie die geknebelt werden und ihre Teile immer preiswerter zu verkaufen. Ich denke schon, daß die Gewinnspanne an den Autos um einiges größer geworden ist. Wobei ich auch BMW nicht ungelobt lassen möchte, da sie zu den wenigen gehören, die nicht ständig Personal abbauen, sondern eher im Gegenteil immer mehr Leute beschäftigen.
Aber wenn z.B. damit argumentierst, daß die Autos bei gestiegenen Preisen ja auch wesentlich mehr können, ist das sicher richtig. Anderseits, sei auch der Vergleich mit anderen Produkten erlaubt, nimm zum Beispiel Fernseher oder irgendetwas, da sind die Preise für Top-Prudukte eigentlich seit vielen Jahren sehr stabil und die Leistung der Geräte ist aber um ein vielfaches gestiegen, denk mal an einen FS vor 20 Jahren, der konnte auch nichts von dem, was dir heute selbstverständlich erscheint.
Oder?

Banditengruß
Mit Zitat antworten