Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2004, 20:34     #1
Hermann   Hermann ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Hermann

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 8.184

Aktuelles Fahrzeug:
F45 AT 216d, E36 318i Cabrio
BMW X3 stößt auf starke Nachfrage

Produktion auf 400 Automobile täglich erweitert

München. Das Sports Activity Vehicle BMW X3 stößt nach der erfolgreichen Einführungsphase auf Europäischen und Amerikanischen Märkten auf hohe Kunden-Nachfrage. Bereits in der ersten Phase der Markteinführung im ersten Quartal 2004 wurden rund 11.000 BMW X3 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Stärkster Markt mit einem Absatz von rund 4.500 Einheiten sind im ersten Quartal die USA, gefolgt von Deutschland (ca. 2.500) und Italien (ca. 1.000). Mit Markteinführung in Großbritannien im Mai und in Japan (Juni) wird der Absatz weiter an Dynamik gewinnen.

Um die hohe Nachfrage adäquat bedienen zu können, wird das im Auftrag der BMW Group bei Magna Steyr in Graz gefertigte Allradautomobil jetzt in drei Schichten produziert. Damit erhöht sich die Fertigungskapazität um ein Drittel von 300 auf 400 Fahrzeuge täglich.

Gebaut wird der BMW X3 in einer eigens nach BMW Standards errichteten Fertigungslinie beim Produktionspartner Magna Steyr. Die BMW Group ergänzt und erweitert durch diese Auftragsfertigung eigene Kapazitäten, wie sie im BMW Group Produktionsnetzwerk an 23 Standorten auf vier Kontinenten etabliert sind.
__________________
Viele Grüße Hermann

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."Albert Einstein
Mit Zitat antworten