Thema: 3er / 4er allg. AUsbrechen des Hecks...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2001, 13:43     #33
AS   AS ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 465

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535iA E39
Tips, um das Ausbrechen des Hecks zu vermeiden.....

Hallo zusammen,

es gibt eine einfache Regel für heckgetriebene Fahrzeuge, egal welche elektronischen "Helferlein" verbaut sind:

1.) Wenn die Straße nicht trocken ist, absolut VORSICHTIG mit dem Gaspedal umgehen, frühzeitig schalten, relativ langsam und behutsam in Kurven einfahren! KEIN VOLLGAS oder Kickdown!

2.) Im Winter unbedingt Winterreifen aufziehen; nicht irgendwelche, sondern nur die Besten! Daran keinesfalls sparen!

3.) Im Sommer unbedingt Sommerreifen mit einem überdurchschnittlichen guten Nässeverhalten aufziehen! Auch da nicht sparen!

4.) Ganz gefährlich: Spurrillen auf der Autobahn! Daher bei Nässe im Geschwindigkeitsbereich 80 - 100 km/h bleiben!

5.) Jederzeit damit rechnen, daß das Heck ausbricht!

6.) Durch die elektronischen "Helferlein" nicht zu nachlässiger Fahrweise verleiten lassen - die Physik kann nicht überlistet werden!

Hoffe, geholfen zu haben.


Gruss

AS
__________________
BMW - Man gönnt sich ja sonst nichts.
Mit Zitat antworten