Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2001, 19:39     #2
Tom-M3   Tom-M3 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-22XXX Hamburg
Beiträge: 2.317

Aktuelles Fahrzeug:
M3 3.2 Cabrio
Re: Kühlmitteltemperaturanzeige beim 318i

Zitat:
Original geschrieben von Blondie
Hi Leute,

ich hab da so ne komische Beobachtung gemacht.
Habe vor Kurzem die Zylinderkopfdichtung wechseln lassen, und seitdem steigt die Kühlmitteltemperatur nur bis knapp zur Mitte und dann ganz ganz langsam das letzte bisschen bis zur Mittelstellung, danach geht sie sogar wieder ein Stückchen zurück.

Was kann das sein?

Temperaturfühler?
Thermosthat?

Thanx for help
Und vorher war es anders? Also bei mir ist es auch nicht ganz die Mitte!
Und bei dieser Jahreszeit, wenn Du die Heizung immer auf volle Pulle laufen läßt, kann es schon mal sein, dass Du dem Wasser soviel Wärme klaust!

Gruß Thomas

P.S. Das ist ja auch der Trick im Stau...wird der Motor zu warm...einfach Heizung auf Volldampf stellen..dann sinkt die Temperatur!
Mit Zitat antworten