Thema: 3er / 4er allg. Bremsenflattern auf Kulanz ??
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.11.2001, 10:04     #5
adi   adi ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Oberhausen
Beiträge: 183

Aktuelles Fahrzeug:
E36 320i Cabrio estorillblau
Bremsen

Hallo!

Das die E46er Bremsenprobleme haben ist ja auch allgemein bekannt
bzw. auch die E36er
Ich weiss nur beim E46er kommt Bremsenflattern auf nach einer Vollbremsung
aus einer höheren Geschwindigkeit!!

Zu Textar´s Antwort:

Es waren mehere Punkte die mir nicht mehr alle einfallen aber hier ein
paar Formulierungen die ich behalten hab (weil schon 2 Jahre her):

1. Die Felge wurden mit einem zu hohen Drehmonent angezogen.

2. Die Schrauben an einer Felge wurden nicht mit demselben Drehmoment angezogen

3. Beim Bremsscheibenwechsel sollte die Felgennabe sauber gemacht werden denn
es könnte sein das beim Bremsen alter Bremstaub zw. der Scheibe und den Klötzen
kommen kann und dadurch ein Schlag enstehen kann

4. Falsches einbremsen der neuen Scheibe
Wie soll das funktionieren?BMW hat es bei mir auch gemacht und habe wie schon geschrieben
wieder einen Schlag in der Bremse!!!
Nur soviel : es könnte sein das Textar nicht mehr so gut ist, weil die haben jetzt die Bremsen
für alle E36 und E46 Reihen härter gemacht und dadurch wird das quitschen das ich zur Zeit
habe verursacht.Aber man hört ja eigentlich von jedem das Textar die besten Bremsen sind
habt ihr schon andere Marken gehabt?
Mit Zitat antworten