Thema: 3er / 4er allg. @***BMW-FrEaK*** Sportfahrwerk E46
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2001, 10:43     #6
Acky   Acky ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-DÜW
Beiträge: 91

Aktuelles Fahrzeug:
123d
Leute, Leute

es liegt einfach an persönlichen Vorlieben und auch der Fahrweise! ob einem ein Fahrwerk zu hart ist oder nicht. Das muss jeder für sich ausprobieren und selbst entscheiden.

Ich bin mal für kurze Zeit ein E36 Coupé mit nachgerüstetem Gewindefahrwerk gefahren. Das war mir im Normalbetrieb auch zu hart (daher auch wieder verkauft). Ich war damit mal auf der Nordschleife fahren, da war es sogar fast zu weich, wenn man es hat richtig fliegen lassen!

So wie ich das jetzt sehe entspricht die normale Abstimmung des Facelifts in etwa dem alten Sportfahrwerk, das neue SFW ist deutlich härter (eher wie neue M3).
Wer mit dem alten Sportfahrwerk glücklich war, sollte jetzt zum Normalwahrwerk greifen. Ich denke nur die, denen das alte SFW zu weich war, werden mit dem Neuen glücklich werden.
Eventuell ist auch eine Umrüstung auf Eibachfedern eine Alternative, die sind noch recht komfortabel und auch etwas tiefer 20-30mm als das NFW. Abstimmung ist in etwa wie das alter SPW vielleicht etwas härter.

Acky
Spritmonitor von Acky
Mit Zitat antworten