Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2001, 10:37     #8
AS   AS ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 465

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 535iA E39
Hallo zusammen,

Robert's Beschreibung zur Folge liegt kein Defekt vor.

Es handelt sich um ein sog. "Spiel" im Antriebsstrang (Getriebe, Kardanwelle, Differentialgetriebe, Gelenkwellen); das ist normal und gewollt. Das kann bei einem Fahrzeug größer, beim anderen kleiner sein. Prinzipiell ist aber nichts kaputt. Wenn das Spiel zu groß und somit hörbar und störend ist, kann man dies nur durch den kompletten Austausch des Antriebsstranges beseitigen. Das ist aber sehr kostspielig und lohnt sich IMHO nicht.

Diese Geräusche sind auch bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe hörbar, wenn das Spiel groß genug ist.

Planetenräder gibt es nur im Automatikgetriebe, das ein Planetengetriebe ist (die im umlaufenden Planetenträger (Steg) gelagerten Zahn- oder Reibräder führen neben der Umlaufbewegung eine Eigendrehung aus - vergleichbar mit dem Umlauf der Planeten um die Sonne); also nicht im Differentialgetriebe. Im Differentialgetriebe (auch Ausgleichgetriebe genannt) gibt es nur Kegel- und Tellerräder.

Wären Planetenräder defekt oder hätten zu großes Spiel würdest Du das AFAIK nicht im Differential, sondern im Automatikgetriebe selbst hören.

Hoffe, geholfen zu haben.

Alles - wie immer - ohne Gewähr.


Gruss

AS



------------------

BMW - Man gönnt sich ja sonst nichts.
Mit Zitat antworten